Ladesäulenpranger ohne große Diskussion (Falschparker, sonstige Mißstände) aber mit Foto

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
read
Ihr tätet gut daran die Kennzeichen zu verfälschen. Nur so am Rande :roll:
Anzeige

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
read
karo2204 hat geschrieben: Hier in München gibt es ein paar Ladesäulen, meistens die kostenlosen von BMW, an denen man einfach so den Ladevorgang beenden kann. Ist mir in der BMW Welt mal passiert. Mein e-Golf hat geladen, dann kam ein i3 und hat einfach meinen Ladevorgang beendet, das Kabel abgesteckt und an seinen dran.
Das ist doch bei allen Ladesäulen so, die kostenlos sind. Ist mir z.B. auch bei T€R passiert: Der Ladevorgang meines Smarts wurde abgebrochen, dafür lud ein Tesla. Ist eben blöde, wenn eine Ladesäule kein paralleles Laden erlaubt.
BMW i3 (94Ah), Smart (451) ED Cabrio mit 22kW-Bordlader
Audi etron reserviert
bald 10kWp PV auf dem Dach und Erd-Sole-WP im Keller

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
read
CCS=SuperPlus135 hat geschrieben:Ihr tätet gut daran die Kennzeichen zu verfälschen. Nur so am Rande :roll:
Warum??
BMW i3 (94Ah), Smart (451) ED Cabrio mit 22kW-Bordlader
Audi etron reserviert
bald 10kWp PV auf dem Dach und Erd-Sole-WP im Keller

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
read
CCS=SuperPlus135 hat geschrieben:Ihr tätet gut daran die Kennzeichen zu verfälschen. Nur so am Rande :roll:
http://www.datenschutz.eu/urteile/Landg ... -20070510/

Also wenn ich das richtig verstanden habe, ist das Unkenntlich-machen eher in Ausnahmefällen nötig, insbesondere wenn das unmittelbare Persönlichkeitsrecht betroffen ist.

Dieses Urteil wird bei mehreren Fragestellungen zur Kennzeichenveröffentlichung genannt.
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) Andesitsilber - I001-18-11-539 - 10/2015-04/2019
BMW i3 - 120Ah - BEV (Baudatum 03.05.2019) Jucarobeige - I001-20-03-530 - seit 16.05.2019

FAQ-Thread für den BMW i3
steuerliche Fragen rund um das Elektroauto

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
read
In diesem Thread prangert Ihr doch andere Personen an. Oder etwa nicht? Wer gibt Euch das Recht dazu, und dies auch noch mit dem Kennzeichen? Heute rennt doch jeden Dödel gleich zum Anwalt, ich wäre mit so was vorsichtig. Und soo lange dauert die Radiergummi-Funktion im Bildbearbeitungsprogramm auch nicht.

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

SL4E
  • Beiträge: 2239
  • Registriert: Do 3. Mär 2016, 12:51
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Da brauchst du nicht vorsichtig sein. Das ist eindeutig und rechtssicher geklärt. Ein Kennzeichen gehört nicht zu den persönlichen bzw personenbezogenen Daten und ist somit nur in Ausnahmefällen schützbar, nämlich dann wenn das Kennzeichen direkte Rückschlüsse auf eine Person zulässt.
Das wurde hier im Thread vor einigen hundert Seiten bereits geklärt.
Ich habe das Forum verlassen

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
read
Das wollte ich nur wissen. vielen Dank. hab mir nun das lesen von 492 Seiten erspart.

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
  • Plan B
  • Beiträge: 190
  • Registriert: So 2. Aug 2015, 17:30
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
Heute mal in Dresden...

Ohne Kennzeichen :D :twisted:

Direkt vom Autohaus selber zugeparkt. Auf meine Bitte doch wenigstens 1 Ladesäule frei zu machen wurde nicht reagiert, gut melde ich mich am Montag beim Geschäftsführer...

Gruß Oliver
Dateianhänge
image.jpeg
und Nachts nehmen wir den Besen ;)

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
read
Plan B hat geschrieben:Ohne Kennzeichen
Dafür darfst Du den Standort verraten, damit man nicht umsonst dahin fährt. Um welche Firma es sich handelt kann dann jeder selbst anhand der von der Firma im Internet veröffentlichten Daten ermitteln. Gem. dem Urteil des Landgerichtes Kassel stellt das keine Verletzung des Datenschutzes dar. :old:
Rechnen hilft. Bleistift, Stück Papier und ein Taschenrechner und man wird sich über einige Ergebnisse wundern. :idea:
http://www.perdok.info Ladeboxe und mehr, KfW-förderfähig
4x Renault ZOE, Ladestation 22kW öffentlich, kostenlos 24/7

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

novalek
read
Schön, wenn eine Ladesäule in einer mittleren / großen Stadt aufgestellt ist.
Beispiel Göttingen - dort hab ich noch nie einen Ladeblockierer angetroffen.
Auf dem Land / Kleinstadt nützen Halteverbots-Schilder an Ladesäulen Null-Komma-Nix.
Jeder kennt die Öffnungszeiten des Ordnungsamtes (am Wo-Ende ist ohnehin zu).
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Ladesäulen / Status“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag