Pfalz rüstet auf

Re: Pfalz rüstet auf

Michel-2014
  • Beiträge: 599
  • Registriert: Mi 14. Okt 2015, 22:45
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
Chris1005 hat geschrieben:Woher kommt diese Info? Pfalzwerke hat doch extra Freshmile ausgewählt als Partner

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

Aber nicht freiwillig und das wussten sie damals schon.
Wenn's jetzt endlich besser wird freuen wir uns einfach. Die ersten Säulen funktionieren schon mit EnBW und adac (was EnBW ist )
Anzeige

Re: Pfalz rüstet auf

Michel-2014
  • Beiträge: 599
  • Registriert: Mi 14. Okt 2015, 22:45
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
Anweiler ist jetzt dabei. Die Kia Säule war ja ein Witz der zum Wochenende sogar abgestellt wurde ...
Jetzt Pfalzwerke mit 3er sollte sogar 43er AC sein dem Kabel nach. Am Supermarkt gut platziert (Trafo Häuschen) und nicht vom Eingang.

Re: Pfalz rüstet auf

AMI
  • Beiträge: 316
  • Registriert: So 3. Jul 2016, 19:02
  • Hat sich bedankt: 13 Mal
  • Danke erhalten: 94 Mal
read
Kann jemand bestätigen das an den Ladepunkten der Pfalzwerke heute ohne Freischaltung geladen werden konnte?

Re: Pfalz rüstet auf

medenk68
  • Beiträge: 115
  • Registriert: Di 27. Mär 2018, 06:52
  • Hat sich bedankt: 49 Mal
  • Danke erhalten: 37 Mal
read
In Anweiler ist die Säule ohne Freischaltung nutzbar, habe ich am Sonntag ausprobiert. Das soll so bis September sein.

Re: Pfalz rüstet auf

E-Drivo
  • Beiträge: 8
  • Registriert: Fr 5. Jan 2018, 14:18
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
Alle Stationen konnten heute noch nicht umgestellt werden. Jedoch stehen alle Schnellladestationen (bis auf Winnweiler, Kommunikationsabruch) auf Plug&Charge und kostenfrei. Solltet Ihr an einer Station stehen, die eine Authentifizierung verlangt, könnt Ihr einfach unsere Störhotline anrufen (an der Station angebracht). Viel Spaß beim elektrischen Fahren.

Re: Pfalz rüstet auf

Chris1005
  • Beiträge: 228
  • Registriert: Di 23. Jun 2015, 18:18
  • Wohnort: Rhein Main Gebiet
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 31 Mal
read
Ist schon was bekannt, wie diese Säulen in Zukunft nutzbar sind? Also welcher Anbieter/Betreiber es wird?
Hyundai Kona MJ2020 seit 3.7.2020
ex BMW i3 94Ah Besitzer
davor Toyota Prius Plug in

Re: Pfalz rüstet auf

p.hase
read
was muss man beachten/vorgehen wenn man sein guthaben von FRESHMILE zurück haben möchte?

Re: Pfalz rüstet auf

Chris1005
  • Beiträge: 228
  • Registriert: Di 23. Jun 2015, 18:18
  • Wohnort: Rhein Main Gebiet
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 31 Mal
read
Ich vermute das bekommst du nicht zurück, die können ja nichts dazu, wenn die Pfalzwerke nicht mehr dabei sind.

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

Hyundai Kona MJ2020 seit 3.7.2020
ex BMW i3 94Ah Besitzer
davor Toyota Prius Plug in

Re: Pfalz rüstet auf

ZoeDS
  • Beiträge: 4
  • Registriert: Di 9. Okt 2018, 18:42
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Am 28.06.2019 haben die Pfalzwerke an alle Kartenbesitzer ein Schreiben mit Info gesendet. Hier ein Auszug zur Kündigung von freshmile damit ihr euer Guthaben wieder bekommt:
Ihre bisherige Ladekarte ist ab dem 17. Juli 2019 nicht mehr an den Pfalzwerke- Ladestationen einsetzbar. Wie gewohnt, funktioniert Ihre Karte weiterhin an allen anderen Ladestationen von Freshmile. Möchten Sie Ihr Guthaben bis zur Umstellung verbrauchen oder das bisherige Kundenkonto bei der Freshmile kündigen, um das restliche Guthaben zu erhalten? Zum Kündigen senden Sie eine E-Mail unter Angabe Ihrer Kundennummer an web@freshmile.com oder postalisch an Freshmile Services SAS, Aéroport Strasbourg, 67960 Entzheim, Frankreich.

Ich selbst behalte mal diese Ladekarte noch ....man kann ja nie wissen....grins...
Renault ZOE 41kWh Baujahr2018 , PV 5 kw, E3DC Stromspeicher 10 kWh, WP für Warmwasser, Heizsystem Infrarot-Flächenheizkörper

Re: Pfalz rüstet auf

p.hase
read
Ich habe heute die Rückerstattung schriftlich beantragt. Mal sehen was passiert.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Ladesäulen / Status“

Gehe zu Profile