Ladesäulenpranger ohne große Diskussion (Falschparker, sonstige Mißstände) aber mit Foto

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

Schüddi
  • Beiträge: 3438
  • Registriert: Mo 24. Okt 2016, 00:43
  • Hat sich bedankt: 57 Mal
  • Danke erhalten: 100 Mal
read
Helfried hat geschrieben:
Alex1 hat geschrieben:Wo hast Du denn diesen Unsinn her?
Steht in deutschen Zeitungen:

https://www.bild.de/politik/inland/poli ... .bild.html

Unter gender-Sternchen findet man im Google auch seriösere Quellen. :)
Bitte verschont mich wenigstens hier mit diesem Gender Quatsch! Was das wieder kostet...
das sich heutzutage niemand mehr der Gesellschaft anpassen kann ist so schlimm echt. Jetzt werden schon stellen nach männlich/weiblich und divers ausgeschrieben. Was soll denn divers sein? Jetzt braucht bald ganz Deutschland neue Toiletten.
Anzeige

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
read
Alex1 hat geschrieben:
Helfried hat geschrieben:Das Binnen-I (ParkwächterInnin) ist ja nicht mehr erlaubt, weil es das sächliche Geschlecht diskriminiert. Irgendwie mit * habe ich gehört?
Wo hast Du denn diesen Unsinn her?
z.B.: https://www.zeit.de/kultur/2019-01/gend ... chstellung

...... ich glaube, die Bezeichnung "Gender-Gaga" trifft es recht gut. :mrgreen:


Gruß SRAM

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
read
Die BLÖD ist keine Zeitung :lol:
:back to topic:

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
  • Alex1
  • Beiträge: 14533
  • Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
  • Wohnort: Unterfranken
  • Hat sich bedankt: 1417 Mal
  • Danke erhalten: 285 Mal
read
Helfried hat geschrieben:
Alex1 hat geschrieben:Wo hast Du denn diesen Unsinn her?
Steht in deutschen Zeitungen:

https://www.bild.de/politik/inland/poli ... .bild.html

Unter gender-Sternchen findet man im Google auch seriösere Quellen. :)
Alles klar, BILD... :roll:

DU darfst schreiben, was Du willst. Amtssprache ist was völlig Anderes. Nicht gewusst?
Not-wendig: www.bzfe.de/inhalt/planetary-health-diet-33656.html

Freitag treffen wir uns: https://fridaysforfuture.de/allefuersklima/

Herzliche Grüße
Alex

Rest-CO2 kompensieren: atmosfair.de Goldstandard

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
  • GTE
  • Beiträge: 67
  • Registriert: Sa 24. Feb 2018, 11:21
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
Beschilderung stark verbesserungswürdig.
Ich werde mal die Stadt anschreiben.

Welche Beschilderung wäre jetzt eigentlich korrekt?

Gesehen in Laichingen - Schwäbische Alb
Dateianhänge
800F3EE5-82B0-4A16-B339-D7700ADB2404.jpeg
Golf GTE 07/18
e-up 04/20

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

zoppotrump
  • Beiträge: 2825
  • Registriert: Sa 12. Aug 2017, 14:56
  • Hat sich bedankt: 192 Mal
  • Danke erhalten: 384 Mal
read
Das kommt darauf an, was man erreichen möchte.
Vielleicht das blaue P mit Stecker, dann ist schonmal klar, dass nur Elektroautos parken dürfen.
Dann vielleicht Werkstags einschränken auf 2 Stunden, damit da niemand dauerparkt.
Außerhalb der Zeit vielleicht 4 Stunden einschränken oder nachts auch für länger?

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

PapaCarlo
  • Beiträge: 906
  • Registriert: Di 25. Dez 2018, 23:31
  • Hat sich bedankt: 27 Mal
  • Danke erhalten: 50 Mal
read
Gestern war ich bei einem Restaurant essen gegangen - davor sind 2 Ladesäulen - in der einen Stunde haben sich dort sage und schreibe 5 Fahrzeuge abgestellt. 2 Taxis nur "was schnell holen" ubd 1 Dauerparker. Auf dem Weg nach Hause - 4 Ladesäulen, die ersten zwei nach 18 Uhr zugeparkt, die anderen zwei von Baustelle teilweise blockiert und hinten und vorne zugeparkt. So wird das nix.

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

PapaCarlo
  • Beiträge: 906
  • Registriert: Di 25. Dez 2018, 23:31
  • Hat sich bedankt: 27 Mal
  • Danke erhalten: 50 Mal
read
GTE hat geschrieben:Beschilderung stark verbesserungswürdig.
Ich werde mal die Stadt anschreiben.
Für meine Verhältnisse ergibt nur 283 Sinn(absolutes Halteverbot) micht. Dem Zusatz darunter - Elektrofahrzeuge währends des Ladevorgangs frei. Das reicht und ist verständlich. Alles ander nicht.

Auch keine Zusätzle wie Uhrzeit, denn das verwirrt noch weiter - die meisten denken sich, dass nur in der Zeit begrenzt ist.

Von mir aus können wir später die Zeitlichen Fenster definieren, aber bis sich es herumgesprochen hat, dass dort kein Verbrenner parken darf und zwar nie, bis dann ist nur 283 mit Tusatz sinnvoll.

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
read
Wer hier länger mit liest hat schon erfahren das dieses Schild nur auf Strassen gilt.
Auf Stellflächen hat es keine Wirkung.
MH BUEL 1.jpg
Ergo handelt es sich bei diesen Fahrern / Parkern um juristisch gebildete Personen.
Standort:
https://www.goingelectric.de/stromtanks ... se-75/112/
Prius 2 2 2 2004 :o
Ioniq PHEV silber; Pre/SD/Interieur hell: seit 1.9.2017

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
  • Hinundher
  • Beiträge: 4451
  • Registriert: Mo 3. Jun 2013, 10:43
  • Wohnort: In Kärnten
  • Hat sich bedankt: 64 Mal
  • Danke erhalten: 28 Mal
read
Diese Ladestation steht in einem kleinen Ort
20190122_151052.jpg
Bürgermeister , Amtsleiter , Bauamtsleiter .....und weitere 7 Bürger fahren mit dem Gemeindeeigenen Fluence ..wenn er "frei" ist ...mit dieser Kennzeichnung bleibt die Ladestation auch am Kirchtag und Markttagen verbrennerfrei :twisted:

lg.
Citroen Saxo Electric seit Juli 2011 , I Bike seit April 2012.
Ab 06 06 2014 ohne eigenen Verbrenner ! Ab 07 10 2015 Peugeot iOn, 100% electric auf der Strasse !
Juli 2018 Rasenmäher "electric" mit Kabel ,der Verbrenner geht in Rente !
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Ladesäulen / Status“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag