Ladesäulenpranger ohne große Diskussion (Falschparker, sonstige Mißstände) aber mit Foto

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

SL4E
  • Beiträge: 2238
  • Registriert: Do 3. Mär 2016, 12:51
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Wie von 0-17 Uhr dürfen nur elektrische Taxis für 3h da stehen?
Ich habe das Forum verlassen
Anzeige

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
read
@SL4E - genauso verstehe ich das auch :?: :?: :lol: :roll:
Kia Niro EV Vision, Weiß P3+P4 und AHK am 22.04.22 bestellt. Auslieferung 05.10.22

Opel Ampera e Ultimate 02/2020

Historie
Nissan Leaf Techna 24 Kwh Akku Weiß. 0/2016
Kia e-Niro - 64 Kwh - Vision - Weiß+LED Paket, 11KW Lader und + Paket. 09/2020

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
read
Ein Taxi mit Elektroantrieb darf zwischen 17-00 Uhr dort für 3 Stunden Parken?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

geko
  • Beiträge: 2575
  • Registriert: Sa 12. Mär 2016, 07:27
  • Wohnort: München
  • Danke erhalten: 59 Mal
read
Ganz einfach: Von 17 bis 0 Uhr ist dies ein Taxi-Standplatz. Elektro-Taxen dürfen jedoch nur maximal 3h stehen in diesem Zeitraum und müssen dies durch Parkscheibe kenntlich machen. Von 0 bis 17 Uhr kann dort jedes Kfz ohne zeitliche Einschränkung geparkt werden.

Herr, lass Hirn...
emobly. Das Magazin für Elektroautos. Unabhängig. Authentisch. Elektrisch.

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
read
@prophyta - ist denn da ein Bahnhof, oder Kneipenbetrieb in der Nähe, macht denn da ein Taxistand Sinn?
Kia Niro EV Vision, Weiß P3+P4 und AHK am 22.04.22 bestellt. Auslieferung 05.10.22

Opel Ampera e Ultimate 02/2020

Historie
Nissan Leaf Techna 24 Kwh Akku Weiß. 0/2016
Kia e-Niro - 64 Kwh - Vision - Weiß+LED Paket, 11KW Lader und + Paket. 09/2020

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
read
Nein Bahn oder Bus fährt dort nicht.
Aber eine Veranstaltungshalle, Hotels, Restaurants und Fisch Gosch sind in unmittelbarer Nähe.
Aber die 3 Plätze waren vorher ja auch keine Taxistände sondern Behindertenparkplätze.
Die wurden wahrscheinlich so nie genutzt.
Ich werde das mal beobachten und mit dem zuständigen Herren in aller Ruhe reden. :lol:
Aber der Aufsteller hat ja mal wieder nichts mit den Schildern zu tun.
Bei Ladenetzt ist der Platz als übrigens als 24/7 eingetragen. Bei GE werde ich das mal ändern.
https://e-golf-forum.de/
Grüße aus dem eVW Forum

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

SL4E
  • Beiträge: 2238
  • Registriert: Do 3. Mär 2016, 12:51
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Die Schilder waren wohl grad im WSV mit 75% Rabatt auf diese Kombination
Ich habe das Forum verlassen

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
read
Wenn das Schild nächste Woche noch so da steht, drucke ich das Foto mal aus und frage bei den Damen vom Ordnungsamt nach wie sie das interpretieren.
https://e-golf-forum.de/
Grüße aus dem eVW Forum

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

Hausmeister
  • Beiträge: 148
  • Registriert: Mi 12. Apr 2017, 15:09
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
mweisEl hat geschrieben: Die ist stark gestiegen. Häufig wird in den Medien ja die Zahl "nur" 25.502 kolportiert, das ist aber die Bestandszahl von reinen E-PKW am 01.01.2016. Seit diesem Termin sind in Deutschland 16.667 reine E-PKW und 18.804 Plug-In-Hybride erstmals zugelassen worden! Das ist eine Steigerung auf ca. 61.000 Stück (ohne Twizy, Elektro-Zweiräder, Elektro-Transporter) oder +138%.

Das ist sicher ein gebietsspezifisches Problem. Hier im Süden von Deutschland (die meisten Zulassungen von E-Autos) sehe ich jeden Tag frei Ladesäulen. Und wenn ich die einschlägigen Aaps und Stromladesäulenverzeichnisse so anschaue, sind wir gut bedient mit Ladesäulen. Aber das kann regional und im eigenen Augenfokus anders aussehen. Und wer eh nur auswärts laden kann, wird das wieder anders sehen. Bisher hab ich nur auf den Autobahnen Streß gemacht, und mit E-Auto Fahrer, die blöderweise ohne Kabel am E-Ladeparkplatz dumm rumparkten...

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

geko
  • Beiträge: 2575
  • Registriert: Sa 12. Mär 2016, 07:27
  • Wohnort: München
  • Danke erhalten: 59 Mal
read
Nochmal im Ernst: Das Schild ist so sinnfrei und im übrigen auch nicht zulässig. Es kann daher (leider) komplett ignoriert werden, einer gerichtlichen Überprüfung hält es keinesfalls stand. Es hilft leider weder den Taxifahrern, noch E-Fahrern. Dringende Schulung der zuständigen Behörden notwendig.
emobly. Das Magazin für Elektroautos. Unabhängig. Authentisch. Elektrisch.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Ladesäulen / Status“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag