Boykottaufruf des GE-Verzeichnisses

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Boykottaufruf des GE-Verzeichnisses

Helfried
read
Fridgeir hat geschrieben: Meinen Text darüber hast Du aber schon gelesen? Dann weißt Du warum; ob Du das nun gut findest oder nicht, ist eine andere Frage.
Also über das Heulsusen-Alter sind die meisten von uns eigentlich schon zünftig hinaus, würde ich meinen!
Wenn sich User in privaten, flüchtigen Chats über Ladesäulen unterhalten, wie da einer erwähnt hat, kann ich mir nicht vorstellen, wie da geordnete, dauerhafte Datenstrukturen zusammenkommen sollen.
Anzeige

Re: Boykottaufruf des GE-Verzeichnisses

USER_AVATAR
read
Ich würde es bevorzugen Helfried, wenn Du derartige herabwürdigende Ausdruckweisen dir verkneifst. Ob es Dir nun gefällt oder nicht, ich melde keine Säulen mehr, wenn ich nicht davor stehe.

Und du lieber @teekay, der Du nur Hohn und Spott für alle übrig hast, fahre doch dort vorbei, prüfe die Säule und trage sie ein. Derjenige, der dort zu erst lud, ist der Verursacher bzw. nicht Eintragende, nicht der, der darauf hinweist.

Genau diese beiden letzten Posts drücken das aus, weshalb es auch nicht mehr voran geht, aber Teekay motzt ja lieber nur jeden an.
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) Andesitsilber - I001-18-11-539 - 10/2015-04/2019
BMW i3 - 120Ah - BEV (Baudatum 03.05.2019) Jucarobeige - I001-20-03-530 - seit 16.05.2019

FAQ-Thread für den BMW i3
steuerliche Fragen rund um das Elektroauto

Re: Boykottaufruf des GE-Verzeichnisses

USER_AVATAR
  • AbRiNgOi
  • Beiträge: 11626
  • Registriert: Do 27. Jun 2013, 17:43
  • Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)
  • Hat sich bedankt: 453 Mal
  • Danke erhalten: 2978 Mal
read
Ich habe gerade erfolgreich eine neue Säule in Ungarn eingetragen. Die war in wenigen Minuten Online. Keine Ahnung welche Probleme andere User hier haben. Da ich in Heviz durch einen Eintrag auf diesen Betreiber aufmerksam geworden bin, habe ich mein Glück gleich in Sarvar gesucht und wurde auch dort von einer funktionierenden Säule erwartet.
Den neuen Betreiber habe ich auch gleich angelegt: https://e-mobi.hu/hu/map
Aber, wäre es nun schlau alle Stationen ein zu tragen auch wenn man nicht davor steht? Sind zwei "Test" genug um allen anderen Glauben zu schenken?
Würdet ihr auch "Tervezett töltőállomás" Säulen eintragen? (=Geplante Füllstation), und diese dann als defekt eintragen?
Leider sind gerade die DC Säulen alle noch "Tervezett", aber wenn die mal da sind werden nicht nur die ZOEs ins Rollen kommen...

Einerseits bin ich auch eher vorsichtig und lege nur Säulen an, andenen ich erfolgreich geladen habe, eine Ladeweile nennen kann und auch Fotos mitgebracht habe. Um aber dem Boykott hier entgegn zu wirken, würde ich doch eher dazu dentieren, alle einfach mal rein zu klopfen. Was meint Ihr?
ZOE Live Q210 6/2013 * AHK legal Typisiert 18.07.2017 * 40kWh Batterie 12.03.2019
Aktuell: 130.000 km

Niemand ist bei mir auf der Ignor-Liste!

Re: Boykottaufruf des GE-Verzeichnisses

keine ahnung
  • Beiträge: 459
  • Registriert: Mo 6. Aug 2018, 16:08
  • Wohnort: irgendwo in Bayern
  • Hat sich bedankt: 63 Mal
  • Danke erhalten: 46 Mal
read
Fridgeir hat geschrieben:Ich würde es bevorzugen Helfried, wenn Du derartige herabwürdigende Ausdruckweisen dir verkneifst. Ob es Dir nun gefällt oder nicht, ich melde keine Säulen mehr, wenn ich nicht davor stehe.

Und du lieber @teekay, der Du nur Hohn und Spott für alle übrig hast, fahre doch dort vorbei, prüfe die Säule und trage sie ein. Derjenige, der dort zu erst lud, ist der Verursacher bzw. nicht Eintragende, nicht der, der darauf hinweist.

Genau diese beiden letzten Posts drücken das aus, weshalb es auch nicht mehr voran geht, aber Teekay motzt ja lieber nur jeden an.
ist doch gut wenn du keine säulen einträgst

das sind aber die ersten, die dieses verzeichnis nutzen, wo die nächste säule steht

solche leute könnte ich... ich sag´s lieber nicht

ich wünsch dir gute fahrt und auch mal, dass du irgendwo strandest....
Hyundai Kona Elektro Premium in Pulse Red bestellt am 08.10.2018
Seit 28.06.2019 elektrisch!!!

Re: Boykottaufruf des GE-Verzeichnisses

USER_AVATAR
read
mein letzter "Fernmelde"-Versuch ging für einen E-Autofahrer komplett in die Hose. Ich meldete eine Triple am Berliner Ring, aufmerksam wurde ich durch NextCharge. Moovility zeigte die Säule als verfügbar, andere auch. Schnell war die Säule im Verzeichnis und der erste Ladegast stand dann vor einem Bauzaun - mit leerem Akku !!- und konnte nicht laden, weil er nicht an die Säule kam.

Das hat mir eine Menge nette Kommentare eingebracht, daher trage ich nichts mehr ein, was ich nicht selber gesehen habe. Wenn jemand anderes an einer neuen Station lädt, kann ich nur animieren, den Eintrag zu machen, wenn derjenige keine Lust in GE dazu hat und liebe andere Tools nutzt, das kann ich ja wohl schwer beeinflussen.
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) Andesitsilber - I001-18-11-539 - 10/2015-04/2019
BMW i3 - 120Ah - BEV (Baudatum 03.05.2019) Jucarobeige - I001-20-03-530 - seit 16.05.2019

FAQ-Thread für den BMW i3
steuerliche Fragen rund um das Elektroauto

Re: Boykottaufruf des GE-Verzeichnisses

Helfried
read
Eine neue Ladesäule ist, ein wenig Ersterfahrung vorausgesetzt, in wenigen Sekunden eingetragen, soferne man sich anfangs auf die Basisdaten beschränkt. Man kann durchaus unfertige Säulen schon eintragen, das erspart dann zahlreiche Threads zum Thema, ob die Säule endlich fertig sei etc.

Hat man die eine Minute investiert, sollte man sich nicht zahlreiche Lob-Threads und Dankesmails erwarten, es geht bloß um eine Datenbank im Computer. Hat man mal irrtümlich eine Ladesäule 6 Monate zu bald eingetragen, und es tut sich nichts auf der Baustelle, sodass jemand die Säule wieder löscht, geht auch die Welt nicht unter. Der jenige hat es ja nur gut gemeint, und man kann die Minute ja nochmals investieren, wenn auf der Baustelle endlich ein sichtbares Ende sich abzeichnet.

Was es da immer zum Rumheulen gibt, ist mir unverständlich.

Re: Boykottaufruf des GE-Verzeichnisses

USER_AVATAR
read
keine ahnung hat geschrieben: solche leute könnte ich... ich sag´s lieber nicht

ich wünsch dir gute fahrt und auch mal, dass du irgendwo strandest....
Mein Lieber Freund, mäßige Dich, Deine Worte und Deine Gedanken. Lese den ganzen Thread durch und dann darfst Du dich äußern. Ich habe das hier los getreten, weil ich GE retten wollte, weil es toll WAR. Und ich engagiere mich mehr als Du Dir vorstellen kannst.

Genau aus dem Grund des stromlosen Strandens existiert dieser Thread. Also bevor Du hier herum pöbelst und grundlos andere Leute anzählst, nutze mal ein paar Minuten der Ruhe und gehe in Dich.

Man Leute gibt's ^^

BTW; da Du ja keine Ahnung hast, ich trage meine Ladevorgänge in mehreren Verzeichnissen ein, weil ich der Ansicht bin, dass ein usergeführtes Verzeichnis richtig und wichtig ist. Nur Guy sieht das anders und macht lieber...... nichts
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) Andesitsilber - I001-18-11-539 - 10/2015-04/2019
BMW i3 - 120Ah - BEV (Baudatum 03.05.2019) Jucarobeige - I001-20-03-530 - seit 16.05.2019

FAQ-Thread für den BMW i3
steuerliche Fragen rund um das Elektroauto

Re: Boykottaufruf des GE-Verzeichnisses

keine ahnung
  • Beiträge: 459
  • Registriert: Mo 6. Aug 2018, 16:08
  • Wohnort: irgendwo in Bayern
  • Hat sich bedankt: 63 Mal
  • Danke erhalten: 46 Mal
read
:applaus: :applaus: :applaus: :cry: :cry: :cry:
Hyundai Kona Elektro Premium in Pulse Red bestellt am 08.10.2018
Seit 28.06.2019 elektrisch!!!

Re: Boykottaufruf des GE-Verzeichnisses

TeeKay
read
Fridgeir hat geschrieben:weil ich der Ansicht bin, dass ein usergeführtes Verzeichnis richtig und wichtig ist. Nur Guy sieht das anders und macht lieber...... nichts
Yo, der ist ein echter Egoist. Denkt ständig nur an sich und wie er noch mehr Freizeit haben kann. Setzt sich einfach 2:16 nachts hin und schaltet meine 1:00 eingetragenen Säulen frei. Ich kann mit solchen ****** auch nichts anfangen. Schämen sollte er sich. Zum Glück hat er künftig weniger zu tun, weil du nichts mehr einträgst, sondern dich lieber hier beschwerst, dass niemand einträgt. Und das alles, weil deine Lieblingssäule in irgendeinem anderen Verzeichnis schon steht und hier nicht. Und das beste ist: Du selbst warst es, der im April vorschlug, die schon im Verzeichnis stehenden Einträge für Fläming wieder zu löschen! :wand:

Re: Boykottaufruf des GE-Verzeichnisses

USER_AVATAR
read
TeeKay hat geschrieben:Und das beste ist: Du selbst warst es, der im April vorschlug, die schon im Verzeichnis stehenden Einträge für Fläming wieder zu löschen! :wand:
Und Du weißt warum!! Also tue mal nicht so scheinheilig.

Und wieso schreibst Du von "meiner Lieblingssäule"?? Das habe ich nicht erwähnt und Du machst daraus ein Fass auf. So etwas nennt man auch 'Fake News'
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) Andesitsilber - I001-18-11-539 - 10/2015-04/2019
BMW i3 - 120Ah - BEV (Baudatum 03.05.2019) Jucarobeige - I001-20-03-530 - seit 16.05.2019

FAQ-Thread für den BMW i3
steuerliche Fragen rund um das Elektroauto
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Ladesäulen / Status“

Gehe zu Profile