Ladesäulenpranger ohne große Diskussion (Falschparker, sonstige Mißstände) aber mit Foto

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit Foto

Der Linus
  • Beiträge: 29
  • Registriert: Mo 8. Jun 2020, 13:54
  • Hat sich bedankt: 15 Mal
  • Danke erhalten: 26 Mal
read
baggi1966 hat geschrieben: Rommerskirchen Rathausparkplatz...wie immer ein BMW i3 der Rhenag steht auf einem der Parkplätze.
Nur heute morgen war ein Fahranfänger unterwegs!!!
20201112_074428456_iOS.jpg
Davon mal abgesehen, ich habe dieses Fahrzeug dort NOCH NIE laden gesehen. Immer nur parken, und das nun seid 3 Monaten da ich regelmäßig zu unterschiedlichen Tageszeiten dort Termine habe.
Das Kennzeichen NE-RO lässt aber auf ein Gemeindefahrzeug schließen, die sind bei uns nämlich alle so... Den i3 habe ich noch nie da gesehen, aber vermutlich fährt auch kaum einer die Säule bewusst an... außer Arzt, Physio, Rathaus und Pommesbude ist doch da nichts. Aber ja: der steht doof. geh doch ins Rathaus und frage mal. Unser Bürgermeister ist doch bei sowas immer recht direkt und aktiv.

Linus
fährt mit einem A6 55 TFSIe Avant PHEV zu 80% elektrisch
Anzeige

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit Foto

USER_AVATAR
  • Sachse
  • Beiträge: 81
  • Registriert: Mo 23. Dez 2019, 19:39
  • Wohnort: Dresden
  • Hat sich bedankt: 21 Mal
  • Danke erhalten: 24 Mal
read
Hat mich doch gestern hier in Dresden im Parkhaus der Uniklinik ein freundlicher Herr darauf aufmerksam gemacht, dass ich an diesen Plätzen (s.Foto) nicht parken darf, ohne zu laden....
Was ich natürlich während eines Arztbesuches gemacht habe.
Ich habe ihn versucht aufzuklären, dass es erstens diese Beschilderung laut StVO nicht zulässig ist und zweitens nirgends eine Pflicht zum Laden daraus hervorgeht.
Jedenfalls hatte ich, als ich wieder gekommen bin, einen Zettel an der Heckscheibe, das ich Ladeplätze blockiere, obwohl von den 6 Plätzen noch 5 frei waren.....
Dateianhänge
20201112_131019.jpg
Seit 01.06.2020 64Kw Kona MJ 2020 (Korea), Acid Yellow, Premium Paket, mit Hängerkupplung, 

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit Foto

USER_AVATAR
read
Und das obwohl du geladen hast?? Hast du ihn nicht auf das Kabel aufmerksam gemacht?

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit Foto

USER_AVATAR
read
Okay, könnt Ihr die Diskussion bitte im Laber-Thread fortführen?

SüdSchwabe.
--
Kona 64kWh Premium Facelift Acid Yellow GSD - bestellt am 09.September 2019 - abgeholt am 5.Juni 2020

Re: Ladesäulenpranger ohne große Diskussion (Falschparker, sonstige Mißstände) aber mit Foto

USER_AVATAR
read
So - im Diskussionsthread findet ihr eure Diskussions-Beiträge... Und auch die Überschrift wurde nach interner Moderatorendiskussion zur Verdeutlichung abgeändert :-D

Grüazi, MaXx

Re: Ladesäulenpranger ohne große Diskussion (Falschparker, sonstige Mißstände) aber mit Foto

Oldy62
  • Beiträge: 785
  • Registriert: Do 30. Jul 2020, 22:21
  • Hat sich bedankt: 157 Mal
  • Danke erhalten: 252 Mal
read
Nun sehe ich auf dem Foto auch nix, was man anprangern könnte?
VW E-Up in Rot, CSS, Ladeziegel als Lagerfahrzeug, Gekauft am 30.07.2020, Abholung 18.8.20

Re: Ladesäulenpranger ohne große Diskussion (Falschparker, sonstige Mißstände) aber mit Foto

USER_AVATAR
  • dibu
  • Beiträge: 1483
  • Registriert: Do 1. Nov 2012, 19:52
  • Wohnort: Braunschweig und Bremen
  • Hat sich bedankt: 214 Mal
  • Danke erhalten: 179 Mal
read
Der Schnelllader in Bremen in der Kirchbachstraße ist der einzige weit und breit und entsprechend beliebt. Seit einiger Zeit ist hier das Parken (Laden) auf eine Stunde begrenzt, siehe das P-Schild. Das hindert manche Zeitgenossen aber nicht daran, dort stundenlang zu stehen, auch wenn das Auto (der rote Peugeot) schon voll geladen ist und sich der CCS-Stecker nicht ziehen lässt. Ich habe dann ein wenig an AC genuckelt; in dieser Zeit kamen zwei andere BEV-Fahrer und zogen schimpfend von dannen. Da es sich um einen neuen Fahrzeugtyp handelt, war ich gnädig und habe nur einen Zettel an die Scheibe geheftet. Ansonsten hätte ich bei so einem dreisten Verhalten die Polizei gerufen.
201113_1142_005_bremen_ladestation-kirchbachstrasse_b.jpg
Zoé Zen, 07/2013 bis 08/2020. 3/18: Akku-Upgrade auf 41 kWh bei km-Stand 99.500. Verkauft mit km-Stand 163.000.
Wallbox 22 kW. Kia e-Niro Vision 64 kWh seit Juli 2020.

Re: Ladesäulenpranger ohne große Diskussion (Falschparker, sonstige Mißstände) aber mit Foto

Rusty
  • Beiträge: 229
  • Registriert: Di 16. Dez 2014, 16:48
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 11 Mal
read
Mal heute ein nettes Foto am Schloss in Gedern geschossen... hätte ich da jetzt Laden dürfen oder nicht???
Habs zum Glück nicht gebraucht!
MiAmore 12kWh seit 2014, eNiro seit 2020. Rumstromern macht nicht nur Sinn, sondern auch Spaß!

Re: Ladesäulenpranger ohne große Diskussion (Falschparker, sonstige Mißstände) aber mit Foto

USER_AVATAR
  • CyberChris
  • Beiträge: 783
  • Registriert: Do 23. Jul 2015, 20:46
  • Wohnort: Nordwestdeutschland
  • Hat sich bedankt: 11 Mal
  • Danke erhalten: 61 Mal
read
dibu hat geschrieben: Der Schnelllader in Bremen in der Kirchbachstraße ist der einzige weit und breit und entsprechend beliebt. Seit einiger Zeit ist hier das Parken (Laden) auf eine Stunde begrenzt, siehe das P-Schild. Das hindert manche Zeitgenossen aber nicht daran, dort stundenlang zu stehen, auch wenn das Auto (der rote Peugeot) schon voll geladen ist und sich der CCS-Stecker nicht ziehen lässt.
Ist halt ein blöder Nebeneffekt der Flatrate des lokalen Stromversorgers, auch die die eigentlich zu Hause laden könnten und sollten stehen an den wenigen Ladeplätzen in der Stadt weil sie ein paar Euro im Monat sparen können....

Grüße,
Christian
BildTesla Model 3 LR | Tesla Referral Link für 1500KM freies Supercharging

Re: Ladesäulenpranger ohne große Diskussion (Falschparker, sonstige Mißstände) aber mit Foto

Uschi787
  • Beiträge: 18
  • Registriert: Sa 6. Jul 2019, 19:52
  • Danke erhalten: 15 Mal
read
https://www.goingelectric.de/stromtanks ... -14/18628/

Es ist ~12:00
Smart steht eingesteckt mit Parkscheibe auf 08:00/20:00 an der Ladesäule und der Ladevorgang ist offensichtlich fertig.
13:30 stand er immer noch da.
pranger1.jpg
pranger2.jpg
Wenn ich die Ladesäule richtig deute, steht er da seit über 16h?
Ich stand da für 1,5h (und habe geladen)
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Ladesäulen / Status“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag