Ladesäulenpranger ohne große Diskussion (Falschparker, sonstige Mißstände) aber mit Foto

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
  • EVduck
  • Beiträge: 2250
  • Registriert: Do 2. Aug 2012, 10:14
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 28 Mal
read
bangser hat geschrieben:
StVO hat geschrieben:Mögliche Deutung:
Es gibt nur eine Deutung:
Das ist genau der Punkt: Obwohl es nur eine rechtlich korrekte Deutung dieser unsäglichen Schilderkombo gibt, gibt es deren viele, die der gemeine Autofahrer dort hineininterpretiert. Daher trägt diese Kombination nicht zur Klarheit dessen was erlaubt bzw. verboten ist bei und sollte daher nicht eingesetzt werden.
eMobilität: Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Gründe
eFahrzeuge: Zoe Intens perlweiß 125.000km; Zoe Limited Titanium 1.000km
Anzeige

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
  • bangser
  • Beiträge: 1345
  • Registriert: Mo 15. Feb 2016, 19:38
  • Wohnort: Frankfurt / Main
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
EVduck hat geschrieben:Daher trägt diese Kombination nicht zur Klarheit dessen was erlaubt bzw. verboten ist bei und sollte daher nicht eingesetzt werden.
Ich seh´ das anders: Bei einer Tankstelle befinden sich überhaupt keine dem entsprechenden Schilder. Es kommt aber keiner auf die Idee sein Auto vor der Zapfsäule abzustellen und dann auf den Weihnachtsmarkt zu gehen.

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
  • EVduck
  • Beiträge: 2250
  • Registriert: Do 2. Aug 2012, 10:14
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 28 Mal
read
Dann warten wir mal ab, wie es aussieht wenn 98% der Menschen die Tankstellen nur noch aus dem Film kennen. Ich wette, dann kommen Leute auf so etwas.
eMobilität: Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Gründe
eFahrzeuge: Zoe Intens perlweiß 125.000km; Zoe Limited Titanium 1.000km

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
read
Die 3 Zusatzschilder mit ihren schwarzen Rahmen sollten halt nicht getrennt montiert werden. Zumindest die Anordnung für Parkscheibe + dessen Zeitbeschränkung gehört zusammen auf ein Blech.
Schon 12 Jahre lang Kfz-Steuer für meine E-Autos gezahlt - seit 28 Jahren mit eigenem PV-Strom elektromobil unterwegs (CityEL mit 1.8 kWh-Akku, seit '13 Smart ED3). Fahrrad & U-Bahn für die Stadt, Fernreisen mit der Bahn.

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

StVO
  • Beiträge: 538
  • Registriert: Fr 1. Dez 2017, 20:32
  • Danke erhalten: 97 Mal
read
mweisEl hat geschrieben:Die 3 Zusatzschilder mit ihren schwarzen Rahmen sollten halt nicht getrennt montiert werden. Zumindest die Anordnung für Parkscheibe + dessen Zeitbeschränkung gehört zusammen auf ein Blech.
So sehe ich das auch.
bangser hat geschrieben:
StVO hat geschrieben:Es gibt nur eine Deutung:
Schön wär's.

Beispiel 1 (auch aus Weimar):
Bild
Bild
Bild
Gemeint ist (lt. Behörde):
Parkplatz nur für Bewohner mit Parkausweis 24/7 und alle anderen mit Parkschein.

Beispiel 2 (in vielen Städten)
Bild
Bild
Bild
Bild
Gemeint ist (lt. Behörde):
Parkplatz nur für Bewohner mit Parkausweis 24/7 und alle anderen zu den angegeben Zeiten mit Parkscheibe.
Außerhalb der Zeiten reines Bewohnerparken.

Beispiel 3:
Bild
Bild
Bild
Sind jetzt elektrisch betriebene Fahrzeuge vom "PKW-frei-Zusatzzeichen" ausgenommen, oder beziehen sich beide Zusatzzeichen auf das Hauptzeichen?

Beispiel 4:
Bild
Bild
Bild
Gilt das Tempolimit tagsüber für alle, weil die Beschränkung auf LKW durch das zweite Zusatzzeichen nur zwischen 22 und 6h getroffen wird? Oder ist die gesamte Kombination zwischen 6 und 22h nicht aktiv, weil das zweite Zusatzzeichen die gesamte Regelung beschränkt?

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
  • bangser
  • Beiträge: 1345
  • Registriert: Mo 15. Feb 2016, 19:38
  • Wohnort: Frankfurt / Main
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Es gibt bei Beschilderung nur eine richtige Antwort. Punkt. Wenn alle Mitarbeiter aller Behörden alle Vorschriften verstanden hätten und sie korrekt ausführen würden, könnten wir uns ja die Verwaltungsgerichte sparen.

Kleine Fingerübungen:

Beispiel 1:
Parken nur für Bewohner mit Schein xxx nur mit Parkschein. Macht keinen Sinn, ist aber gemäß Ausschilderung.
Richtig wäre: P -> "mit Parkschein" -> ausgenommen Anwohner xxx

Beispiel 2:
Parken nur für Anwohner, in der Zeit von 16-18h wird eine Parscheibe benötigt und man darf dann 2h stehen. Oder: Anwohner dürfen hier unbegrenzt stehen, solange sie eine Parkscheibe, die auf 16h eingestellt ist, verwenden.
Richtig wäre: P -> 16-18h -> ausgenommen Anwohner xxx, die Parkscheibe kann man sich schenken

Beispiel 3:
Hier sind Autos vom Parkverbot befreit, das Elektroauto macht hier keinen Sinn

Beispiel4:
Max. 60km/h erlaubt für LKWs in der Zeit 22-6h wegen Lärmschutz. Alle anderen dürfen rasen. Zwischen 6-22h dürfen LKWs ihre 88km/h fahren.

easy

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

mifrjoar
  • Beiträge: 157
  • Registriert: So 6. Aug 2017, 17:43
read
Meine Stammladesäule ist defekt, also musste ich ausweichen. Als ich in Hattersheim ankam waren beide Plätze frei. Beim abholen des Autos war der zweite Platz nebenmeiner Zoe von einem Verbrenner zugeparkt:
20171220_165733.jpg
Hattersheim Postplatz
20171220_165754.jpg
Beschilderung links der beiden Parkplätze
20171220_165742.jpg
Beschilderung rechts der beiden Parkplätze
Bodenmarkierungen sind keine angebracht.

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

JuGoing
  • Beiträge: 1692
  • Registriert: So 16. Okt 2016, 20:46
  • Wohnort: DE 58300 Wetter
  • Hat sich bedankt: 205 Mal
  • Danke erhalten: 108 Mal
read
bangser hat geschrieben:Es gibt bei Beschilderung nur eine richtige Antwort. Punkt. Wenn alle Mitarbeiter aller Behörden alle Vorschriften verstanden hätten und sie korrekt ausführen würden, könnten wir uns ja die Verwaltungsgerichte sparen.
Und jeder Autofahrer der das nicht richtig beantworten kann sollte seinen Führerschein abgeben !
Dann wären die Städte so leer, dass die restlichen Autos weiter mit Benzin und Diesel fahren können.
10/13 PV 9,75 kWp (Ost / West) & Pelletsheizung ÖkoFen 25 kW mit 15 qm Solarthermie
02/17 Hauskraftwerk E3/DC S10E12 mit 13,8 kWh Batteriekapazität und Notstromversorgung
05/17 ZOE R90 ZE 40 22 kW
11/17 Sion reserviert

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
read
EVduck hat geschrieben:Das ist genau der Punkt: Obwohl es nur eine rechtlich korrekte Deutung dieser unsäglichen Schilderkombo gibt, gibt es deren viele, die der gemeine Autofahrer dort hineininterpretiert. Daher trägt diese Kombination nicht zur Klarheit dessen was erlaubt bzw. verboten ist bei und sollte daher nicht eingesetzt werden.
Damit sind dem windigen Anwalt alle Möglichkeiten gegeben für seinem Mandanten erfolgreich gegen Bußgelder vorzugehen. Juristisch vielleicht einwandfrei aber nicht justiziabel.
bangser hat geschrieben:Bei einer Tankstelle befinden sich überhaupt keine dem entsprechenden Schilder. Es kommt aber keiner auf die Idee sein Auto vor der Zapfsäule abzustellen und dann auf den Weihnachtsmarkt zu gehen.
Du hast vergessen, dass die Tankstellen Privatgelände ist und der Tankstellenpächer dort Hausrecht hat.
mifrjoar hat geschrieben:Beim abholen des Autos war der zweite Platz neben meiner Zoe von einem Verbrenner zugeparkt:
Die Beschilderung ist schon nicht schlecht. Versteht eigentlich jeder Depp.
Rechnen hilft. Bleistift, Stück Papier und ein Taschenrechner und man wird sich über einige Ergebnisse wundern. :idea:
http://www.perdok.info Ladeboxe und mehr, KfW-förderfähig
4x Renault ZOE, Ladestation 22kW öffentlich, kostenlos 24/7

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
  • ulli-et-tom
  • Beiträge: 43
  • Registriert: So 19. Mär 2017, 15:17
  • Wohnort: Bremen
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Ich konnte es nicht glauben !!!
Es handelt sich um einen Parkplatz mit mindestens 200 Plätzen - vlt. mehr und 2 Ladeplätzen...Und wo wird der Schnee hingeschoben ?
Bisher dachte ich immer es gäbe nur andere Autos, welche die Plätze belegen - aber so etwas ??? :( :( :(
Dateianhänge
20171219_164929 (Medium).jpg
Renault Zoe Intens Bj. 2014 Q210 (verkauft), jetzt mit zwei Twizy's (2-Sitzer und Cargo) unterwegs...
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Ladesäulen / Status“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag