Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit Foto

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

nomoreD
  • Beiträge: 284
  • Registriert: So 8. Okt 2017, 22:23
  • Hat sich bedankt: 34 Mal
  • Danke erhalten: 12 Mal
read
Es sind doch sonst kostenpfluchtige Parkplätze in den Städten. Hier speziel sieht man oberhalb der Dachkante des Transit ein Wegweiser, der zum Parkscheinautomat führt.
Anzeige

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

StVO
  • Beiträge: 505
  • Registriert: Fr 1. Dez 2017, 20:32
  • Danke erhalten: 80 Mal
read
Wenn ein Verkehrszeichen eine neue Regelung trifft, dann gilt dort diese Regelung - egal ob vorher oder nachher etwas anderes geregelt wird. Besteht entlang einer Straße eine z.B. Parkscheinpflicht und befindet sich dort eine Ladesäule mit gesonderter Beschilderung, dann benötigt das Elektrofahrzeug keinen Parkschein. So verhält es sich z.B. auch mit Behindertenparkplätzen an solchen Stellen.

Will die Behörde auch auf den besonderen Stellflächen eine Parkscheinpflicht erwirken, muss das Zusatzzeichen "mit Parkschein" angeordnet werden.

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
  • Floschi
  • Beiträge: 283
  • Registriert: Mi 16. Sep 2015, 09:49
  • Wohnort: Leverkusen
  • Hat sich bedankt: 66 Mal
  • Danke erhalten: 21 Mal
read
StVO hat geschrieben:Wenn ein Verkehrszeichen eine neue Regelung trifft, dann gilt dort diese Regelung - egal ob vorher oder nachher etwas anderes geregelt wird. Besteht entlang einer Straße eine z.B. Parkscheinpflicht und befindet sich dort eine Ladesäule mit gesonderter Beschilderung, dann benötigt das Elektrofahrzeug keinen Parkschein. So verhält es sich z.B. auch mit Behindertenparkplätzen an solchen Stellen.

Will die Behörde auch auf den besonderen Stellflächen eine Parkscheinpflicht erwirken, muss das Zusatzzeichen "mit Parkschein" angeordnet werden.
Gut zu wissen - das steht dann wo?
www.twizyteam.de - RheinischesTwizyTreffen 2021 #RTT2021

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

StVO
  • Beiträge: 505
  • Registriert: Fr 1. Dez 2017, 20:32
  • Danke erhalten: 80 Mal
read
Ich habe mail im Schilder-Thread geantwortet:

oeffentliche-ladeinfrastruktur/der-korr ... ml#p772760

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
read
Hallo Leute,
da wurden die Ladepunkte in den Parkhäusern in Aschaffenburg gerade erst ohne Festakt aber mit Presse (die haben noch nicht wirklich was dazu geschrieben) "eingeweiht" und sind noch nicht mal alle hier im GE-Verzeichnis gelistet aber schon begrüßt mich eine davon in teilweise zugeparktem Zustand. Deise Säule habe ich gerade eben erst mal ins VErzeichniss eingetragen, bei anderen werde ich die Tage eintragen, da ich ja eh ständig in den Aschaffenburger Parkhäusern während meiner Termine Parke gibt es dann auch gleich eine "Existenz- & Inbetriebskontrolle ;)

Was die Beschilderung angeht, die ist sowohl was die Zufahrt angeht als auch die Ladeparkplätze an sich betrifft (noch) nicht vorhanden, aber die grüne Wand-& Bodenmarkierung ist ja nicht zu übersehen.
TheaterplatzPranger.jpg
MfG
Frosch_1977
Technik: Renault ZOE INTENS - Z.E. 40 (2017-12-29) / CEE +JUICE BOOSTER 2
--> An die Rechtschreibpolizei: Bitte ignorieren Sie mich, da ich ihren Ansprüchen aufgrund meiner Lese-& Rechtschreibschwäche nicht gerecht werde.

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
  • Berndte
  • Beiträge: 6783
  • Registriert: Sa 30. Aug 2014, 19:46
  • Wohnort: Oyten (bei Bremen)
  • Hat sich bedankt: 319 Mal
  • Danke erhalten: 180 Mal
read
Fahrer angesprochen oder wenigstens einen Zettel hinterlassen?
Sep 2014: Renault Zoe
Dez 2015: Kangoo Maxi und Verkauf des letzten Verbrenners
Apr 2019: Tesla Modell ≡ (LR AWD mit AP)
1500km kostenloses SuperCharging für Dich und mich, wenn Du diesen Link zur Bestellung (S/3/X/Y) nutzt:
https://ts.la/bernd30762

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
read
Ein VW Autohaus in Ebern versucht auch sich vor zu hohem Stromverbrauch am Schnelllader zu schützen und parkt die Säule einfach zu zum Feierabend.

Aber ich hatte Glück, die Säule hatte eine Typ2 Dose und ich ein langes Kabel Bild
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) Andesitsilber - I001-18-11-539 - 10/2015-04/2019
BMW i3 - 120Ah - BEV (Baudatum 03.05.2019) Jucarobeige - I001-20-03-530 - seit 16.05.2019

FAQ-Thread für den BMW i3

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

BED
  • Beiträge: 2192
  • Registriert: So 10. Mai 2015, 01:54
  • Hat sich bedankt: 299 Mal
  • Danke erhalten: 259 Mal
read
Fridgeir hat geschrieben:Ein VW Autohaus in Ebern versucht auch sich vor zu hohem Stromverbrauch am Schnelllader zu schützen und parkt die Säule einfach zu zum Feierabend.
Magst Du dem Autohaus eine Abbuchungserlaubnis für Dein Konto geben, damit sie sich die Stromkosten von Dir erstatten lassen können? 8-)

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
read
Berndte hat geschrieben:Fahrer angesprochen oder wenigstens einen Zettel hinterlassen?
Stand leider als ich (linke zoe) ankam und als ich fuhr immer noch.
Zettel kam natürlich untern wischer ;) man will ja dass die unwissenden mitmenschen noch was lernen
MfG
Frosch_1977
Technik: Renault ZOE INTENS - Z.E. 40 (2017-12-29) / CEE +JUICE BOOSTER 2
--> An die Rechtschreibpolizei: Bitte ignorieren Sie mich, da ich ihren Ansprüchen aufgrund meiner Lese-& Rechtschreibschwäche nicht gerecht werde.

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
read
@fridgeir auch ich sehe bei einer kleinen Rechtschreibkorrektur deines Anmeldenamens den kfz-händler im Nachteil. :oops:
Der Freigeier kreist.
Prius 2 2 2 2004 :o
Ioniq PHEV silber; Pre/SD/Interieur hell: seit 1.9.2017
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Ladesäulen / Status“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag