Ladesäulenpranger ohne große Diskussion (Falschparker, sonstige Mißstände) aber mit Foto

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
  • Michael_Ohl
  • Beiträge: 6141
  • Registriert: So 1. Mär 2015, 22:58
  • Wohnort: Hamburg, Juttaweg 6
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 1431 Mal
read
Die DB hat in letzter Zeit immer Probleme mit Flusssäure haltigen Stiften aus der Graffiti Szene. Mich würde doch mal interessieren wo man die her bekommt.

MFG
Michael
Kangoo ZE maxi 130.000km, Kangoo ZE 102.000km, E-UP 27.500km, C180TD 48.000km , max G30d 1100km, Sunlight Caravan, Humbauer 1300kg, E-Expert 75kWh 43.000km, Prophete Pedelek 560km, Zündapp Pedelec 80km, F20D 60km
Anzeige

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
read
Berndte hat geschrieben:Ohne Stecker kein Parken! Sticker schon alle aufgebraucht? ;)
Den letzten habe ich über einen braunen Gesocks-Aufkleber auf der Säule gepappt. Wird Zeit, dass ich mal wieder auf einem Treffen erscheine.

Aber nein, ich beklebe keine fremden Autos. Maximal unter den Wischer klemmen.

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

Sewi
  • Beiträge: 338
  • Registriert: Do 5. Jan 2017, 17:31
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
...mal eine andere Form des Ladesäulenblockierens:
Bildschirmfoto vom 2017-12-08 11-01-31.png
Dieses Mal war es ein E-Auto, dass drei Tage die Ladesäule zuparkte.

Noch frecher: Während der drei Tage zuparken stand das Fahrzeug auch mal an wechselnden anderen Ladesäulen.

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
read
Sewi hat geschrieben:...mal eine andere Form des Ladesäulenblockierens:
Bildschirmfoto vom 2017-12-08 11-01-31.png
Dieses Mal war es ein E-Auto, dass drei Tage die Ladesäule zuparkte.

Noch frecher: Während der drei Tage zuparken stand das Fahrzeug auch mal an wechselnden anderen Ladesäulen.
Ach DESWEGEN konnte ich letzen Samstag da nicht laden. Sauerei! :-)

(SCNR, und nochmal danke für die provisorische Ladepunkte am Kassenautomaten)
Unser Blog zur Elektromobilität, e-Golf und Ioniq: https://1.21-gigawatt.net

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
  • koderko
  • Beiträge: 134
  • Registriert: Di 4. Apr 2017, 10:25
  • Wohnort: Saarbrücken
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
Sewi hat geschrieben:...mal eine andere Form des Ladesäulenblockierens:
Bildschirmfoto vom 2017-12-08 11-01-31.png
Dieses Mal war es ein E-Auto, dass drei Tage die Ladesäule zuparkte.

Noch frecher: Während der drei Tage zuparken stand das Fahrzeug auch mal an wechselnden anderen Ladesäulen.
Wie kommt man an den Screenshot?
VW e-Golf in weiß, Bj. 05/2016, CCS, Wärmepumpe, gekauft 07/2017 m. ~7000km - 08/2017: 10.000 km geknackt :) - 12/2017: 15tkm - 02/2018: 20tkm - 04/2018: 24tkm - 06/2018: 28tkm - 11/2018: 35tkm - 05/2019: 40tkm

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
  • Zoe.2016
  • Beiträge: 18
  • Registriert: So 17. Jan 2016, 17:54
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 6 Mal
read
Kiel Dreieckplatz (Mittelstr. 5) am 05.12.2017
Erlaubte Parkdauer zum Laden tagsüber mit Parkscheibe: 2 Stunden
Ankunftszeit (wenn die Parkscheibe richtig eingetellt wurde): zwischen 09:30 und 10:00 Uhr
Bis 12:52 Uhr nach 2 erlaubten Stunde und einer unerlaubten 3. Stunde erfolgte Ladung: 8,45 kWh
Das bedeutet ca. 3 kW Ladeleisteung am 22-kW-Typ2-Anschluss.
Wieviele Fahrzeuge mussten wohl zwischen 12 und 13 Uhr weiterfahren und weitersuchen?
(Die andere Steckdose wurde von einer Zoé genutzt)
Hätte ich das Ordnungamt informieren sollen?
20171205_125150.jpg
20171205_125204.jpg
20171205_125216.jpg

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
read
IMHO kein Fall für den Pranger. Wie schnell kann es passieren dass z.B. ein Arzttermin länger dauert als erwartet.
Ein freundlicher Zettel "Ich hätte gern geladen" wäre das absolute Maximum, eine Anzeige fände ich überzogen.
Die Ladeleistung spielt dabei überhaupt keine Rolle.
Twizy 3/2015-1/2023, Zoe Q210 12/2015-11/2017, Ioniq 12/2017-2/2020, Kona seit 2/2020
CF Box 43kW Typ2 Kabel / 22kW Typ2 Buchse / 32A CEE

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

Flowerpower
  • Beiträge: 1015
  • Registriert: Fr 27. Mär 2015, 17:56
  • Hat sich bedankt: 61 Mal
  • Danke erhalten: 78 Mal
read
HubertB hat geschrieben:IMHO kein Fall für den Pranger. Wie schnell kann es passieren dass z.B. ein Arzttermin länger dauert als erwartet.
Ein freundlicher Zettel "Ich hätte gern geladen" wäre das absolute Maximum, eine Anzeige fände ich überzogen.
Die Ladeleistung spielt dabei überhaupt keine Rolle.
+1

Die Lösung ist nicht PHEV fahrer von den Säulen zu vertreiben, sondern mehr Säulen bauen. Jeder der in solchen Situationen ist sollte Aktiv für den Aufbau neuer Säulen werden.
"Wenn man Feuer mit Feuer bekämpft, bleibt gewöhnlich nur Asche übrig" -Abigail van Buren

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
read
Zoe.2016 hat geschrieben:Das bedeutet ca. 3 kW Ladeleisteung am 22-kW-Typ2-Anschluss.
Mein BEV kann an AC auch nur mit max. 3,3 kW laden. Dann darf ich nach Deiner Ansicht nicht an die meisten öffentlichen Ladesäulen?

Die Arroganz mancher ZOE-Fahrer kotzt mich inzwischen ziemlich an. Wenn es nennenswert viele öffentliche 3,6 kW Ladesäulen gäbe könnte ich das ja noch verstehen ...
Gruß
Werner
Peugeot iOn Produktionsdatum 09/15 seit 01/16
Hyundai ioniq 5 RWD LR seit 11/21

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
read
ecopowerprofi hat geschrieben:
StVO hat geschrieben:Beschildert z.B. eine Behörde mit guter Absicht eine Ladesäule nur mit einer Beschränkung auf E-Fahrzeuge, aber ohne den Ladevorgang als Kriterium zu benennen, hat der E-Fahrzeug-Nachbar gegenüber quasi einen Privatparkplatz, auf dem er 24/7 parken darf.
So ist es bei uns in Voerde geschehen.
Wireless Charging!
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Ladesäulen / Status“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag