Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit Foto

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
read
emobilitywolf hat geschrieben:.. hier noch ein aktuelles Urteil aus Berlin zum Thema "Parken an einer Ladestation ohne Laden":

Nutzer eines Elektroautos genießt nicht in jedem Fall Vorrecht
https://emobilmachung.com/nutzer-eines- ... -vorrecht/
Halteverbotsschild mit dem Zusatz „Widerrechtlich geparkte Fahrzeuge werden kostenpflichtig abgeschleppt“ anbringen lassen; darunter war ein weiteres Schild mit dem Zusatz „Elektrofahrzeuge während des Ladevorgangs frei“ befestigt
Das der überhaupt geklagt hat ist erstaunlich, es war vollkommen eindeutig beschildert.
Anzeige

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

TeeKay
read
Sehr gutes Urteil. Gerade Carsharer stellen die Autos in Berlin liebend gern vor Säulen ab, ohne dann zu laden. Sogar die Wartungsmitarbeiter von Drive Now machen das regelmäßig.

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

INRAOS
  • Beiträge: 860
  • Registriert: Fr 14. Okt 2016, 21:05
  • Wohnort: Delbrück
  • Hat sich bedankt: 300 Mal
  • Danke erhalten: 87 Mal
read
Wobei es sich in dem Urteil ja um einen Privatweg handelt, der grundsätzlich von der Besitzerin für alle Verkehrsteilnehmer gesperrt ist.

Ausgenommen wurden dort nur E-Fahrzeuge während des Ladevorganges.

Und die Beschilderung war ja in diesem Fall auch eindeutig.


Ob sich das ganze also auf alle möglichen Lademöglichkeiten im öffentlichen Verkehrsraum, teilweise mit deutlich missverständlicher Beschilderung übertragen ist, ist fraglich.
BMW i3 BEV 94 Ah vom Dez 2016 bis Dez 2019. Über 40.000 km gefahren
Passat GTE seit 28.08.2018. Bisher 20.000,km
Model 3 seit 28.12.2019 - ohne Mängel übernommen.
EGolf bestellt Anfang Oktober 19 - abgeholt am 19.06.2020

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
read
ein Tweet von electricdrive.net

https://twitter.com/c_schwarzer/status/ ... 5093520384

Blockade der 3 DC-Lader bei VW Financial Services in Braunschweig durch PHEV
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) Andesitsilber - I001-18-11-539 - 10/2015-04/2019
BMW i3 - 120Ah - BEV (Baudatum 03.05.2019) Jucarobeige - I001-20-03-530 - seit 16.05.2019

FAQ-Thread für den BMW i3

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
read
Bei dem Urteil ist auch zu beachten, dass es sich um einen Sonderfall wegen der Ladestation handelt. Anscheinend war dort gar kein Typ2 Anschluss vorhanden und ein Privatweg. Außerdem wurde Berufung eingelegt.
Ich glaube also nicht, dass man den Fall auf alle Ladestationen 1:1 übertragen kann.
ciao
Tom
http://www.aich.de BMW i3 11/2013 bis 8/2016 (60Ah), ab 8/2016 (94 Ah), ab 1/2018 i3s

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
read
Major Tom hat geschrieben:Außerdem wurde Berufung eingelegt.
Der Fall war von vornherein aussichtslos, die Beschilderung ist eindeutig. Jetzt noch in die Berufung gehen zeugt nicht gerade von Intelligenz.
Ich glaube also nicht, dass man den Fall auf alle Ladestationen 1:1 übertragen kann.
Wenn bei einer Ladestation ein Halteverbotsschild mit Zusatz „Elektrofahrzeuge während des Ladevorgangs frei“ steht, dann darf man selbstverständlich dort nicht parken ohne zu laden, egal ob Verbrenner oder E-Auto und egal ob öffentliche Straße oder Privatgelände.

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

KyRo
  • Beiträge: 496
  • Registriert: Di 16. Aug 2016, 14:05
read
Leute, nehmt euch doch bitte die 5s Zeit, die dinger richtig in die Säule zu hängen... Gerade bei dem Wetter.

Raststätte Bad Camberg. Zum Glück hab ichs irgendwie mit dem Eiskratzer rauspopeln können.
Dateianhänge
20170106_175317.jpg
Hyundai Ioniq Electric seit 19.11.16 :idea:

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
  • TOMbola
  • Beiträge: 1122
  • Registriert: Mi 15. Okt 2014, 08:03
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
fridgeS3 hat geschrieben:ein Tweet von electricdrive.net

https://twitter.com/c_schwarzer/status/ ... 5093520384

Blockade der 3 DC-Lader bei VW Financial Services in Braunschweig durch PHEV
Ja und?!? Das ist genug Platz um auch noch mit DC laden zu können.
i3 BEV Weiss 02/2015 - 02/2018 51.000km

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
  • Bogenfisch
  • Beiträge: 172
  • Registriert: Di 6. Jan 2015, 20:18
  • Wohnort: Quelkhorn
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
0000 hat geschrieben:Hier haben die Elektromobilitäts-Genies von VW die Weihnachtsfeiertage mal so richtig sinnvoll genutzt:

http://www.goingelectric.de/stromtankst ... se-1/9692/
Jo. Der hat mich auch am 26ten bereits geärgert.
BMW i3 CCS REX
I001-19-07-510
93533 e-km / 99295 km ==> 94,2% Elektrisch seit 28.07.2015 Stand 26.07.2019
socmax: 17,03
22kW Grubentelefon

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

Hazi
  • Beiträge: 114
  • Registriert: Sa 23. Aug 2014, 21:20
  • Hat sich bedankt: 12 Mal
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
Der ärgert mich seit 4 Tagen. Ich habe den Betreiber bereits informiert. Ladesäule ist von Park & Charge.
Dateianhänge
IMG-20170106-WA0002.jpg
IMG-20170106-WA0001.jpg
VW ID.3 1st Max Bj. 2020
Smart ED, Bj. 2013 mit 22 kW Schnelllader
Zero SR/F Premium Bj. 2020
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Ladesäulen / Status“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag