Ladesäulenpranger ohne große Diskussion (Falschparker, sonstige Mißstände) aber mit Foto

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

Wolfram
  • Beiträge: 137
  • Registriert: So 26. Jan 2014, 16:23
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
A7 Lonetal West
Dateianhänge
IMG_2138.jpg
Sportliches Laden an der A7 Lonetal West. Bauzaun aushängen und sich neben den polnischen Transporter quetschen. Zum Glück sind die Kabel lang. Chademo Lader hätten Pech gehabt, das gibts nämlich nur an der hinteren Säule.
Es nervt nur noch!
BMW i3 seit 4/14
Hyundai Kona electro seit 11/18
Anzeige

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
  • Mittelhesse
  • Beiträge: 1155
  • Registriert: So 21. Jun 2015, 12:14
  • Wohnort: Biskirchen
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
novalek hat geschrieben:Schön, wenn eine Ladesäule in einer mittleren / großen Stadt aufgestellt ist.
Beispiel Göttingen - dort hab ich noch nie einen Ladeblockierer angetroffen.
Auf dem Land / Kleinstadt nützen Halteverbots-Schilder an Ladesäulen Null-Komma-Nix.
Jeder kennt die Öffnungszeiten des Ordnungsamtes (am Wo-Ende ist ohnehin zu).
dafür hat aber jeder ein Handy mit Kamera, und die Mailadresse des Ordnungsamts sollte sich auf der Homepage der Gemeindeverwaltung finden lassen :twisted:
LG Stefan

Renault ZOE Q210 intens schwarz mit Z.E. 40 Upgrade

Model 3 LR AWD schwarz seit 14.02.2019 :D

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
read
Wolfram hat geschrieben:A7 Lonetal West
Richtig "sportlich" wäre es bei echter Ladenot über die Wiese von hinten 'ranzufahren. Die herumliegenden Betonpflastersteine kann man dann nutzen um 2 Fahrspuren zu legen, damit man nah genug an die Säule kommt 8-)
Gruß
Werner
Peugeot iOn Produktionsdatum 09/2015

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

Wolfram
  • Beiträge: 137
  • Registriert: So 26. Jan 2014, 16:23
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
iOnier hat geschrieben:
Wolfram hat geschrieben:A7 Lonetal West
Richtig "sportlich" wäre es bei echter Ladenot über die Wiese von hinten 'ranzufahren. Die herumliegenden Betonpflastersteine kann man dann nutzen um 2 Fahrspuren zu legen, damit man nah genug an die Säule kommt 8-)
Da wären die 10,- € der EnBW aber zu billig. Müßte mindestens 100,- € kosten. Sollte man mal Jochen Schweizer fragen ob er sowas in seiner Rubrik "Geschenke für Männer -Motorpower" brauchen könnte. :lol:
BMW i3 seit 4/14
Hyundai Kona electro seit 11/18

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
read
Wolfram hat geschrieben:A7 Lonetal West
boey, genau diese rollenden Außenlager mit PL oder CZ im Kennzeichen, zu 60 Prozent mit dauerlaufenden Dieselmotor sind es, die so unglaublich auf die Nerven gehen.

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
read
CCS=SuperPlus135 hat geschrieben: diese rollenden Außenlager mit PL oder CZ im Kennzeichen
Sind aber sehr oft deutsche Speditionen.
Rechnen hilft. Bleistift, Stück Papier und ein Taschenrechner und man wird sich über einige Ergebnisse wundern. :idea:
http://www.perdok.info Ladeboxe und mehr, KfW-förderfähig
4x Renault ZOE, Ladestation 22kW öffentlich, kostenlos 24/7

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
read
Bild
VW e-Golf 2020Bild Der e-Wolf auf YouTube

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
  • STEN
  • Beiträge: 2933
  • Registriert: Sa 30. Jun 2012, 15:15
  • Wohnort: 90763 Fürth, DE
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 6 Mal
read
Ist ja auch mal ein kreativer Ansatz zu parken, man beachte auch die ästhetische Kabelführung, die
rein schwerkraftgeprägt zu sein scheint. :lol:
Es ist nie falsch das Richtige zu tun.

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
read
Diese Art der parkens dürfte an der Säule gar nicht so ungewöhnlich sein, wenn man sich die Reifenspuren im Grünstreifen rechts neben dem Fabia so anschaut.... :lol:
Seit 11.2015 Leaf Tekna 24kWh (EZ 03/2015), 138.000 gefahrene Kilometer,
seit 08.2018 Leaf Acenta 30kWh (EZ 07/2016), 36.000 gefahrene Kilometer,
seit 07.2020 Leaf Tekna 40kWh (EZ 10/2019), 7.000 gefahrene Kilometer
In der Pipeline: Sono Sion 8-)

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

SL4E
  • Beiträge: 2239
  • Registriert: Do 3. Mär 2016, 12:51
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
STEN hat geschrieben:Ist ja auch mal ein kreativer Ansatz zu parken, man beachte auch die ästhetische Kabelführung, die
rein schwerkraftgeprägt zu sein scheint. :lol:
Ich glaube den Pranger trifft eher den Fabia und ich vermute der Audi hat auch nur so geparkt weil da noch der Bagger von letzter Woche stand ;)
Ich habe das Forum verlassen
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Ladesäulen / Status“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag