Ladesäulenpranger ohne große Diskussion (Falschparker, sonstige Mißstände) aber mit Foto

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit Foto

FloB
  • Beiträge: 253
  • Registriert: Mi 30. Jan 2019, 12:47
  • Wohnort: Benztown
  • Hat sich bedankt: 90 Mal
  • Danke erhalten: 68 Mal
read
Musste heute leider um hier zu laden einen dritten Ladeplatz an der Schnelladesäule eröffnen.https://www.goingelectric.de/stromtanks ... e-15/7107/

(Der Golf war wie man sieht nicht mal angesteckt)
Inked2019-12-06 13.22.01_LI.jpg
Seit 3/2020: KIA E-Soul
Anzeige

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit Foto

USER_AVATAR
  • fiedje
  • Beiträge: 472
  • Registriert: Sa 5. Mai 2018, 04:38
  • Wohnort: Bergisches Land
  • Hat sich bedankt: 620 Mal
  • Danke erhalten: 128 Mal
read
Ärgerlich
20191205_145845.jpg
Das Knöllchen war zwar schon da, aber davon konnte ich trotzdem nicht laden.
Das Kennzeichen auf in der grünen Plakette wich vom amtlichen Kennzeichen ab.
Kann es keine Probleme geben, wenn man die Kennzeichen auf den Fotos zeigt?
Dateianhänge
20191205_145832.jpg
Zuletzt geändert von fiedje am Fr 6. Dez 2019, 17:26, insgesamt 1-mal geändert.
Mit freundlichem Gruß Fiedje
ZOE Limited R110 41kWh

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit Foto

jo911
  • Beiträge: 1431
  • Registriert: Mi 19. Feb 2014, 19:15
  • Wohnort: München-Nord
  • Hat sich bedankt: 35 Mal
  • Danke erhalten: 63 Mal
read
Guy möchte es nicht
Zoe EZ 06/2013 bis 09/2020 + Kona64 EZ 09/2020 bis 03/2021
Aktuell: Ioniq28 EZ 08/2017 + Kona64 FL EZ 03/2021

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit Foto

MartyMC
  • Beiträge: 85
  • Registriert: So 16. Dez 2018, 19:31
  • Hat sich bedankt: 15 Mal
  • Danke erhalten: 43 Mal
read
In den USA sind die Ladesäulen schon mal so überlastet, dass man Stundenlang anstehen muss.
https://www.dailymail.co.uk/news/articl ... harge.html

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit Foto

Hellkeeper
  • Beiträge: 794
  • Registriert: Sa 20. Jul 2013, 12:25
  • Wohnort: AT
  • Hat sich bedankt: 22 Mal
  • Danke erhalten: 81 Mal
read
Helfried hat geschrieben: Das sieht leider in Österreich bei den meisten Hyundai-Häusern auch so aus.
Die haben halt zu viele Fahrzeuge und nicht ausreichend Parkplätze dafür. Ein generelles Problem bei den Autohändlern. Aber eine geförderte Ladesäule zu blockieren ist frech.

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit Foto

USER_AVATAR
read
Ich habe gerade die Nasenlader-Zoe von Freunden geliehen, sodass ich hier noch hinter dem Drilling, der freundlicherweise dicht an den Falschparker-Verbrenner gefahren ist, parken und am freien vorderen Ladeplatz einstöpseln konnte. Dankeschön, Drilling-Fahrer :-)
IMG_20191206_201900.jpg
https://www.goingelectric.de/stromtanks ... e-6/19714/
Renault ZOE Phase 2 seit Juni 2020
Sion vorbestellt Februar 2018 (#3188)
Uniti vorbestellt März 2018

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit Foto

Endymi0n
  • Beiträge: 15
  • Registriert: Sa 9. Nov 2019, 14:07
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
read
Ich hab das aber auch schon mit Benziner in USA gesehen, eine Tankstelle hat Sprit an einem Tag fast kostenlos ausgegeben, und in deinem Artikel steht was vom Black Friday, wird bestimmt auch billiger gewesen zu sein, da sind die Menschen überall so. Bei und musste man an einer Tanke fast eine Stunde anstehen obwohl 2 Straßen weite leer war, aber 1 ct teurer.

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit Foto

USER_AVATAR
read
foto.jpg
Rostock, Lange Straße: hätte gerne dort geladen. Leider parkte die S-Klasse gemäß Beschilderung legal.
Hyundai Kona 64kWh Style seit 06/2019

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit Foto

USER_AVATAR
read
Endymi0n hat geschrieben: Ich hab das aber auch schon mit Benziner in USA gesehen, eine Tankstelle hat Sprit an einem Tag fast kostenlos ausgegeben, und in deinem Artikel steht was vom Black Friday, wird bestimmt auch billiger gewesen zu sein, da sind die Menschen überall so. Bei und musste man an einer Tanke fast eine Stunde anstehen obwohl 2 Straßen weite leer war, aber 1 ct teurer.
Nein, das war am Thanksgiving Wochenende, wo traditionell in den USA die Familie besucht wird und nun mal viele nach Hause zur Familie fahren. Das ist aber nicht das erste Mal - das taucht in den USA in aller Regelmäßigkeit an stark befahrenen Routen an diesem Wochenende auf. Da kommt sogar ein SuperCharger mit 20 Stalls (40 Ladepunkte) an seine Grenzen.

Das ganze Ding ging natürlich viral und hat alle Petrolheads gefreut.

SüdSchhwabe.
--
Kona 64kWh Premium Facelift Acid Yellow GSD - bestellt am 09.September 2019 - abgeholt am 5.Juni 2020

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit Foto

USER_AVATAR
read
Die Stadtwerke München scheinen ihre Ladesäulen jetzt zusätzlich mit diesem Schild vor Falschparkern zu schützen.
IMG_1447.jpg

Den Erfolg kann man auf diesen Bildern sehen (oder auch nicht). Habe letztes mal die Polizei hinzugezogen. Als die dann vor Ort war, kam doch tatsächlich einer der Falschparker aus einem angrenzenden Haus gelaufen und fing das diskutieren an. Er hat trotzdem ein Ticket bekommen, aber abgeschleppt wurde nicht...
IMG_1448.jpg
i3 60 Ah REX (seit 01/2019)
i3S 120 Ah bestellt 17.04.2019 - ausgeliefert 18.07.2019
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Ladesäulen / Status“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag