Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit Foto

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Misstände mit

USER_AVATAR
  • TimoS.
  • Beiträge: 978
  • Registriert: Fr 18. Apr 2014, 19:33
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
Gestern in Goslar. Hab mich dann mal auf den Bürgersteig gestellt und den Beiden eine "Ohne Stecker kein Parken" -Karte geschenkt...
image.jpg
VW e-up! Juli 2014 - Mai 2019
PV-Anlage mit 10kWp seit Juni 2013
Model 3 seit Mai 2019
referral code für 1.500km Supercharger: https://ts.la/timo27878
Anzeige

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Misstände mit

USER_AVATAR
read
Kommt mir bekannt vor. Das Ordnungsamt kümmert sich darum, wenn sie das auf ihrer Streife sehen. Scheinbar ist die Strafe zu gering, als dass sich die Leute daran stören.
Think PIV4 von 2012-2015 || VW e-up! von 2016-2018
seit 2018 mehrere nextmove Fahrzeuge im Wechsel || Opel Ampera-e II Hyundai IONIQ II Hyundai KONA

Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Misstände mit

USER_AVATAR
read
Ich würde die ja glatt einparken und gemütlich laden :) wer andere am Laden hundert muss selbst etwas warten mit der Weiterfahrt :)
i-MiEV Bj. 2011

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Misstände mit

USER_AVATAR
read
Damit begehst du den Tatbestand der Nötigung und würdest zudem die Straße blockieren.
Think PIV4 von 2012-2015 || VW e-up! von 2016-2018
seit 2018 mehrere nextmove Fahrzeuge im Wechsel || Opel Ampera-e II Hyundai IONIQ II Hyundai KONA

Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Misstände mit

USER_AVATAR
read
PowerTower hat geschrieben:Damit begehst du den Tatbestand der Nötigung und würdest zudem die Straße blockieren.
Das ist richtig, deswegen bleib ich am Fahrzeug oder hinterlege meine Nummer so das sich niemand genötigt fühlen muss. Ich möchte damit auch niemanden verärgern sondern nur öffentlich zeigen wie wichtig es ist die Plätze nicht zu blockieren.
Ist die Straße so eng das niemand mehr durch kommt wenn man sich hinter die Fahrzeuge stellt ?

Mein zuständiger Polizeiabschnitt hat mir am Telefon schon öfter erlaubt in 2. Reihe zu stehen und zu laden. O-Ton "stellen Sie sich ruhig hin und laden, wenn die raus wollen rufen die uns eh an und dann melden wir uns bei Ihnen" !
i-MiEV Bj. 2011

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Misstände mit

USER_AVATAR
  • TimoS.
  • Beiträge: 978
  • Registriert: Fr 18. Apr 2014, 19:33
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
imievberlin hat geschrieben:Ich würde die ja glatt einparken und gemütlich laden :) wer andere am Laden hundert muss selbst etwas warten mit der Weiterfahrt :)
Das nennt sich "musking"

http://cleantechnica.com/2015/01/11/mus ... ural-meme/
VW e-up! Juli 2014 - Mai 2019
PV-Anlage mit 10kWp seit Juni 2013
Model 3 seit Mai 2019
referral code für 1.500km Supercharger: https://ts.la/timo27878

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Misstände mit

TeeKay
read
PowerTower hat geschrieben:Damit begehst du den Tatbestand der Nötigung.
Und? Verbrennerfahrer X und Verbrennerfahrer Y nötigen mich auch, ohne Heizung zeitaufwendig eine andere Säule anzufahren oder gar den Abschlepper zu rufen, nur weil sie dort parkten. Mehr Mut zur Unangepasstheit. Mut, wie ihn die dort stehenden Verbrennerfahrer auch demonstrieren.

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Misstände mit

Buschmann
  • Beiträge: 272
  • Registriert: Fr 20. Dez 2013, 08:14
read
Die Polizei hier im Ort sagte mir mal: "Wenn Sie laden müssen um Ihr Ziel sicher zu erreichen, dann werden wir die falsch parkenden Fahrzeuge abschleppen lassen."

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Misstände mit

USER_AVATAR
  • elektrostrom
  • Beiträge: 330
  • Registriert: Di 21. Jan 2014, 17:48
  • Wohnort: In der Nähe von Aachen
read
Zwei Stationen zugeparkt, eine extra zugeklebt, damit man Parken kann.

Geht es noch arroganter?
Dateianhänge
Parkarroganz.jpg
Falschparker.jpg
Zoe Life Neptun-Grau, 22 kW Ladestation

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Misstände mit

TeeKay
read
Die zugeparkten hatten den Hinweis aber nicht und auch sonst keinerlei Beschilderung, die das Parken verbieten oder verbitten würde.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Ladesäulen / Status“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag