Ladesäulenpranger ohne große Diskussion (Falschparker, sonstige Mißstände) aber mit Foto

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

winwou
  • Beiträge: 432
  • Registriert: So 8. Apr 2018, 19:32
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 16 Mal
read
Bernd_1967 hat geschrieben:Denke, Typ2 kann man nicht verlängern!?
Und das geht???
Man muss ein klein wenig kreativ sein. Man nimmt ein Ladekabel und kürzt den Stecker auf der Ladestationsseite um ca. 1cm ein oder man nimmt ein Kabel ohne den Stecker und montiert ein Fahrzeug-Inlet. Ich habe die zweite Lösung gewählt.
Anzeige

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
  • Berndte
  • Beiträge: 7086
  • Registriert: Sa 30. Aug 2014, 19:46
  • Wohnort: Oyten (bei Bremen)
  • Hat sich bedankt: 477 Mal
  • Danke erhalten: 334 Mal
read
Oder man baut seine Ladekabel selber und nimmt für beide Kommunikationspins die langen Dinger ;)
2014 - 2019: Renault Zoe Q210
2015 - 2020: Kangoo Maxi ZE
2019 - : Tesla Modell ≡ LR
2020 - : Renault Zoe ZE50 fullhouse
1500km kostenloses SuperCharging für Dich und mich, wenn Du diesen Link zur Bestellung (S/3/X/Y) nutzt:
https://ts.la/bernd30762

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

Strife
  • Beiträge: 120
  • Registriert: Sa 23. Jan 2016, 08:58
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 42 Mal
read
Gestern in Ulm in der Dreiköniggasse... Jeden Tag das Selbe traurige Bild: Bild

Gesendet von meinem SM-G955F mit Tapatalk
Kia E Niro 64 Vision ab 03/2020
VW E Up 2020 - seit 10.07.2020

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
  • p.hase
  • Beiträge: 9724
  • Registriert: So 20. Okt 2013, 19:22
  • Wohnort: Speckgürtel Stuttgart/Lindau - hin- und her über die Alb..
  • Hat sich bedankt: 239 Mal
  • Danke erhalten: 226 Mal
read
die ordnungsämter und gemeinderäte haben die knöllchen noch nicht für sich entdeckt.
*** STOP e-Racism! AC43 + Chademo + CCS 4 ALL! *** --> Miteinander geht's!

Falls ich längers nicht poste bin ich gesperrt. :-) ..... bis 10.000, dann ist Schluss ......

** Günstig privat 4 SALE: KIA e-Niro 64kWh 3PH + Mitsubishi i-MiEV 45Ah **

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

StVO
  • Beiträge: 542
  • Registriert: Fr 1. Dez 2017, 20:32
  • Danke erhalten: 102 Mal
read
Immerhin hat das Schild den Zusatz "2 Plätze", auch wenn dieser genau genommen auf dem Schild selbst nichts zu suchen hat. Gibt es dort außer der Parkflächenmarkierung auch eine Markierung mit dem Sinnbild "elektrisch betriebene Fahrzeuge"?

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

Strife
  • Beiträge: 120
  • Registriert: Sa 23. Jan 2016, 08:58
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 42 Mal
read
StVO hat geschrieben:Immerhin hat das Schild den Zusatz "2 Plätze", auch wenn dieser genau genommen auf dem Schild selbst nichts zu suchen hat. Gibt es dort außer der Parkflächenmarkierung auch eine Markierung mit dem Sinnbild "elektrisch betriebene Fahrzeuge"?
Nein, die Stellplätze sind lediglich auf dem Boden weiß umrandet, wie alle anderen auch. Zudem fehlt mir der Zusatz "während des Ladens". Schnelllader als Parkplätze zu deklarieren ist sowieso total daneben.

Gesendet von meinem SM-G955F mit Tapatalk
Kia E Niro 64 Vision ab 03/2020
VW E Up 2020 - seit 10.07.2020

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

StVO
  • Beiträge: 542
  • Registriert: Fr 1. Dez 2017, 20:32
  • Danke erhalten: 102 Mal
read
Solange es kein vernünftiges VZ für Ladesäulen gibt, muss man sich an solchen Stellen mit Zeichen 314 begnügen.
Verkehrsrechtlich gesehen parkt man ja auch.

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

USER_AVATAR
read
StVO hat geschrieben:Solange es kein vernünftiges VZ für Ladesäulen gibt, muss man sich an solchen Stellen mit Zeichen 314 begnügen.
Da Du ja doch besser vernetzt bist wie unser einer, hast Du denn mein Vorschlag für ein Verkehrsschild an die geeignete Stelle weiter geleitet?
Rechnen hilft. Bleistift, Stück Papier und ein Taschenrechner und man wird sich über einige Ergebnisse wundern. :idea:
http://www.perdok.info Ladeboxe und mehr, KfW-förderfähig
4x Renault ZOE, Ladestation 22kW öffentlich, kostenlos 24/7

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

StVO
  • Beiträge: 542
  • Registriert: Fr 1. Dez 2017, 20:32
  • Danke erhalten: 102 Mal
read
So etwas dauert erfahrungsgemäß sehr lange - angeschoben ist die Thematik aber. ;)
Ob das etwas bringt, ist aber zu bezweifeln, zumal es da ganz andere Baustellen gibt, die ausgesessen werden.

Das BMVI verweist in solchen Dingen gern auf den Vollzug der StVO durch die Länder. Es geht davon aus, den Behörden das notwendige Handwerkszeug auf den Weg gegeben zu haben, welches diese nur sachgerecht anwenden müssen. Sobald sich diesbezüglich Regelungslücken ergeben, wird der schwarze Peter zunächst den anordnenden Behörden zugeschoben.

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

Hellkeeper
  • Beiträge: 772
  • Registriert: Sa 20. Jul 2013, 12:25
  • Wohnort: AT
  • Hat sich bedankt: 20 Mal
  • Danke erhalten: 68 Mal
read
Natürlich ist immer der Andere dafür verantwortlich bzw. trägt die Schuld. Wieso müssen wir überhaupt mit Elektroautos fahren? Die armen Verbrenner können doch überhaupt nichts dafür. Wenn ich hier "Dem Ordnungsamt/der Polizei sind blockierte Ladesäulen egal." lese, dann müssen wir nicht mehr über die Schilder debattieren. Da krankt es woanders.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Ladesäulen / Status“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag