Ladesäulenpranger ohne große Diskussion (Falschparker, sonstige Mißstände) aber mit Foto

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
read
Toumal hat geschrieben:Kann der ueberhaupt 20kW laden? Dachte die haben nur 3kW?
Chademo geht bei den Drillingen bis zu 50 kW (real um die 40 kW max.).
Anzeige

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

p.hase
read

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

p.hase
read
zoe und ion haben bei ikea nur geladen weil es kostenlos war. DAS ist unser ev-problem! zuhause wärs teurer gewesen.

zoe hätte überall laden können, mutti hat ja ein ladenetz für sie und tesla durchgepresst, den alten smart im hinterkopf. also nicht wundern.

auch nicht wundern, wenn es immer mehr chademo- und ccs-autos gibt die ladung abbrechen. AC gehört separat nutzbar.

normalerweise hat diese säule auch einen seitlichen ausgang und ist separat angeschlossen, kann man zumindest so ordern.

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
read
Interesant ist die Meinung der Busgeldstelle zu den Private Sheriffs allerdings glaube ich nicht das die jungs die sie am Popper Brunnern Fotografiert eine Sondergenehmigung habe.....mit 15 Euro sind die Strafen auch wirklich Lächerlich gering. Wobei ich jetzt nicht für höhere Strafen für falsch parken pädieren will. Aber wenn Ladesäulen zugeparkt sind könnte man schneller abschleppen das reicht als Strafe.
Passivhaus Premium, 18kWp PV, Sole WP mit Kühlung über BKA, KNX, 530e 3.2l/100km ~50% Elektrisch, Tested X3 xDrive30e, eTron 50, EQC In Testing ID.4, ENYAK, iX3
Mitglied bei Electrify-BW e.V. https://electrify-bw.de/

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
  • St3ps
  • Beiträge: 1321
  • Registriert: Do 8. Jun 2017, 19:05
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 25 Mal
read
kub0815 hat geschrieben:
.....mit 15 Euro sind die Strafen auch wirklich Lächerlich gering. Wobei ich jetzt nicht für höhere Strafen für falsch parken pädieren will.
Oh, ich plädiere dafür, die Strafen zu erhöhen!!! Aber nicht nur für's Falschparken. Für Verkehrsrowdys ist doch Deutschland ein Paradies. Ich würde auch dafür plädieren, dass das Ordnungsamt mal die Kirchgänger rannimmt, aber die Kirche hat ja Narrenfreiheit. :evil:

Ok. Jetzt mal ganz übertrieben:

1. Vergehen: hohe Geldbuße
2. Vergenen: hohe Geldbuße, Fahrverbot
3. Vergehen: hohe Geldbuße, Fahrverbot, Auto beschlagnahmen

Aber mich würde nicht wundern, wenn sich das schnell rumspricht und die Situation ganz schnell zum besseren wendet - so oder so.
Hyundai IONIQ Elektro Premium FL (Fiery Red).

Bild

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
read
Och, ich denke der skandinavische Ansatz (Bussgeld gemessen am Einkommen) wäre ein guter Weg. Einem Mini-Jobber tun die 15 EUR fürs Falschparken sicher schon weh genug, und der im Artikel genannten Kientel dann sicher ein entsprechend höherer Betrag dann auch.
Unser Blog zur Elektromobilität, e-Golf und Ioniq: https://1.21-gigawatt.net

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

Ruhr_Atoll
  • Beiträge: 136
  • Registriert: Mo 25. Mai 2015, 19:05
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Die Stadt sollte sich doch eher freuen über diese Quasi-Spende der jungen Dame.

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

p.hase
read
stuttgart hat einen vordruck für die anzeigen. dort aber dasselbe bild: gelegentlich ja, aber nicht jagd machen auf die parksünder.

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

Toumal
  • Beiträge: 2209
  • Registriert: Di 5. Mai 2015, 12:11
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
p.hase hat geschrieben:auch nicht wundern, wenn es immer mehr chademo- und ccs-autos gibt die ladung abbrechen.
Wer bei meinem Zoe die Ladung vorzeitig abbricht und dadurch einen Termin verhindert darf mir den wirtschaftlichen Schaden ersetzen. Nur falls jemand mein das sei akzeptables Verhalten: Nein, ist es nicht. Und schon garnicht um die eigene Ladung einfach nur ein bisschen schneller zu machen.

Und selbst wenn daneben eine reine AC-Saeule steht, werd sagt dir dass die kurz vorher nicht belegt war und ich deswegen an den Triple musste?

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

jhg
  • Beiträge: 664
  • Registriert: So 14. Jul 2013, 18:59
  • Hat sich bedankt: 22 Mal
  • Danke erhalten: 189 Mal
read
p.hase hat geschrieben:stuttgart hat einen vordruck für die anzeigen. dort aber dasselbe bild: gelegentlich ja, aber nicht jagd machen auf die parksünder.
Wo finde ich denn diesen Vordruck?
Ich ärgere mich auch jedesmal über die Verbrenner die an den Ladesäulen parken.
Ein Mitarbeiter des Ordnungsamtes hat mir vor kurzem erklärt, dass alle diese Falschparker einen Strafzettel erhalten
und auch definitiv abgeschleppt werden.
Aber das Ordnungsamt kann eben auch nicht überall sein.
ID.3 1st Max
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Ladesäulen / Status“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag