Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit Foto

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Misstände mit

USER_AVATAR
  • Hinundher
  • Beiträge: 4426
  • Registriert: Mo 3. Jun 2013, 10:43
  • Wohnort: In Kärnten
  • Hat sich bedankt: 55 Mal
  • Danke erhalten: 15 Mal
read
Wir ( Familie ) haben uns für das oben eingestellte Zettelchen ( Visitenkarten Größe ) und für

dieses
11174354_1594398250829925_3443996109537111309_o.jpg
Zettelchen
entschieden :roll:


Fein währe ein Fred wo im ersten Beitrag der TE alle Bisherige mögliche Aktualisiert :idea:

lg.
Citroen Saxo Electric seit Juli 2011 , I Bike seit April 2012.
Ab 06 06 2014 ohne eigenen Verbrenner ! Ab 07 10 2015 Peugeot iOn, 100% electric auf der Strasse !
Juli 2018 Rasenmäher "electric" mit Kabel ,der Verbrenner geht in Rente !
Anzeige

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Misstände mit

USER_AVATAR
  • Greenhorn
  • Beiträge: 4370
  • Registriert: Do 20. Feb 2014, 19:03
  • Wohnort: Geesthacht
  • Danke erhalten: 24 Mal
read
Ich habe meinen Text selber formuliert.
Sieht so aus
Dateianhänge
Parkhinweis fertig.jpg
Gruß Bernd
Ab 19.06.19 Hyundai Kona EV, 25,000 km
Seit 02.15-11.19 Leaf Tekna: 108.000 km Erfahrung :-)
In Planung: Ford Streetka-E-Roadster.
„Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende" (Oscar Wilde)

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Misstände mit

axlk69
  • Beiträge: 1459
  • Registriert: Fr 21. Sep 2012, 13:37
  • Wohnort: Sinabelkirchen
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Hinundher hat geschrieben:
20150526_093432 - Kopie.jpg
Ein Puch G :lol:
Wird nicht ab 2017 der E Jaguar im "Puchwerk" bei Magna gebaut.
Vielleicht war es ja ein verkappter Prototyp des Elektro Jaguars! :lol:
Oktober 2012 bis Oktober 2014 Renault Fluence Z.E.
Oktober 2014 bis Tesla Model 3: Opel Ampera

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Misstände mit

USER_AVATAR
read
Friedrichshafen, Parkplatz Eckenerstr., heute 15:00 Uhr - die Sonne scheint ja auch wieder :roll:

Gott sei dank gibt es noch ein paar andere Möglichkeiten...
Dateianhänge
image.jpg
Tesla Model 3 LR & Model 3 P (+ Erfahrung aus ex-eGolf, ex-Tesla MS 70D, ex-Tesla MS 75D & ex-BMW i3 94Ah & ex-Renault Zoe)
--> https://www.instagram.com/better.e/

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Misstände mit

USER_AVATAR
read
Greenhorn hat geschrieben:Ich habe meinen Zettel heute wieder von der Straße gesammelt. Zim Glück hab ich ein 7 m Kabel, dass über 3 Parkplätze reicht.
Wenn das die Regel wird, müssen wir zu gut klebenden Aufklebern übergehen. ;)
Welcher Falschparker wird schon zur Polizei wegen Sachbeschädigung gehen, dann muss er ja seinen Verstoß zugeben.
10% Rabatt für alle Elektroautofahrer auf Brillen und Kontaktlinsen bei http://www.optikanton.de/,
https://www.tesla.com/referral/gerd8028 1500 km gratis Strom beim Teslakauf.

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Misstände mit

Maverick78
read
Die Russen machens vor ;-)
Bild

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Misstände mit

USER_AVATAR
  • dibu
  • Beiträge: 1349
  • Registriert: Do 1. Nov 2012, 19:52
  • Wohnort: Braunschweig und Bremen
  • Hat sich bedankt: 137 Mal
  • Danke erhalten: 113 Mal
read
Heute in Bremen auf dem Bauhaus-Parkplatz. Ich lade und neben mir sind 2 oder 3 Parkplätze frei. Kommt ein Riesen-SUV recht schwungvoll und fährt mir fast die Fahrertür ab. Ich steige aus und frage, ob sie sich nicht bitte einen Parkplatz weiter weg stellen können, denn dies sei eine Lademöglichkeit für E-Autos. Antwort: "Steht hier ein Parkverbotsschild?" -"Nein,aber es wäre nett, wenn sie die Ladesäule freihielten, falls jetzt noch jemand kommt." - "Das interessiert mich nicht!"

Bei der Information im Bauhaus habe ich den Fall geschildert und wurde dort außerordentlich nett behandelt. Sie sagten, dass das Bauhaus mehrnals bei der Verkehrsbehörde einen Antrag gestellt hat, dort ein Parkverbotsschild aufzustellen. Das sei aber verweigert worden. Ihnen bleibe nichts anderes übrig, als Falschparker auszurufen und auf deren Einsicht zu hoffen. Im übrigen sei die swb für die Säule und die Parkplätze verantwortlich, sie stellen nur den Platz zur Verfügung. Die Parkplätze seien damit öffentlicher Verkehrsraum.

Ich habe Fotos gemacht und lade sie später runter.
Zoé Zen, 07/2013 bis 08/2020. 3/18: Akku-Upgrade auf 41 kWh bei km-Stand 99.500. Verkauft mit km-Stand 163.000.
Wallbox 22 kW. Kia e-Niro Vision 64 kWh seit Juli 2020.

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Misstände mit

USER_AVATAR
  • p.hase
  • Beiträge: 9128
  • Registriert: So 20. Okt 2013, 19:22
  • Wohnort: Speckgürtel Stuttgart/Lindau - hin- und her über die Alb..
  • Hat sich bedankt: 145 Mal
  • Danke erhalten: 167 Mal
read
msim hat geschrieben:Friedrichshafen, Parkplatz Eckenerstr., heute 15:00 Uhr - die Sonne scheint ja auch wieder :roll:

Gott sei dank gibt es noch ein paar andere Möglichkeiten...
die grüne beschriftung bei allen EMMAs sind in bearbeitung. nun müssen noch die beiden EMMA-CHADEMOS öffentlich werden...
*** STOP e-Racism! AC43 + Chademo + CCS 4 ALL! ***
--> Miteinander statt Gegeneinander!

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Misstände mit

USER_AVATAR
read
p.hase hat geschrieben: die grüne beschriftung bei allen EMMAs sind in bearbeitung. nun müssen noch die beiden EMMA-CHADEMOS öffentlich werden...
Für die die sich die Farbe nicht leisten können, können wir auch mal spenden sammeln. ;)
Was kostet die Farbe eigentlich?
10% Rabatt für alle Elektroautofahrer auf Brillen und Kontaktlinsen bei http://www.optikanton.de/,
https://www.tesla.com/referral/gerd8028 1500 km gratis Strom beim Teslakauf.

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Misstände mit

USER_AVATAR
read
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Ladesäulen / Status“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag