Ladesäulenpranger ohne große Diskussion (Falschparker, sonstige Mißstände) aber mit Foto

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
read
e-werni hat geschrieben:
Schüddi hat geschrieben:
iOnier hat geschrieben:...von Elektrofahrer zu Elektrofahrer...
Da hat Du das quoting aber etwas verhackstückt ... das waren Schüddis Worte, nicht meine!
Gruß
Werner
Peugeot iOn Produktionsdatum 09/2015
Anzeige

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
read
glasi70 hat geschrieben:Ich habe einen Kollegen der auch einen PHEV fährt. Der wusste, dass er in Esslingen umsonst parken darf, aber nicht genau ob überall. Daraufhin hat er sich an die Ladesäule gestellt, da er sich da sicher war :o ...hab ihn dann aufgeklärt, dass dies a) gar nicht geht [...]
Je nach Beschilderung ist das aber leider sogar ohne zu laden vollkommen zulässig ...
Gruß
Werner
Peugeot iOn Produktionsdatum 09/2015

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

Helfried
read
Schüddi hat geschrieben: Ich habe nen Kollegen der hat sich hier mal eingelesen und ist zu der Erkenntnis gekommen das sich Elektofaher wohl für was besonderes halten und bleibt beim Verbrenner.
Typische Charakterschwäche deines Kollegen. Tippe auf Audi. :)

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

Helfried
read
Glückskind hat geschrieben:Falls es interessant ist, es geht um diese Ladesäule:
https://www.goingelectric.de/stromtanks ... -14/26200/
Hättest du ein Foto davon für das Verzeichnis?

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

Schüddi
  • Beiträge: 3437
  • Registriert: Mo 24. Okt 2016, 00:43
  • Hat sich bedankt: 57 Mal
  • Danke erhalten: 99 Mal
read
Helfried hat geschrieben:
Schüddi hat geschrieben: Ich habe nen Kollegen der hat sich hier mal eingelesen und ist zu der Erkenntnis gekommen das sich Elektofaher wohl für was besonderes halten und bleibt beim Verbrenner.
Typische Charakterschwäche deines Kollegen. Tippe auf Audi. :)
Wieso Charakterschwäche? Und was hat seine jetzige Marke mit seiner Entscheidung zu tun, die er aufgrund dessen gefällt hat, was er hier gelesen hat? Wo ist die Kausalität?
Er wollte ein PHEV haben. Hat aber hier von den Problemen mit Ladekarten gelesen, Ladeetiketten die man einzuhalten hat, die jeder für sich anders definiert und das ein PHEV nicht an einer Ladesäule zu stehen hat. Er ist zu dem Schluss gekommen das er keinen Bock darauf hat mit anderen Leuten herumzudiskutieren und sich zu rechtfertigen wieso er jetzt dort steht und lädt, wo er doch auch mit Benzin weiter fahren könnte. Und er ist eben Laternenparker und hätte (wie ich) nur bei Terminen laden können. Und dieses Bashing hier hat ihn letztendlich abgeschreckt. Kann ich aber auch nachvollziehen.
Vielleicht hätte ich ihm nicht den Tipp geben sollen sich mal hier einzulesen.

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

Helfried
read
Schüddi hat geschrieben:Wieso Charakterschwäche? Und was hat seine jetzige Marke mit seiner Entscheidung zu tun, die er aufgrund dessen gefällt hat, was er hier gelesen hat? Wo ist die Kausalität?
Wenn er sich von fremden Männern davon abhalten lässt, bestimmte Autotypen zu kaufen, grenzt das an Weichei. Bin zwar kein Psychologe, aber ich stelle mir das so vor. Selber bin ich ja auch nicht besonders hart. :lol:

Und besonders Audi-Leuten ist ihr Auto heilig.
Aber schnell wieder zurück zum Thema. :)

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
read
Schüddi hat geschrieben:Wieso Charakterschwäche?
Zu schwach, um den Gegenwind, den man hier ausgesetzt sein kann, standzzhalten. Oder zu feige, sich zu trauen ;-)
Und was hat seine jetzige Marke mit seiner Entscheidung zu tun, die er aufgrund dessen gefällt hat, was er hier gelesen hat? Wo ist die Kausalität?
Audi-Fahrer sind halt so, weiß man doch :-D
Gruß
Werner
Peugeot iOn Produktionsdatum 09/2015

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
read
Schüddi hat geschrieben:Hmm ab wie viel elektrischen Kilometern Fahrleistung im Jahr gehört man denn deiner Definition nach zu den Elektrofahrern und nicht mehr zu den Elektrofahrern light???
Nicht ab xy km, sondern "ab BEV" scheint die Auffassung zu sein ... :-(
Gruß
Werner
Peugeot iOn Produktionsdatum 09/2015

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

Schüddi
  • Beiträge: 3437
  • Registriert: Mo 24. Okt 2016, 00:43
  • Hat sich bedankt: 57 Mal
  • Danke erhalten: 99 Mal
read
iOnier hat geschrieben:
Schüddi hat geschrieben:Wieso Charakterschwäche?
Zu schwach, um den Gegenwind, den man hier ausgesetzt sein kann, standzzhalten. Oder zu feige, sich zu trauen ;-)
Ne er hatte letztendlich keine Lust sich damit weiter auseinander zu setzen uns dich womöglich noch anpöbeln zu lassen. Er gehört zu den Menschen wo ein Auto einfach nur zu funktionieren hat. Nicht mehr und nicht weniger.

iOnier hat geschrieben:
Schüddi hat geschrieben:Hmm ab wie viel elektrischen Kilometern Fahrleistung im Jahr gehört man denn deiner Definition nach zu den Elektrofahrern und nicht mehr zu den Elektrofahrern light???
Nicht ab xy km, sondern "ab BEV" scheint die Auffassung zu sein ... :-(
Dann scheint die Auffassungsgabe ziemlich eingeschränkt zu sein.

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
  • tstr
  • Beiträge: 714
  • Registriert: Fr 12. Mai 2017, 09:59
  • Wohnort: Leipzig und Hamburg
  • Hat sich bedankt: 482 Mal
  • Danke erhalten: 133 Mal
read
glasi70 hat geschrieben:wahrscheinlich wird die die Gemeinde sagen, die Sicherheit ist wichtiger als das Laden...weiß nicht, ob die das auf Behindertenparkplätzen auch machen würden...
Dazu habe ich die Auskunft der Stadt Leipzig, dass diese Fahrzeuge eine Sonderparkgenehmigung haben, um hoheitliche Dienste zu übernehmen. D.h. die dürfen auch im Haltverbot stehen. Laut Stadtverwaltung ist diese aber nicht auf gesonderten Parkplätzen (damals ging es um einen Behindertenparkplatz) und z.B. Feuerwehrzufahrten gültig. Der entsprechende Fahrer wurde damals auf sein Fehlverhalten hingewiesen und die Blitzerfotos waren ungültig. Also bei dem Foto würde ich doch glatt mal die Behörde anschreiben.

Das blockieren eines Ladeplatzes ist durchaus verkehrsgefärdendes Abstellen des Fahrzeugs, das sollte zum abschleppen ausreichen (entsprechende Beschilderung vorausgesetzt).
e-Golf am 29.9.2017 bestellt, Abholung 1/2018 in DD. VW Code: VDRWLSAH
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Ladesäulen / Status“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag