Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit Foto

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

Frettchen183
  • Beiträge: 24
  • Registriert: Fr 14. Okt 2016, 17:28
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
read
prophyta hat geschrieben:Deshalb dürfen ja auch Menschen bei illegalen Straßenrennen ungestraft tot gefahren werden.
Meine Güte, klemmt Dir der Aluhut?
Anzeige

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
  • Hugo Gold
  • Beiträge: 91
  • Registriert: Mi 9. Mär 2016, 17:06
read
Helfried hat geschrieben:@Hugo Gold, du kannst deinen Font jetzt wieder normal einstellen! Wir sind ja nicht doof. ;)
Jo, Mein letzter Satz:
Der letzte Beitrag darüber, außer es parkt mal wieder ein Stinker da, will nicht nerven, freue mich nur so.
:tanzen: :clap: :hurra:
Renault Zoe Intens EZ 04/2017 (Name: Wilde Hilde)
Abgas- und Schummel-Software frei :mrgreen:

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

gekfsns
  • Beiträge: 3012
  • Registriert: Do 22. Sep 2016, 18:51
  • Hat sich bedankt: 703 Mal
  • Danke erhalten: 394 Mal
read
Würde ja eine richtige emotionale Plugin Diskussion :)
Ich sehe einfach mit Sorge dass mit der "ich darf so lange laden wie und wo ich will" Einstellung das Problem für mich persönlich kommen wird, dass ich die T&R Säulen nicht mehr nutzen kann und damit längere Reisen nur noch mit dem Verbrenner machen kann.
Die Plugin Verkäufe explodieren geradezu, was ich positiv finde, aber die Infrastruktur meiner Meinung nach nicht.
Gibt es aber unter den neuen Plugin Fahrern einen großen Anteil die keine kostenlose Lademöglichkeiten auslassen können, dann wird es sehr oft passieren, wie in dem Fall hier wo ich mir sicher bin, dass es nur um kostenlose Strom ging.
ladesaeulen-status/ladesaeulenpranger-f ... ml#p521671
https://cdn.goingelectric.de/forum/reso ... mage/39974
Ich glaube wenn jemand zu seinem Baseballspiel elektrisch fährt und dort seinen Plugin an einer der 4 Säulen lädt um nach dem Spiel wieder elektrisch heim zu kommen, daran wird sich kaum jemand stören.
Dass es auch unter BEVs schwarze Schafe gibt ist auch klar.
Sobald T&R was kostet, wird sich das Risiko minimieren, so wie an den 5 Allegro Schnelllade Säule Nähe Augsburg die auch tagelang nicht genutzt werden, nur weil sie was kosten.
Ioniq Electric seit 12/2016

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
  • Hugo Gold
  • Beiträge: 91
  • Registriert: Mi 9. Mär 2016, 17:06
read
Moin
Hier mal Hamburg
Titel: Ladestation Blockierer abschleppen lassen?
https://youtu.be/0tPsnTqnZJw
Zuletzt geändert von Hugo Gold am Di 20. Jun 2017, 06:23, insgesamt 1-mal geändert.
Renault Zoe Intens EZ 04/2017 (Name: Wilde Hilde)
Abgas- und Schummel-Software frei :mrgreen:

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
  • Greenhorn
  • Beiträge: 4371
  • Registriert: Do 20. Feb 2014, 19:03
  • Wohnort: Geesthacht
  • Danke erhalten: 25 Mal
read
Moin Hugo Gold
Ich habe mal gleich Dein Video wegen elendig langer Ladezeit abgebrochen. Und das erste Bild im Video ist ein korrekt parkender Tesla. Das er nicht angesteckt ist, ist frech, aber erlaubt. Mal sehen, aß noch so kommt, wenn ich wieder W-Lan habe.

Gesendet von meinem D6603 mit Tapatalk
Gruß Bernd
Ab 19.06.19 Hyundai Kona EV, 25,000 km
Seit 02.15-11.19 Leaf Tekna: 108.000 km Erfahrung :-)
In Planung: Ford Streetka-E-Roadster.
„Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende" (Oscar Wilde)

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
  • Hugo Gold
  • Beiträge: 91
  • Registriert: Mi 9. Mär 2016, 17:06
read
Greenhorn hat geschrieben:Moin Hugo Gold
Ich habe mal gleich Dein Video wegen elendig langer Ladezeit abgebrochen. Und das erste Bild im Video ist ein korrekt parkender Tesla. Das er nicht angesteckt ist, ist frech, aber erlaubt. Mal sehen, aß noch so kommt, wenn ich wieder W-Lan habe.

Gesendet von meinem D6603 mit Tapatalk
Ok,
stimmt :D
aber das ist der Anfang vom Video, der Beitrag beginnt: Das ist mein Tesla, der hat heute Nacht hier geladen (also ist er voll und wurde gerade abgenommen)........
Renault Zoe Intens EZ 04/2017 (Name: Wilde Hilde)
Abgas- und Schummel-Software frei :mrgreen:

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
  • kukuk-joe
  • Beiträge: 239
  • Registriert: Mo 7. Nov 2016, 15:42
  • Wohnort: 65462 Ginsheim-Gustasvburg
  • Hat sich bedankt: 20 Mal
  • Danke erhalten: 24 Mal
read
IMG_20170620_113051_LI.jpg
Heute in Mörfelden am Bahnhof.

Der MIEV war noch am laden, der I-3 schon vollgeladen und hing nur noch am Kabel. :twisted:

Noch nicht mal ne Handynummer hatte der Fahrer hinterlegt, echt ärgerlich sowas.

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
read
Zwei EAutos die eine Ladesäule benutzten... ich sehe nicht wo das Problem ist. :?

Eine Handynummer würde ich auch nicht im Auto hinterlegen, erstens weil ich eh meistens kein Handy dabei hab und zweitens weil ich bei einem Destinationlader mit ziemlicher Sicherheit irgendwo beschäftigt bin und somit sowieso nicht zur Säule rennen könnte wenn mich jemand anruft.

Du scheinst einer von denen mit der "Platz da, jetzt komme ich" Mentalität zu sein. :shock:

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

SL4E
  • Beiträge: 2239
  • Registriert: Do 3. Mär 2016, 12:51
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Sehe jetzt auch kein Problem. Ein Bahnhof ist nunmal ein typischer P+R Platz, also eindeutig Destination Charger. Ärgerlich ist, das es zu wenig Desination-Ladestationen gibt.
Ich habe das Forum verlassen

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

harlem24
  • Beiträge: 7556
  • Registriert: Di 22. Sep 2015, 13:41
  • Hat sich bedankt: 224 Mal
  • Danke erhalten: 489 Mal
read
Klarer Desti-Lader, der von beiden Fahrzeugen entsprechend der Intention, morgens mit dem Auto zum Bahnhof, abends wieder vollgeladen nach Hause, genutzt wird.
Kein Falschparken.
Man könnte nur sagen, dass der Betreiber zu wenig Säulen aufgestellt hat.
Gruß

CHris, ab sofort mit i3

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut Digitalfotonetz vorbei.
Mein kleines E-Auto Blog
Wechsel zu Tibber, dem innovativen Stromanbieter
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Ladesäulen / Status“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag