Ladesäulenpranger ohne große Diskussion (Falschparker, sonstige Mißstände) aber mit Foto

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Beschilderung steht in 48485 Neuenkirchen

Gerd BausN
  • Beiträge: 64
  • Registriert: Di 14. Apr 2015, 20:41
  • Wohnort: Neuenkirchen
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 10 Mal
read
IMG_20190902_084054.jpg
Gerd BausN hat geschrieben:
Langsam aber stetig hat geschrieben: Könntest Du aber nicht etwas näher an die Säule heranfahren, so dass Du quer vor ihm stehst? Entschuldigt natürlich sein Verhalten nicht.
Da ist der Behindertenparkplatz
Aber zur Sache, ein Nachtrag:
Habe heute beim Laden (ausserhalb der Parkfläche) mit dem Bürgermeister gesprochen. Es wird sich definitiv etwas tun. Die Ladesäule soll Neuenkirchen auch attraktiver für auswärtige Elektromobilisten machen. Er hat selber auch schon eine Zunahme der Ladevorgängen beobachten können. Es wird daher in absehbarer Zeit, in Zusammenarbeit der Gemeinde und dem Straßenverkehrsamt Steinfurt, zu einer eindeutigen Beschilderung führen. Ein weiterer Ausbau der Ladeinfrastruktur ist, wie ich es herausgehört habe, offiziell noch nicht auf dem Tisch, aber es ist einzelnen Personen schon bewusst, daß man verbessern kann
Anzeige

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit Foto

Gerd BausN
  • Beiträge: 64
  • Registriert: Di 14. Apr 2015, 20:41
  • Wohnort: Neuenkirchen
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 10 Mal
read
Kaum sind 3 Monate vergangen, schon passiert was! 4 Std. Parkzeit ist auch sehr gut. Mit einer Stunde Beschränkung, wie bei den übrigen Plätzen, hatte ich schon Probleme voll zu werden. Natürlich stand da heute schon wieder ein Blockierer. Jetzt kann das Ordnungsamt endlich was dagegen tun.

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit Foto

aiahaumx
read
aiahaumx hat geschrieben: 20190823_144226_HDR-anon.jpg

Ionity Gruibingen Süd.

[...]

Bei Ionity an der telefonischen Hotline war man mit der Anwesenheit von Falschparkern ebenfalls völlig überfordert und hat mir nach längerer interner Rücksprache empfohlen, die Polizei anzurufen.
Nachtrag hierzu: Habe mit Bilddokumentation im Anhang beim Ordnungsamt Göppingen nachgefragt und dort wurde ich ans Regierungspräsidium Karlsruhe - Zentrale Bußgeldstelle unter poststelle-zbs@rpk.bwl.de verwiesen. Von dort kam nach einigen Tagen nun die Bestätigung, dass sie sich der Sache annehmen.

Ist also kein rechtsfreier Raum, zumindest in dieser Gegend.

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit Foto

USER_AVATAR
read
Es geht ja auch um erhebliche Steuergelder, da die Stationen ja zu einem nicht unwesentlichen Teil gefördert werden. Wenn die Ladeplätze nun regelmäßig zugeparkt werden, ist das eine Verschwendung von Steuermitteln. Außerdem hätte Ionity möglicherweise gegen den Staat einen Schadenersatzanspruch, wenn ein Nutzungsausfall auftritt, weil prinzipiell nicht gegen Falschparker vorgegangen wird.

Re: Kaufland jetzt auch?

USER_AVATAR
  • straylight
  • Beiträge: 269
  • Registriert: Mi 5. Dez 2018, 15:40
  • Wohnort: Mönchengladbach
  • Hat sich bedankt: 140 Mal
  • Danke erhalten: 54 Mal
read
p.hase hat geschrieben: Da alle kaufland selbstscankassen haben...
Das stimmt leider nicht. Z.B. Velbert hat keine...
Hyundai IONIQ Style

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit Foto

Koala418
  • Beiträge: 84
  • Registriert: Do 28. Mär 2019, 15:47
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 42 Mal
read
Auch auf dem flachen Land sind bisweilen mal die Ladeplätze blockiert ... in diesem Fall aber nicht so schlimm da sowieso nur ein Anschluss der Säule funktionsfähig war. Gesehen in Mariapfarr, Österreich.
Dateianhänge
202A63D4-FCF0-40C8-A730-51F58CCD9C0F.jpeg
MY19 I-Pace S, Firenze Red, Light Oyster Interior, Air Suspension, 18" Wheels
IMC: S21B | TCU: 20.2 | 75.000 KM of happy I-Pace driving since March 14th, 2019

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit Foto

USER_AVATAR
read
Nix blockiert: das ist die Ladestelle für rein biogene Ersatzmobilität.

Gruss SRAM

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit Foto

Helfried
read
Wie is'n das eigentlich, wenn ein Diesel die Ladesäule blockiert und dann Parkgebührenzettel für 2 von ihm bezahlte Stunden aufs Armaturenbrett legt...

Ist das dann besonders dämlich von ihm (weil man dann weiß, wie lange man Zeit hat, den Abschleppdienst zu rufen) oder soll das suggerieren, er hätte den Ladeplatz für einen normalen Parkplatz gehalten?

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit Foto

LEAFerant
  • Beiträge: 12
  • Registriert: Mo 1. Apr 2019, 12:28
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
An einem friedlichen Sonntag Morgen in Thüringen an der A4: Ladestation in Mühlberg, Gemeinde Drei Gleichen.

Die beiden hatten Glück: Ich war mit einem Verbrenner da und mußte nicht laden.
Dateianhänge
Mühlberg_1Sept2019_09-30.JPG
LEAF ZE1 Acenta, PV: 3,6kWp, Laden: OpenWB
LEAF = Lieber Elektrisch Auto Fahren

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit Foto

USER_AVATAR
  • tstr
  • Beiträge: 893
  • Registriert: Fr 12. Mai 2017, 09:59
  • Hat sich bedankt: 856 Mal
  • Danke erhalten: 232 Mal
read
Helfried hat geschrieben: Wie is'n das eigentlich, wenn ein Diesel die Ladesäule blockiert und dann Parkgebührenzettel für 2 von ihm bezahlte Stunden aufs Armaturenbrett legt...

Ist das dann besonders dämlich von ihm (weil man dann weiß, wie lange man Zeit hat, den Abschleppdienst zu rufen) oder soll das suggerieren, er hätte den Ladeplatz für einen normalen Parkplatz gehalten?
ersteres. Die 5€ hätte er sich sparen können.
e-Golf am 29.9.2017 bestellt, Abholung 1/2018 in DD. Seither >125.000km elektrisch unterwegs
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Ladesäulen / Status“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag