Ladesäulenpranger ohne große Diskussion (Falschparker, sonstige Mißstände) aber mit Foto

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit Foto

Cerebro
  • Beiträge: 1298
  • Registriert: So 5. Mär 2017, 10:32
  • Hat sich bedankt: 41 Mal
  • Danke erhalten: 143 Mal
read
Na und, wenn jemand laden muss um irgendwo hin zu kommen ist es doch Piep egal wie schnell man lädt. Du kannst mal so 1000 Seiten zurück blättern, die gleiche Diskussion gab es 2015 zwischen Zoe und e-Golf/e-Up Fahrern. Fakt ist, du hast kein Recht irgend jemanden den Saft abzudrehen.
Anzeige

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit Foto

Misterdublex
  • Beiträge: 3739
  • Registriert: Do 7. Aug 2014, 00:07
  • Wohnort: Ruhrgebiet
  • Hat sich bedankt: 43 Mal
  • Danke erhalten: 469 Mal
read
Cerebro hat geschrieben: Na und, wenn jemand laden muss um irgendwo hin zu kommen ist es doch Piep egal wie schnell man lädt. Du kannst mal so 1000 Seiten zurück blättern, die gleiche Diskussion gab es 2015 zwischen Zoe und e-Golf/e-Up Fahrern. Fakt ist, du hast kein Recht irgend jemanden den Saft abzudrehen.
Aus dem Grund bin ich auch gegen kostenlose Dreifachlader. Es kommt zu Missgunst und da ja alles offen verfügbar ist, schaltet man einfach mal wen aus.
E-Golf300-Fahrer als Familienerstwagen
smart Ed (451) als Pendelauto. Nachfolger für den Smart am 20.08.2020 bestellt: VW e-Up UNITED, unverbindliche Lieferung Q2/2021 - April

6,875 kWp PV-Anlage mit Bilanzpunktregler zur PV-Überschussladung.

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit Foto

Cerebro
  • Beiträge: 1298
  • Registriert: So 5. Mär 2017, 10:32
  • Hat sich bedankt: 41 Mal
  • Danke erhalten: 143 Mal
read
Das ist nicht nur bei den kostenlosen ein Problem. Es gibt leider auch Schnelllader die sich ohne Verifizierung wieder beenden lassen, blöd für Pauschaltariflader. Beispiel Ionity Lader oder die Delta Triple.

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit Foto

USER_AVATAR
  • MaXx.Grr
  • Beiträge: 3841
  • Registriert: So 14. Mai 2017, 13:19
  • Wohnort: Nahe München
  • Hat sich bedankt: 1865 Mal
  • Danke erhalten: 898 Mal
read
Misterdublex hat geschrieben: Aus dem Grund bin ich auch gegen kostenlose Dreifachlader. Es kommt zu Missgunst und da ja alles offen verfügbar ist, schaltet man einfach mal wen aus.
Ich bin eher dafür kostenlose dreiphasige Ladestationen beizubehalten und Neid und Mißgunst zu überwinden - jeder bei sich selbst...

Grüazi MaXx

Edit: https://youtu.be/WsRaFjDlS0k
Zuletzt geändert von MaXx.Grr am Sa 9. Nov 2019, 10:11, insgesamt 1-mal geändert.

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit Foto

Rita
  • Beiträge: 853
  • Registriert: Do 22. Sep 2016, 13:42
  • Hat sich bedankt: 32 Mal
  • Danke erhalten: 82 Mal
read
Xochipilli hat geschrieben:
wenn die nochmal blockiert, stecke ich den Chademo und schalte ihr den Saft ab...
Es gibt ein gutes deutsches Sprichwort:

"Wer zuerst kommt, mahlt zuerst!"

Der Engländer sagt dazu:

"First come, first serve!"

und er bildet eine Schlange an der Haltestelle..
Es ist schon erschreckend, mit welcher Arroganz und Brutalität hier manche Leute meinen sich vordrängeln zu dürfen.
ich hatte ja freundlich gefragt, ob ich mal 10Minuten an den Chademo kann.... und bekam ne pampige Anfuhr...
und es macht ja kaum nen Unterschied, ob sie 60 oder 70 Minuten braucht an ner säule an der man 20 Minuten laden darf
oder ob ich 70 Minuten statt 10 Minuten warten muß

und wenn an der Aldi kasse einer mit nem rappelvollen Einkaufswagen vor mir an der Kasse steht und ich habe nur 3 Artikel...
darf ich nach freundlicher frage fast immer "überholen"
oft bieten Leute das sogar an..."wollen Sie vor ??...."

Rita

PS die Engländer haben das Anstellen in einer ordentlichen Reihe erfunden... unsere "Ossis" haben es perfektioniert

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit Foto

USER_AVATAR
read
Misterdublex hat geschrieben: Wie lange braucht so ein Leaf eigentlich an AC um 33 kWh nachzuladen...?
Ca. 6 Stunden.

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit Foto

USER_AVATAR
  • Nathan
  • Beiträge: 108
  • Registriert: Sa 8. Apr 2017, 09:35
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 11 Mal
read
Rita hat geschrieben: ich hatte zuerst freundlich gefragt, ob ihr smart den 22kw lader drin habe...weil er nur 1,1 kw in 16 minuten geladen hat...
und ob ich mal 10 Minuten an den Chademo kann, damit ich weiterkomme....
Ich versuche es immer so zu halten:
Wenn ich eine Frage stelle, muss ich mit allen Antworten (auch die die mit nicht gefallen könnten) leben können.
Bin ich dazu nicht in der Lage, sollte ich vom Stellen der Frage absehen.
Ein Leben ohne Stromer ist möglich, aber sinnlos!

Hyundai Kona Premium 64 kWh Dark Knight
Bestellt am 10.07.2020
Abholung 27.10.2020 (beim Händler seit 07.08.2020)

e-Golf Atlantic Blue
Bestellt am 01.08.2017
Abholung 01.11.2017
Rückgabe 26.10.2020

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit Foto

Misterdublex
  • Beiträge: 3739
  • Registriert: Do 7. Aug 2014, 00:07
  • Wohnort: Ruhrgebiet
  • Hat sich bedankt: 43 Mal
  • Danke erhalten: 469 Mal
read
@Elektronenschieber: dann war der also nur von 14h bis 20h tatsächlich dabei zu laden und stand dann einfach so von 20h bis 18h des Folgetages da an der Ladesäule. Ohhh man. Da kann ich nur den Kopf schütteln.
E-Golf300-Fahrer als Familienerstwagen
smart Ed (451) als Pendelauto. Nachfolger für den Smart am 20.08.2020 bestellt: VW e-Up UNITED, unverbindliche Lieferung Q2/2021 - April

6,875 kWp PV-Anlage mit Bilanzpunktregler zur PV-Überschussladung.

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit Foto

TorstenW
  • Beiträge: 2096
  • Registriert: Fr 13. Sep 2019, 19:35
  • Hat sich bedankt: 130 Mal
  • Danke erhalten: 581 Mal
read
Moin,

vorhin bei Kaufland Leipzig, Georg Schumann Str.
Ein i3 mit Werbung der Stadtwerke Leipzig steckt am CCS. Offensichtlich war die Ladung beendet (respektive abgebrochen; ist mir an dieser Säule auch schon mal passiert). Ich habe erstmal den AC-Stecker genommen und bin für kleine Elektroautofahrer gegangen und meine GöGaIn einkaufen.
Als ich zurück kam, war noch nix passiert und ich habe weiter gewartet. Nach einer viertel Stunde habe ich die Geduld verloren und den Stecker beim i3 gezogen. Ging, war entriegelt. Dann habe ich 25 Minuten lang meinen Stromi "vollgestopft". Vom i3 Fahrer war (nach mittlerweile einer dreiviertel Stunde!) immer noch nix zu sehen.
Ich habe dann den CCS Stecker wieder bei ihm angestöpselt und die Ladung gestartet.

Grüße
Torsten

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit Foto

Nichtraucher
  • Beiträge: 2222
  • Registriert: Do 15. Aug 2013, 06:27
  • Wohnort: Heppenheim (Bergstrasse)
  • Hat sich bedankt: 397 Mal
  • Danke erhalten: 375 Mal
read
TorstenW hat geschrieben: Moin,

vorhin bei Kaufland Leipzig, Georg Schumann Str.
Ein i3 mit Werbung der Stadtwerke Leipzig steckt am CCS. Offensichtlich war die Ladung beendet (respektive abgebrochen; ist mir an dieser Säule auch schon mal passiert). Ich habe erstmal den AC-Stecker genommen und bin für kleine Elektroautofahrer gegangen und meine GöGaIn einkaufen.
Als ich zurück kam, war noch nix passiert und ich habe weiter gewartet. Nach einer viertel Stunde habe ich die Geduld verloren und den Stecker beim i3 gezogen. Ging, war entriegelt. Dann habe ich 25 Minuten lang meinen Stromi "vollgestopft". Vom i3 Fahrer war (nach mittlerweile einer dreiviertel Stunde!) immer noch nix zu sehen.
Ich habe dann den CCS Stecker wieder bei ihm angestöpselt und die Ladung gestartet.

Grüße
Torsten
Alles in allem eine faire Aktion (von Dir). Hätte ich wahrscheinlich genauso gemacht.
Sion reserviert
Aktuell Zoe Intens mit AHK von Wolf
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Ladesäulen / Status“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag