Ladesäulenpranger ohne große Diskussion (Falschparker, sonstige Mißstände) aber mit Foto

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Misstände mit

SL4E
  • Beiträge: 2239
  • Registriert: Do 3. Mär 2016, 12:51
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Hinundher hat geschrieben:hm mein einwand dafür hätte es keine Teure Ladestation bedurft eine Schuko reicht für VW/AUDI Elektrofahrzeuge ;)
Und warum sollte Schuko da reichen? Mit solch einer Aussage hast du dich selbst lächerlich gemacht. Schuko ICCB bei VW = 10A, Typ2 = 16A. Das sind mal eben 60% mehr Ladeleistung! Ladezeit 10h vs 6,5h. Bei einem Durchschnittlichen Werkstattaufenthalt würdest du das Auto also für den Kunden mit Schuko nicht voll bekommen.
Ich habe das Forum verlassen
Anzeige

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Misstände mit

USER_AVATAR
  • Berndte
  • Beiträge: 7084
  • Registriert: Sa 30. Aug 2014, 19:46
  • Wohnort: Oyten (bei Bremen)
  • Hat sich bedankt: 475 Mal
  • Danke erhalten: 330 Mal
read
Wahnsinn! Bei solchen Leistungssteigerungen wird einem ja schwindelig ... :roll:

Für unsere besten Kunden haben wir jetzt eine Ladestation, an denen sie ihr Elektroauto jetzt 60% schneller laden können.... das Beste oder Nichts! Vorsprung durch Technik! ... :lol:
2014 - 2019: Renault Zoe Q210
2015 - 2020: Kangoo Maxi ZE
2019 - : Tesla Modell ≡ LR
2020 - : Renault Zoe ZE50 fullhouse
1500km kostenloses SuperCharging für Dich und mich, wenn Du diesen Link zur Bestellung (S/3/X/Y) nutzt:
https://ts.la/bernd30762

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Misstände mit

SL4E
  • Beiträge: 2239
  • Registriert: Do 3. Mär 2016, 12:51
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Naja immerhin macht diese Technik nicht ein Lärm beim Laden, bei denen man Ärger mit den Nachbarn bekommen könnte :lol:
Ich habe das Forum verlassen

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Misstände mit

USER_AVATAR
  • eDEVIL
  • Beiträge: 12163
  • Registriert: Di 2. Jul 2013, 09:10
  • Hat sich bedankt: 14 Mal
read
Als ob das bischen beruhigendes Surren und die Windgeräusch, die an das meer erinenrn nun in einem gewerbebetrieb wie einem Autohaus weiter auffallen würden... :mrgreen:
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

.

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Misstände mit

ac-dc
  • Beiträge: 53
  • Registriert: Mi 15. Jan 2014, 15:50
  • Wohnort: Frankfurt am Main
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
read
Bernd_1967 hat geschrieben: Wenn so ein unbedarfter Autofahrer "Stromtankstelle" liest , denkt er sich: "Kenne ich nicht, geht mich nichts an."
Also ich habe mit beiden Fahrerinnen gesprochen. Sie wussten ganz genau, was das ist, wo sie da stehen. Die Beschilderung war nicht das Problem. Die Frauenparkplätze waren alle besetzt und sie hatten beide Angst, nachts auf den oberen Etagen zu parken. Dazu kommt, dass es nach wie vor sehr selten vorkommt, dass jemand die Ladestation benutzt. Ich bin da immer nur kurz, denn der Strom wird nach Zeit abgerechnet (1 Euro pro halbe Stunde). D.h. die meisten Parkhausnutzer kriegen nichts von mir mit. Und es gibt keine Strafe (z.B. Parkkralle), wenn man sich dort als Verbrenner hinstellt, wenn man Pech hat, wird einem vom Hausmeister ein Infozettel an die Windschutzscheibe geheftet. :old:

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Misstände mit

USER_AVATAR
  • Hinundher
  • Beiträge: 4440
  • Registriert: Mo 3. Jun 2013, 10:43
  • Wohnort: In Kärnten
  • Hat sich bedankt: 61 Mal
  • Danke erhalten: 22 Mal
read
SL4E hat geschrieben:
Und warum sollte Schuko da reichen? Mit solch einer Aussage hast du dich selbst lächerlich gemacht. Schuko ICCB bei VW = 10A, Typ2 = 16A. Das sind mal eben 60% mehr Ladeleistung! Ladezeit 10h vs 6,5h. Bei einem Durchschnittlichen Werkstattaufenthalt würdest du das Auto also für den Kunden mit Schuko nicht voll bekommen.
Hm ich schreibe diesen Bericht in der Caffeeteria eines anderen VW Autohauses während mein Elektroauto am Ladepark zugleich mit einem e-Up nuckelt extra für diesen Beitrag eine Betriebsführung gebucht .

20160701_153131.jpg
Laden bei VW
Ergebniss jede Service Bucht ist mit Schuko und CEE Rot ausgestattet je nachdem was einem VW/AUDI E-Car fehlt kann es von der ersten Minute in der Werkstatt an Schuko geladen werden .

Meine Familie hat die Ersten VW e-up/e-Golf in unserem Land wochenweise gefahren und mit Schukoleistung immer vollbekommen.

Lg.
Citroen Saxo Electric seit Juli 2011 , I Bike seit April 2012.
Ab 06 06 2014 ohne eigenen Verbrenner ! Ab 07 10 2015 Peugeot iOn, 100% electric auf der Strasse !
Juli 2018 Rasenmäher "electric" mit Kabel ,der Verbrenner geht in Rente !

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Misstände mit

USER_AVATAR
  • Alfista
  • Beiträge: 83
  • Registriert: So 5. Jun 2016, 00:36
  • Wohnort: Darmstadt
read
Darmstadt schulstraße diese Woche:

Bild

Das ist die neue Säule in DA. Und so ist es jeden Tag...

Ich glaube, ich poste das mal bei fb auf der Seite unseres OB, der vor 3 Wochen bei der offiziellen Einweihung in der Zeitung abgebildet war



ALFISTA
Sent from my iPhone using Tapatalk
:D Smile! :D And the world will smile back! :D

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Misstände mit

2moose
  • Beiträge: 211
  • Registriert: So 14. Feb 2016, 16:07
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Alfista hat geschrieben: Ich glaube, ich poste das mal bei fb auf der Seite unseres OB, der vor 3 Wochen bei der offiziellen Einweihung in der Zeitung abgebildet
Worauf wartest Du? Vom warten wird der Platz nicht frei. Ich bewundere jeden, der parallel mit dem Motzen die Initiative - egal ob schreiben, anrufen oxer persönlich ansprechen - ergreift ... und dabei nich höflich bleibt ;-)

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Misstände mit

USER_AVATAR
read
Der Fahrer des Lieferwagens meinte zu mir, das wäre sei 'Privatparkplatz' (O-Ton)
Bild

Berlin, Wittelsbacher Str. / Brandenburgische Str.
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) Andesitsilber - I001-18-11-539 - 10/2015-04/2019
BMW i3 - 120Ah - BEV (Baudatum 03.05.2019) Jucarobeige - I001-20-03-530 - seit 16.05.2019

FAQ-Thread für den BMW i3
steuerliche Fragen rund um das Elektroauto

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Misstände mit

USER_AVATAR
  • Berndte
  • Beiträge: 7084
  • Registriert: Sa 30. Aug 2014, 19:46
  • Wohnort: Oyten (bei Bremen)
  • Hat sich bedankt: 475 Mal
  • Danke erhalten: 330 Mal
read
2moose hat geschrieben:...Worauf wartest Du? Vom warten wird der Platz nicht frei. Ich bewundere jeden, der parallel mit dem Motzen die Initiative - egal ob schreiben, anrufen oxer persönlich ansprechen - ergreift ... und dabei nich höflich bleibt ;-)
Ich hätte ihm die Paletten wieder in den Laderaum geworfen und ihm mitgeteilt, dass er sich gefälligst verpis**** soll!
Die Nummer der Polizei hätte ich nebenbei schon mal gewählt..... hach, das waren noch Zeiten, als ich in Berlin gewohnt habe... geden Tag auf Krawall gebürstet :lol:
2014 - 2019: Renault Zoe Q210
2015 - 2020: Kangoo Maxi ZE
2019 - : Tesla Modell ≡ LR
2020 - : Renault Zoe ZE50 fullhouse
1500km kostenloses SuperCharging für Dich und mich, wenn Du diesen Link zur Bestellung (S/3/X/Y) nutzt:
https://ts.la/bernd30762
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Ladesäulen / Status“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag