Ladesäulenpranger ohne große Diskussion (Falschparker, sonstige Mißstände) aber mit Foto

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Misstände mit

lingley
read
Da dort mit "Öl ostrom aus der Steiermark" geworben wird ist der Standort der Schukosàule für E-Mobile eh uninteressant !
Anzeige

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Misstände mit

USER_AVATAR
  • AbHotten
  • Beiträge: 480
  • Registriert: Mo 28. Jul 2014, 17:45
  • Wohnort: Bad Sooden-Allendorf
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
Gestern in Eschwege:
_IMG2202.JPG
Wobei hier tatsächlich eher die Stadt schuld ist, wegen komplett fehlender Beschilderung... :(
Tesla Model ≡ reserviert am 02.04.2016, bestellt am 15.06.2020
Mitubishi i-MiEV seit dem 16.04.2016
PV: 8,3 kWp Q.Cells + Kostal Plenticore 8.5
Speicher: BYD B-Box H (6,4 kWh)

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Misstände mit

Hasi16
read
... einfach mal anschreiben und fragen, warum es keine Beschilderung gibt!

Viele Grüße
Hasi16

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Misstände mit

USER_AVATAR
  • x_ander
  • Beiträge: 34
  • Registriert: Mi 29. Okt 2014, 08:04
  • Wohnort: Knittelfeld
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
eDEVIL hat geschrieben:Super Säule für eBikes. Kann man schön an den Bügeln anschließen. Gibt es etwa größere eMobile?

:roll:
Für größere eMobile scheitert es ja schon am Versuch. Aber immerhin haben sie es in die Zeitung geschafft :!:
http://www.kleinezeitung.at/steiermark/ ... pfen.story

Auf der anderen Seite der Säule gibt es zwar ein wenig mehr Saft, ist aber jetzt auch nicht berauschend :prost:

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Misstände mit

USER_AVATAR
  • Bauchweh
  • Beiträge: 319
  • Registriert: Mo 19. Mai 2014, 22:41
  • Wohnort: Wien
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
@ Tiomo,Rudi
Ich bin deswegen 2x auf den Gehweg gefahren um zu laden,
Ich als nicht Ortsinsider interpredieres das Parkenschild sowieso wie folgt
Parken nur mit Parkschein für alle Fahrzeuge welche neben den Gehsteig stehen also normaler Parkplatz.Hingegen Elektrofahrzeuge parken grundsätzlich am Gehsteig um zu laden. Das sollte auch wo eine Auffahrt sein.Was ich aber bei der Parkerlaubnistafel Pfeil nach rechts noch interprediere ist ich darf ohne Parkschein Parken für die Dauer des Ladevorganges, jedoch nur am Gehsteig.In dem Moment wo ich auf dem normalen Parksstreifen stehe fallen Gebühren an. Was mir natürlich noch aufgefallen ist die Parktafel für Efahrzeuge ist kleiner ausgefallen, das ist eindeutig Diskerminierung.

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Misstände mit

USER_AVATAR
  • Hinundher
  • Beiträge: 4444
  • Registriert: Mo 3. Jun 2013, 10:43
  • Wohnort: In Kärnten
  • Hat sich bedankt: 61 Mal
  • Danke erhalten: 23 Mal
read
Oh, ein Fluence kann nun auch Schnelladen :?:
20141104_144432.jpg
am 04 11 2014 Klagenfurter SL
ach nee der PARKT da :evil: ohne Konsequenz :evil:

Nachdenkliche grüße.
Citroen Saxo Electric seit Juli 2011 , I Bike seit April 2012.
Ab 06 06 2014 ohne eigenen Verbrenner ! Ab 07 10 2015 Peugeot iOn, 100% electric auf der Strasse !
Juli 2018 Rasenmäher "electric" mit Kabel ,der Verbrenner geht in Rente !

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Misstände mit

TeeKay
read
In Dänemark fand ich einige alte CEE-blau-Säulen. Die Parkplätze waren für Elektroautos reserviert. Im Gegensatz zu deutschen Parkplätzen wird dort jedoch ganz allgemein für Elektroautos reserviert. Eine Ladung ist nicht zwingend vorgeschrieben. Und so standen ein Zoe und ein Tesla ohne Ladekabel vor der Ladesäule.

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Misstände mit

USER_AVATAR
  • Bauchweh
  • Beiträge: 319
  • Registriert: Mo 19. Mai 2014, 22:41
  • Wohnort: Wien
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
Dänemark ......Die Parkplätze waren für Elektroautos reserviert. Im Gegensatz zu deutschen Parkplätzen wird dort jedoch ganz allgemein für Elektroautos reserviert
In diesen land ist das auch egal wernn ich mir da chademo.com ansehe haben die Dänen mehr chademo Möglichekiten als es in DE AT und CH zusammen gibt. Da kommt sicher keine Ladepanik auf bei denen

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Misstände mit

TeeKay
read

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Misstände mit

Turbothomas
  • Beiträge: 1770
  • Registriert: Di 18. Dez 2012, 11:17
  • Wohnort: Stuttgart
  • Danke erhalten: 2 Mal
  • Website
read
Bußgelkatalog ergänzen:

Verbrenner vor Ladesäule: 150€ 1 Monat Fahrverbot. 3 Punkte.
Ciao
Thomas
- Standard AC43kW-Normalladung für alle!
- 22kW AC als Notfalllader, darunter nicht notfalltauglich!
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Ladesäulen / Status“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag