Ladesäulenpranger ohne große Diskussion (Falschparker, sonstige Mißstände) aber mit Foto

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Misstände mit

USER_AVATAR
  • Alex1
  • Beiträge: 14533
  • Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
  • Wohnort: Unterfranken
  • Hat sich bedankt: 1417 Mal
  • Danke erhalten: 285 Mal
read
ecopowerprofi hat geschrieben:Wieso, ist denn der schnarchladender ZOE an der 22 kW Säule kein Missstand (siehe Überschrift !!) ??? :old:

PS: In der Überschrift ist immer noch ein Schreibfehler. Das ist auch ein Missstand. :klugs:
Der schnarchladender Zoe ist wahrlich ein Miststand... :lol: :lol: :lol:
Not-wendig: www.bzfe.de/inhalt/planetary-health-diet-33656.html

Freitag treffen wir uns: https://fridaysforfuture.de/allefuersklima/

Herzliche Grüße
Alex

Rest-CO2 kompensieren: atmosfair.de Goldstandard
Anzeige

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Misstände mit

smc14
  • Beiträge: 38
  • Registriert: Mo 13. Jun 2016, 14:45
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 15 Mal
read
So Mädels, damit hier nicht immer so negativ diskutiert wird, mal ein wahrhaft positives Beispiel:

Porsche hat bei uns in der Stadt vor zwei Monaten einen nagelneuen Parkplatz angelegt, direkt an der Bundesstraße.
Und was seht ihr auf dem Foto? Richtig! Nicht eine zugeparkte Ladesäule!
Porsche.jpg
--
Uwe
(PV: 4,7kWp+9,7kW-Pufferakku; e_Up!(2021), M3_LR)

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Misstände mit

USER_AVATAR
read
Danke - You saved my day! 8-)
Gruß
Werner
Peugeot iOn Produktionsdatum 09/15 seit 01/16
Hyundai ioniq 5 RWD LR seit 11/21

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Misstände mit

drilling
read
smc14 hat geschrieben:Und was seht ihr auf dem Foto? Richtig! Nicht eine zugeparkte Ladesäule!
Meine Auge sind zwar nicht mehr die besten, aber ich sehe auf dem Parkplatz überhaupt keine Ladesäule. Sollte das ein Witz sein? :|

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Misstände mit

USER_AVATAR
  • Alex1
  • Beiträge: 14533
  • Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
  • Wohnort: Unterfranken
  • Hat sich bedankt: 1417 Mal
  • Danke erhalten: 285 Mal
read
Nicht eine zugeparkte Ladesäule!
Stimmt doch: Kein einziges zugeparktes Ladesäule :lol:

Wäre übrigens das bei Weitem auffälligste Ladesäule, das ich je gesehen habe :twisted:
Not-wendig: www.bzfe.de/inhalt/planetary-health-diet-33656.html

Freitag treffen wir uns: https://fridaysforfuture.de/allefuersklima/

Herzliche Grüße
Alex

Rest-CO2 kompensieren: atmosfair.de Goldstandard

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Misstände mit

USER_AVATAR
  • Urban
  • Beiträge: 581
  • Registriert: Mi 13. Mär 2013, 18:58
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 89 Mal
read
Endlich mal eine Ladesäule mit passender Größe für den Cayenne.

elektrisch, nicht hektisch

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Misstände mit

smc14
  • Beiträge: 38
  • Registriert: Mo 13. Jun 2016, 14:45
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 15 Mal
read
drilling hat geschrieben:...aber ich sehe auf dem Parkplatz überhaupt keine Ladesäule...
Genau das habe ich doch geschrieben: Keine einzige (zugeparkte) Ladesäule!
Aber Hauptsache ein riesengroßes Werbeschild. Hier PORSCHES Antwort auf meine Nachfrage:

---schnipp---
Nach Prüfung Ihrer Anfrage durch unsere zuständige Fachabteilung
können wir Ihnen folgende Auskunft zu Ihrer Anfrage bezüglich der
Ladeinfrastruktur am Standort Schwarzenberg erteilen:

Es sind keine Ladesäulen geplant und es werden auch keine verbaut.
---schnapp---

:oops:
--
Uwe
(PV: 4,7kWp+9,7kW-Pufferakku; e_Up!(2021), M3_LR)

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Misstände mit

USER_AVATAR
read
smc14 hat geschrieben:Es sind keine Ladesäulen geplant und es werden auch keine verbaut.
Mal sehen wie lange diese Aussage bestand hat. VW will ja auf Emobilität setzen. Porsche wollte auch keinen Diesel und jetzt ...
Andere Hersteller schreiben ihre Händlern zwingend vor eine Lademöglichkeit bereit zu stellen.
Rechnen hilft. Bleistift, Stück Papier und ein Taschenrechner und man wird sich über einige Ergebnisse wundern. :idea:
http://www.perdok.info Ladeboxe und mehr, KfW-förderfähig
4x Renault ZOE, Ladestation 22kW öffentlich, kostenlos 24/7

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Misstände mit

feif
  • Beiträge: 57
  • Registriert: Di 10. Mär 2015, 01:39
  • Wohnort: Pastetten
read
Lokverführer hat geschrieben:Verbindliche Preise scheiden nach meinem Kenntnisstand aus, da man keinen Strom verkaufen darf (außer man hat die Konzession dazu -> Energielieferanten).
Also ich bekam eine gemeindliche Einladung zur Gewerbeanmeldung fuer meine oeffentliche Stromtankstelle , 4 Wochen nach Einstellung ins Netz via TNM . Nach der Antwort, was dies denn alles so ausloese , habe ich auf kostenlos umgestellt ( Tuev,Eichamt, BG, IHK,Gewerkschaft, etc...).
Alle, die bis dato da waren (gigantische 3), haben was fuers Parken dagelassen.
Gruss
--------------
Tesla's Spule

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
read
Bild

Ist nicht das erste mal, dass ich so etwas sehe. GTE Golf, angesteckt und lädt nicht. Für andere keine Chance an den Schnelllader zu kommen. Der 3. Schnelllader ist defekt, gut, dass bei VW Financial Services 3 Schnelllader stehen. Ob sich diese Fahrer eigentlich darüber Gedanken machen? OK, ist eine "private" Säule, die aber öffentlich zugänglich ist.
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) Andesitsilber - I001-18-11-539 - 10/2015-04/2019
BMW i3 - 120Ah - BEV (Baudatum 03.05.2019) Jucarobeige - I001-20-03-530 - seit 16.05.2019

FAQ-Thread für den BMW i3
steuerliche Fragen rund um das Elektroauto
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Ladesäulen / Status“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag