Ladesäulenpranger ohne große Diskussion (Falschparker, sonstige Mißstände) aber mit Foto

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit Foto

SnowyZoe
  • Beiträge: 671
  • Registriert: Fr 1. Mär 2019, 14:42
  • Hat sich bedankt: 136 Mal
  • Danke erhalten: 234 Mal
read
Die Ladesäule auf dem ersten Foto ist vernünftig ausgeschildert, das ist pure Ignoranz.
Beim zweiten Bild kann ich gar keine Beschilderung erkennen, ich bin mir nicht mal sicher ob ich die Säule gefunden hätte oder vorbeigefahren wäre. Ist die Beschilderung verdeckt oder steht dort keine?
Anzeige

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit Foto

USER_AVATAR
  • Wacek
  • Beiträge: 333
  • Registriert: Do 18. Apr 2019, 09:10
  • Wohnort: Metropole Ruhr
  • Hat sich bedankt: 811 Mal
  • Danke erhalten: 118 Mal
read
vollelektrisch unterwegs seit 27.07.2019

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit Foto

aiahaumx
read
Basti_ hat geschrieben: Gestern während des Sonntagsausfluges...
IMG_20190929_162656173.jpghttps://www.goingelectric.de/stromtanks ... e-1/36485/

IMG_20190929_182510643.jpghttps://www.goingelectric.de/stromtanks ... e-35/9984/
Das Ordnungsamt Wittenberg freut sich bestimmt über eine E-Mail (ordnungsamt@landkreis-wittenberg.de), ebenso das Ordnungsamt Leipzig (ordnungsamt@leipzig.de).

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit Foto

mobafan
  • Beiträge: 1631
  • Registriert: So 9. Jul 2017, 22:14
  • Hat sich bedankt: 41 Mal
  • Danke erhalten: 311 Mal
read
Ich habe die Erfahrung gemacht, dass eine vernünftige Bodenmarkierung sinnvoll ist. Seitdem hier in Hameln die Parkbuchten an den Ladesäulen mit roter Farbe flächig bemalt sind und die E-Auto-Piktogramme auf der Farbe sind, habe ich noch keine Falschparker mehr bemerkt. Bzw. einmal stand einer drin, da saß aber jemand hinter dem Lenkrad und ist weggefahren, als er bemerkte, dass ich da hinwollte.
Verbrennerfreier Haushalt. Da VW Liefertermine noch immer nicht im Griff hat...
ID.4 ab 02.02.2023, seit November 2022 ID.3 als Ersatzmobilität. Zweitwagen eGolf.

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit Foto

USER_AVATAR
read
aiahaumx hat geschrieben:
Basti_ hat geschrieben: Gestern während des Sonntagsausfluges...
IMG_20190929_162656173.jpghttps://www.goingelectric.de/stromtanks ... e-1/36485/

IMG_20190929_182510643.jpghttps://www.goingelectric.de/stromtanks ... e-35/9984/
Das Ordnungsamt Wittenberg freut sich bestimmt über eine E-Mail (ordnungsamt@landkreis-wittenberg.de), ebenso das Ordnungsamt Leipzig (ordnungsamt@leipzig.de).
Oh besten Dank! Das hatte ich tatsächlich vor.
Zu Wittenberg sollte ich noch dazu sagen dass dort gerade eine Veranstaltungen statt fand, der Touristenandrang war groß. Das Lustig ist, ich konnte laden und habe nach einer Stunde extra den Platz wieder frei gemacht und ein Parkticket gelöst, damit ein anderer E-Mobilist hätte laden können. Nach Rückkehr war der andere Platz dann auch vom Verbrenner belegt. Das soll mir eine Lehre sein, das nächste Mal bleib ich stehen und lege einen Zettel ins Auto.
50€ Gutschein für Tibber, Stromanbieter mit stündlich dynamischen Preisen, dadurch netzdienliches und oft günstiges Laden möglich: https://invite.tibber.com/33162001

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit Foto

aiahaumx
read
Basti_ hat geschrieben: Zu Wittenberg sollte ich noch dazu sagen dass dort gerade eine Veranstaltungen statt fand, der Touristenandrang war groß. Das Lustig ist, ich konnte laden und habe nach einer Stunde extra den Platz wieder frei gemacht und ein Parkticket gelöst, damit ein anderer E-Mobilist hätte laden können. Nach Rückkehr war der andere Platz dann auch vom Verbrenner belegt. Das soll mir eine Lehre sein, das nächste Mal bleib ich stehen und lege einen Zettel ins Auto.
Frei machen ist schon gut und vorbildlich. Aber irgendwelche Ausreden hat halt jeder Verbrennerfahrer. Schlussendlich könnten wir ja auch Parkregeln komplett abschaffen, wenn jeder macht, was er will. Also stattdessen einfach immer konsequent beim Ordnungsamt melden. Das wird dann schon irgendwann einsickern bei den Leuten.

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit Foto

aiahaumx
read
Gestern mal wieder einen Profi in Eichsfeld Nord angetroffen. Rechter Parkplatz belegt. Autobahnpolizei kam zufällig vorbei gefahren, aber die waren zu mehr nicht bereit, als den gerade eintreffenden Fahrer mit "sie sollten da bitte wegfahren" anzusprechen.
20190929_151030_HDR-anon.jpg

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit Foto

pauli3
  • Beiträge: 113
  • Registriert: Fr 6. Jul 2018, 10:16
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 6 Mal
read
mweisEl hat geschrieben: Ich meine zwar auch, dass es in Sinsheim viel zu wenige öffentliche Ladepunkte (also solche ohne "Eintrittskarte") gibt, aber für den Tatbestand "Blockieren" fehlt in diesem kostenpflichtigen Parkhaus die Vorgabe einer Maximalzeit durch den Ladesäulenbetreiber .
Nun ja, kein Tatbestand, aber gesunder Menschenverstand. Das Parkhaus ist ab 18:00h und am WE gratis, das Laden immer. Muss man mit seiner eKarre vollgelanden über 6h die fast einzigen Ladepunkte der Stadt blockieren? Und das, obwohl massig leere Parkplätze vorhanden sind...

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit Foto

SnowyZoe
  • Beiträge: 671
  • Registriert: Fr 1. Mär 2019, 14:42
  • Hat sich bedankt: 136 Mal
  • Danke erhalten: 234 Mal
read
Wacek hat geschrieben: vom Sprinter verdeckt
https://www.goingelectric.de/stromtanks ... 285c/1000/
Also wenn die Beschilderung so noch steht, dann ist sie nicht rechtssicher. Allerdings wurde seit dem Foto im Verzeichnis scheinbar die Straße geöffnet und geschlossen (zu erkennen an den Straßenmarkierungen, die jetzt nur noch eine wirre Ansammlung weißer Streifchen bilden), vielleicht wurde ja die Beschilderung auch erneuert?
Wenn nicht, dann sollte die E-Mail ans Ordnungsamt vielleicht einen entsprechenden Hinweis enthalten.

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit Foto

USER_AVATAR
read
Ist das Problem die Parkscheibe? Geht nur auf ausgewiesenen Parkplätzen, oder?
Ioniq 28 kWh Premium mit Sitzpaket, Intense Blue, Michelin CrossClimate+, Produktionsdatum 16.4.2019 - Abholung in Landsberg am 14.9.2019 (Sangl #588)
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Ladesäulen / Status“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag