Boykottaufruf des GE-Verzeichnisses

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Boykottaufruf des GE-Verzeichnisses

USER_AVATAR
read
@Uli

Es wird eine Lösung entwickelt, die die CheckINs in allen Apps, ins GE zurück synct, warum wartest Du nicht einfach ab, wie die final aussieht.
Die Sachen, die bisher entwickelt wurden, sind kostenlos, sowohl das GE-Verzeichnis als auch die bisherigen Apps.
Von daher warum tust Du uns nicht allen einen Gefallen und hältst Dich ein wenig zurück...*kopfschüttel
Gruß

CHris, ab sofort mit i3

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut Digitalfotonetz vorbei.
Mein kleines E-Auto Blog
Anzeige

Re: Boykottaufruf des GE-Verzeichnisses

UliZE40
  • Beiträge: 3724
  • Registriert: Mi 16. Nov 2016, 20:14
  • Hat sich bedankt: 304 Mal
  • Danke erhalten: 760 Mal
read
Da hast du wohl etwas falsch verstanden.
Von schreiben ins GE-Verzeichnis war hier bislang nicht die Rede. Nur von Möglichkeiten die virtuelle Wolke auf weitere Apps auzudehnen. Tolle Idee... Und genau daher kommt doch der Unmut hier und danit verbunden die ernste Gefahrt das sich das LS-Verzeichnis selbst das Wasser abgräbt.
remus hat es hier nochmal zusammengefasst: ladesaeulen-status/neue-ladestationen-f ... ml#p724059

Nochmal: Zuerst muss Guy tätig werden (wenn er denn will) DANN kann man sich Gedanken darüber machen wie Apps angebunden werden.

Re: Boykottaufruf des GE-Verzeichnisses

USER_AVATAR
read
Entweder bin ich zu blöd, bidirektionalen Zugriff zu verstehen...
Remus schreibt hier im Betrag, dass er nach dem Gespräch mit Guy eine API entwickelt, die einen bidirektionalen Zugriff ermöglichen wird.
Aktuell gibt es nur einen unidirektionalen Zugriff vom GE in die App.
Außerdem schrieb Remus, dass er die API auch Androd-Apps zur Verfügung stellen wird.
Alles in Absprache mit Guy.
iCloud macht aktuell die CheckINs, weil es die API nicht hergibt und stellt darüber hinaus noch Komfortfeatures zur Verfügung, mehr nicht.
Von daher wäre jetzt meine Vermutung, dass Du nicht richtig gelesen hast oder Remus es hier im Beitrag falsch formuliert hat, was ich aber nicht glaube.
Gruß

CHris, ab sofort mit i3

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut Digitalfotonetz vorbei.
Mein kleines E-Auto Blog

Re: Boykottaufruf des GE-Verzeichnisses

Ilchi
  • Beiträge: 917
  • Registriert: So 12. Apr 2015, 13:27
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 125 Mal
read
Mag ja sein, dass es jetzt erstmal eine parallele Datenbank für Check ins gibt und diese dadurch, dass sie auch für andere Apps nutzbar sein wird, starken Zuspruch erhält. Und wenn in der Konsequenz diese Datenbank auch alle anderen Informationen zu den Säulen erhält, also quasi eine neue Datenbank ala GE wird, ist das doch nur konsequent. Das ganze kann mit dem dafür nötigen Anfangsinvest nur funktionieren, wenn der Bedarf da ist. Und wenn ich mir den Thread so anschaue, ist dieser Bedarf durchaus vorhanden, eben eine umfassende vollständig mobil nutzbare Datenbank zu haben.

Ich bin gespannt, ob dies Realität wird, oder ob nicht doch die GE-Datenbank auf den Stand der Anforderungen gebracht wird...
Kona seit 04/2019, ca. 35 Tkm/a, 99 % Heimladung, 85 % aus eigenem PV-Strom
Ioniq von 04/2017 bis 05/2019, ca. 30 Tkm/a

Die Mobilitätswende darf nicht an der Installation von Steckdosen scheitern: https://www.yourcharge.eu, Laden in Großgaragen

Re: Boykottaufruf des GE-Verzeichnisses

USER_AVATAR
  • Zoelibat
  • Beiträge: 4029
  • Registriert: Mi 27. Aug 2014, 23:03
  • Wohnort: Zoe (Rückbank)
  • Hat sich bedankt: 128 Mal
  • Danke erhalten: 133 Mal
read
Seids ihr jetzt bald fertig?

Kann ein Mod bitte den Thread schliessen. Über die App und iCloud und was euch noch einfällt könnt ihr in anderen Threads diskutieren. :evil:

Re: Boykottaufruf des GE-Verzeichnisses

USER_AVATAR
read
Zoelibat hat geschrieben:Seids ihr jetzt bald fertig?

Kann ein Mod bitte den Thread schliessen. Über die App und iCloud und was euch noch einfällt könnt ihr in anderen Threads diskutieren. :evil:
Ach, und deshalb willst du thread schließen lassen?
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) Andesitsilber - I001-18-11-539 - 10/2015-04/2019
BMW i3 - 120Ah - BEV (Baudatum 03.05.2019) Jucarobeige - I001-20-03-530 - seit 16.05.2019

FAQ-Thread für den BMW i3
steuerliche Fragen rund um das Elektroauto

Re: Boykottaufruf des GE-Verzeichnisses

USER_AVATAR
  • Zoelibat
  • Beiträge: 4029
  • Registriert: Mi 27. Aug 2014, 23:03
  • Wohnort: Zoe (Rückbank)
  • Hat sich bedankt: 128 Mal
  • Danke erhalten: 133 Mal
read
Ja, das Ziel des Thread ist erreicht, oder etwa nicht? Unnützes seitenlanges Geplapper überlagert die wichtigen Informationen, das ist auch ein Problem von GE.

Re: Boykottaufruf des GE-Verzeichnisses

USER_AVATAR
  • BrabusBB
  • Beiträge: 1371
  • Registriert: Do 27. Jul 2017, 18:44
  • Wohnort: D-71032 Böblingen
  • Hat sich bedankt: 216 Mal
  • Danke erhalten: 144 Mal
read
@Fridgeir: Was meinst Du? Besteht der Boykottaufruf noch?

Meine Meinung wäre auch, dass technische Weiterentwicklungen eigentlich in einem anderen Thread diskutiert werden sollten.
Smart 451 ED Brabus Cabrio seit 28.07.2017 (ca. 12.000km/a)
(ex Audi A3 1.8 TFSI LPG) Passat Variant CNG + Porsche 968 - warte auf (ID, e-tron,) Taycan als Leasingrückläufer

Re: Boykottaufruf des GE-Verzeichnisses

USER_AVATAR
read
BrabusBB hat geschrieben:@Fridgeir: Was meinst Du? Besteht der Boykottaufruf noch?

Meine Meinung wäre auch, dass technische Weiterentwicklungen eigentlich in einem anderen Thread diskutiert werden sollten.
Ich habe mit diesem Thread einen Missstand aufzeigen wollen, im weiteren Verlauf ist dieser Umstand diskutiert worden.

Nun wurden Maßnahmen in Angriff genommen, die das eigentliche Problem, des fehlende Rückkanals von den Apps ins GE Verzeichnis, nicht beheben sondern eher verbreitern.

Wenn guy das so will, müssen wir das wohl akzeptieren. In meinen Augen wird damit eine 'parallele Datenbasis' aus den GE Daten geschaffen. Mit der von Remus (warum schreibt das eigentlich nicht @guy?) dargestellten 'Lösung' kanabalisiert sich das GE Verzeichnis.

Um Deine Frage konkret zu beantworten, ja, ich sehe weiterhin Handlungsbedarf und halte die Diskussion grundsätzlich nicht für beendet.

@zoelibat willst du gefühlt 80% der threads schließen, weil deren Urspungspost nicht mehr den Diskussionsfaden widerspiegelt? Dann fang' mit dem Pranger an. Ehrlich gesagt verstehe ich Deinen Einwurf nicht , außer dass die technische Diskussion in der Tat in einem anderen Thread besser diskutiert werden sollte.


Update:

Ich habe mal einige Ladelog Einträge von chargEV (die man auf der Webseite sehen kann) mit den Ladelog in GE aus meiner Gegend verglichen, es fehlten überproportional viele dieser Logs in GE. Insbesondere die absichtlichen Verweigerer (die das offen im Forum gepostet haben und diese mich haben zu dieser drastischen Wortwahl greifen lassen), die es partout nicht einsehen wollen, dass GE die Basis für elektrische Langstrecke bildet, fallen dabei auf. Darüber zoelibat, kann man sich ärgern Bild.
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) Andesitsilber - I001-18-11-539 - 10/2015-04/2019
BMW i3 - 120Ah - BEV (Baudatum 03.05.2019) Jucarobeige - I001-20-03-530 - seit 16.05.2019

FAQ-Thread für den BMW i3
steuerliche Fragen rund um das Elektroauto

Re: Boykottaufruf des GE-Verzeichnisses

Segeberger
  • Beiträge: 644
  • Registriert: Fr 16. Dez 2016, 19:53
  • Danke erhalten: 21 Mal
read
Fridgeir hat geschrieben: Ich habe mal einige Ladelog Einträge von chargEV (die man auf der Webseite sehen kann) mit den Ladelog in GE aus meiner Gegend verglichen, es fehlten überproportional viele dieser Logs in GE.
Das spiegelt doch genau das wieder was unterwegs favorisiert wird
Und das wird sicher nicht nur in deiner Gegend so sein
Ioniq Style Phoenix-Orange , von 06.17 - 03.19 = 52.000 Km (verkauft)
Kona Elektro Trend 64kWh Acid Yellow , auf der Straße seit dem 06.03.19 :D
Corsa First Edition , auf der Straße seit dem 21.08.20 :D
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Ladesäulen / Status“

Gehe zu Profile