Pfalz rüstet auf

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Pfalz rüstet auf

USER_AVATAR
read
mweisEl hat geschrieben:
harwin hat geschrieben: Aber jetzt wegen einer einzigen Ladesäule eine Karte besorgen?
Tja, als langjähriger Elektroautofahrer weiß man: manchmal tut das not! Wenn keine Grundgebühren zu zahlen sind (weiß hier nicht), ist die schnell bestellt.
Ich hab jetzt erstmal freundlich ESEL angeschrieben und gefragt ob sie bei der Ladesäule vergessen haben Intercharge zu konfigurieren. Das kann man nämlich in der Oberfläche der Ladesäulenkonfiguration bei be.ENERGISED tun. Und die hier scheint die einzige zu sein wo Intercharge fehlt.
Falls nicht kann ich die immer noch bestellen. Ist ohne Grundgebühr. :-)
--
Gruß
Harald
(Der Hyundai IONIQ premium platinum silver ist weg, e-2008 in Fusion orange ist da)
Anzeige

Re: Pfalz rüstet auf

USER_AVATAR
read
Die Karte kostet nichts. Nur die Bestellung ist nicht so einfach. Man muss in das Kundencenter und die Karte abholen. Die Öffnungszeiten sind nicht besonders kundenfreundlich. Bei mir ging es nur weil ich jemanden gebeten habe mir die Karte doch bitte zu holen.

Re: Pfalz rüstet auf

USER_AVATAR
read
Pfalz84 hat geschrieben: Die Karte kostet nichts. Nur die Bestellung ist nicht so einfach. Man muss in das Kundencenter und die Karte abholen. Die Öffnungszeiten sind nicht besonders kundenfreundlich. Bei mir ging es nur weil ich jemanden gebeten habe mir die Karte doch bitte zu holen.
Ich habe heute morgen sofort eine Antwort von ESEL auf meine Anfrage von gestern Abend erhalten:
die Säule wurde erst vor kurzem für Roaming freigegeben, daher erscheint Sie noch nicht bei unseren Roaming-Partnern. Je nach Roaming-Partner dauert es bis zu 4 Wochen, dass die Säule auf deren Portal erscheint.
Die Maingau-Karte müsste jedoch jetzt schon an der Säule funktionieren, wenn der Kartenherausgeber an Hubject angeschlossen ist. Dafür übernehmen wir jedoch keine Gewähr.
--
Gruß
Harald
(Der Hyundai IONIQ premium platinum silver ist weg, e-2008 in Fusion orange ist da)

Re: Pfalz rüstet auf

Art-Watt-SÜW
  • Beiträge: 11
  • Registriert: Do 28. Jun 2018, 11:27
  • Wohnort: Südliche Weinstraße
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Ich habe vor wenigen Tagen die Registrierung im Internet bei ESEL gemacht und wurde beim weiterklicken dann direkt zum Login geleitet. Zu der Zeit habe ich aber noch gar kein Passwort angelegt. Das ist verwirrend und man kommt zunächst nicht weiter, um PW usw. anzulegen. Die Nachfrage bei ESEl in Landau führte dazu, dass ich meinen Spam-Ordner nach einer Email durchsuchen sollte. Da ist aber definitiv nichts drin. Es ist nun so, dass man zuerst ein Sepa - Lastschriftmandat ausstellen muss - den Vordruck kann man sich downloaden - und man dann dort im Büro die Karte und ein PW bekommt. So entsteht "persönliche Bindung" an das Unternehmen. Also fahre ich jetzt dort mal hin, wenn der Akku geladen werden muss, denn in der Industriestraße LD steht ja auch eine Ladesäule.
"Der Neue Weg!" europäisch-elektrisch - unterwegs mit Nissan Leaf Tekna

Re: Pfalz rüstet auf

Art-Watt-SÜW
  • Beiträge: 11
  • Registriert: Do 28. Jun 2018, 11:27
  • Wohnort: Südliche Weinstraße
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
So, heute Morgen war ich bei ESEL im Kundencenter in der Industriestraße. Die freundliche Mitarbeiterin hat mir flink und fleißig die Ladekarte ausgegeben. Manchmal wird man in dieser Region froh sein, sie zu haben.
"Der Neue Weg!" europäisch-elektrisch - unterwegs mit Nissan Leaf Tekna

Re: Pfalz rüstet auf

p.hase
read
brauch ich die esel-karte als durchreisender der manchmal in landau lädt? auf dem rückweg vom saarland, weil hauenstein zu dicht an neunkirchen. was kann die esel-karte und welche kann es auch? telekom? maingau? richtig, meine bessere hälfte wird NIE zu öffnungszeiten an esel drankommen. was nun? könnte sie jemand holen und mir schicken???

Re: Pfalz rüstet auf

USER_AVATAR
read
p.hase hat geschrieben: brauch ich die esel-karte als durchreisender der manchmal in landau lädt? auf dem rückweg vom saarland, weil hauenstein zu dicht an neunkirchen. was kann die esel-karte und welche kann es auch? telekom? maingau? richtig, meine bessere hälfte wird NIE zu öffnungszeiten an esel drankommen. was nun? könnte sie jemand holen und mir schicken???
ich sehe fast alle Säulen bei Maingau. Es gibt ein Roamingabkommen mit Intercharge, also Hubject. Und da ist auch Maingau.
--
Gruß
Harald
(Der Hyundai IONIQ premium platinum silver ist weg, e-2008 in Fusion orange ist da)

Re: Pfalz rüstet auf

p.hase
read
maingau hab ich karte und app, 15 cent, hausstrom. danke für den tollen tipp. muss gleich die karte anschauen.

Re: Pfalz rüstet auf

Tobi42
  • Beiträge: 241
  • Registriert: Mi 6. Sep 2017, 00:07
  • Hat sich bedankt: 96 Mal
  • Danke erhalten: 97 Mal
read
Ich war gestern mal wieder in der Gegend von Bad Dürkheim und wollte wie immer ein wenig Strom an der Gratis-Säule bei BMW Scheller laden. Allerdings musste ich feststellen, dass in der Freshmile-App die Säule nicht mehr verzeichnet ist, ebenso wie die Säule bei der Filiale von BMW Scheller in Ludwigshafen.

Die Dürkheimer Säule habe ich als Favorit in der App gespeichert, so dass ich die Säule noch auswählen konnte, auch wenn sie nicht mehr auf der Karte ist.
Es wurde mir dann in roter Schrift gemeldet, dass die Säule "Außer Betrieb" sei.

Ich bin dann nicht hingefahren.

Weiß jemand genaueres? Irgend eine Änderung an den Säulen oder funktionieren die noch immer wie gewohnt und sind nur nicht mehr in der Freshmile-App?
Gruß Tobi

- eGolf 300 März 2018 - Juni 22
- ID4 GTX bestellt 10/21, Lieferprognose aktuell 11/22, e-up als Ersatzmobilität
- Fiat 500 La Prima by Bocelli als Zweitwagen bestellt 05/22. Lieferung 11/22 oder 12/22

Re: Pfalz rüstet auf

Pfalz-Markus
  • Beiträge: 164
  • Registriert: Di 30. Mai 2017, 21:28
  • Wohnort: Vorderpfalz
  • Hat sich bedankt: 37 Mal
  • Danke erhalten: 6 Mal
read
Tobi42 hat geschrieben: Ich war gestern mal wieder in der Gegend von Bad Dürkheim und wollte wie immer ein wenig Strom an der Gratis-Säule bei BMW Scheller laden. Allerdings musste ich feststellen, dass in der Freshmile-App die Säule nicht mehr verzeichnet ist, ebenso wie die Säule bei der Filiale von BMW Scheller in Ludwigshafen.

Die Dürkheimer Säule habe ich als Favorit in der App gespeichert, so dass ich die Säule noch auswählen konnte, auch wenn sie nicht mehr auf der Karte ist.
Es wurde mir dann in roter Schrift gemeldet, dass die Säule "Außer Betrieb" sei.

Ich bin dann nicht hingefahren.

Weiß jemand genaueres? Irgend eine Änderung an den Säulen oder funktionieren die noch immer wie gewohnt und sind nur nicht mehr in der Freshmile-App?
Hallo Tobi, in Bad Dürkheim wurden einige zusätzliche Typ2 Ladesäulen von den Stadtwerken aufgestellt, die alle aktuell noch kostenlos sind. Diese sind auch ( noch) nicht in der App von Freshmile zu sehen - im Verzeichnis hier aber sind sie zu sehen. Letzte positiver Check in im ladelog ist von 17. bzw. 19.2.19 ( chargEV). denkbar ist dass auf kostenpflichtiges laden umgestellt wird und sie deswegen nicht zu sehen sind?

Der Freshmile Schnelllader in Frankenthal ist derzeit defekt . Irgendwelche Hornochsen haben hier das Display zerstört. Die Ladesäule ist aber in der Freshmile zu sehen - aber im Status „Wartung“.

Wenn ich es schaffe fahr ich die Tage in Bad Dürkheim vorbei , schaue nach und geb hier Info.
Tesla Model S 75D Juni 2017 - Sep 2019
Model 3 LR RWD Mai 2019 - mrz 2021
Sixt BMW I3 April 18 - April 19
VW E-Golf und M3 sr
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Ladesäulen / Status“

Gehe zu Profile