Ladesäulenpranger ohne große Diskussion (Falschparker, sonstige Mißstände) aber mit Foto

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
read
zoppotrump hat geschrieben:Sie war felsenfest davon überzeugt, dass sie dort stehen darf. Es war das blaue "P" Schild mit Zusatzschild "Auto mit Stecker" drunter. All meine Erklärungen halfen nichts. Sie ist da stehen geblieben... :(
Abschleppen lassen. Wer nicht hören will, muss fühlen.
Gruß
Werner
Peugeot iOn Produktionsdatum 09/2015
Anzeige

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

happydrive
  • Beiträge: 408
  • Registriert: Do 21. Sep 2017, 11:20
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 37 Mal
read
GAZ66-Fahrer hat geschrieben:Hallo,
SuperK hat geschrieben:Ach schau an, einer aus meiner Ecke - ich dachte nur ich sehe das so streng! ...
100%ige Zustimmung. Die zuständigen Ansprechpartner bei der Stadt sind trotzdem ganz stolz drauf...Bild
SuperK hat geschrieben:(Interessanterweise parkt der Mobileeee-Zoe am Walldorfer Sportplatz mittlerweile an der Straße und nicht mehr am ausgeschilderten "Mobileeee"-Parkplatz.)
Der ist wohl aufgrund der Pflasterarbeiten vor ein paar Wochen umgeparkt worden und hat sich seitdem nicht mehr bewegt. Es scheint sich auch einer der anderen Stammnutzer dieser Ladesäule bei Mobileeee beschwert zu haben.

P.S.: Mein elektrischer ist der rote, der da regelmäßig lädt. Welcher ist Deiner?

Nachbarschaftliche Grüße

Marcus
Auch ich habe mit dem Verwaltungsakt der Stadt Mörfelden -Walldorf zur "Förderung der Elektromobilität" große Verständnisprobleme. Aber man kennt das hier in der "Stadt der Vielfalt"- so nennt man sich mit Stoltz- in der schon so mancher Bock geschossen wurde. Die Geschichte mit Mobileee passt da perfekt ins Bild. Gesprächsversuche mit dem zuständigen Energiebeauftragten endeten ergebnislos und wie hier schon zu lesen war, man ist stolz auf diese Großtat, nämlich die
Lademöglichkeiten für Bürger und Besucher der Stadt eingeschränkt zu haben. Über so viel Ignoranz kann man nur verzweifelt den Kopf schütteln. Mein Eindruck ist der, dass hier alle Radhausparteien diesen Skandal unterstützen, mehr habe ich den Vorrednern nicht hinzu zufügen.
Grüße aus dem Stadtteil Mörfelden
Jo

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

handroanthus
  • Beiträge: 5
  • Registriert: Mi 10. Mai 2017, 11:59
read
https://www.goingelectric.de/stromtanks ... -12/17086/

Der freundliche Herr hat mich als Hilfssheriff beschimpft. Weggefahren ist er dann doch.
Der zweite Platz war durch den Swift dauerbelegt.

001.jpg

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
read
handroanthus hat geschrieben:https://www.goingelectric.de/stromtanks ... -12/17086/

Der freundliche Herr hat mich als Hilfssheriff beschimpft. Weggefahren ist er dann doch.
Der zweite Platz war durch den Swift dauerbelegt.

001.jpg
Einfach dem Laden melden. Die wissen schon, wer das ist. Kann mir nicht vorstellen, dass an derlei Publicity erfreut sind.
Zuletzt geändert von akg am Fr 20. Okt 2017, 12:38, insgesamt 1-mal geändert.
Hyundai IONIQ Electric (bestellt: 22.3.17, produziert: 15.9.17, abgeholt: 22.11.17) – 60tkm and counting
www.tne.digital

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
read
akg hat geschrieben:Einfach dem Laden melden. Die wissen schon, wer das ist. Kann mir nicht vorstellen, dass von an derlei Publicity erfreut sind.
Tupperware ist kein Laden, das ist ein weltweites MLM wo jeder Teilnehmer überteuerten Plastikramsch an Freunde und Bekannte verhökert.

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

holger2
  • Beiträge: 110
  • Registriert: Sa 5. Sep 2015, 12:01
read
handroanthus hat geschrieben:https://www.goingelectric.de/stromtanks ... -12/17086/

Der freundliche Herr hat mich als Hilfssheriff beschimpft. Weggefahren ist er dann doch.
Der zweite Platz war durch den Swift dauerbelegt.

001.jpg

Ich würde eine Mail an
Kontakt@Tupperware.de
mit Bild schicken.

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
read
handroanthus hat geschrieben:Der freundliche Herr hat mich als Hilfssheriff beschimpft. Weggefahren ist er dann doch.
Nun ja, nicht mal einen eigenen Wagen kann er sich leisten :lol: Muss den gestellten von Tupperware ( Siehe Kennzeichen ! ) fahren . :lol:

Da kommt schon Frust auf :ironie:
Smart Cabrio Brabus Exclusiv ED

Und wenn ich über's Wasser laufe, dann sagen meine Kritiker:" Schau dir das an, nicht mal schwimmen kann der."

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

SL4E
  • Beiträge: 2239
  • Registriert: Do 3. Mär 2016, 12:51
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Um von Tupper ein Auto gestellt zu kriegen muss man schon einiges an Umsatz erwirtschaften kein Wunder das der schlecht drauf war bei der schlechten Wirtschaftslage in Deutschland.
Ich habe das Forum verlassen

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
read
Ich glaube nicht das das ein Firmenwagen ist, Tupperware hat seinen Sitz in FFM, nicht München.

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

mifrjoar
  • Beiträge: 157
  • Registriert: So 6. Aug 2017, 17:43
read
drilling hat geschrieben:Ich glaube nicht das das ein Firmenwagen ist, Tupperware hat seinen Sitz in FFM, nicht München.
das hat nichts zu sagen. Ich kenne auch jemand mit TW Firmenwagen, auch in M zugelassen.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Ladesäulen / Status“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag