Verpassen von Ladesäulen auf der Autobahn

Re: Verpassen von Ladesäulen auf der Autobahn

menu
Hausmeister
    Beiträge: 148
    Registriert: Mi 12. Apr 2017, 14:09
folder Sa 22. Apr 2017, 06:41
Eure Verbesserungsvorschläge werden alle eintreffen!

(Sobald die dt. Hersteller so weit sind, E-Autos zu bauen).

Dann wird das als unglaublicher Erfolg gefeiert in den Medien. Ich seh schon die Reporter mit dem Mikro in der Hand... Alle sind glücklich, jede Ladesäule funktioniert, die sind sogar überdacht usw. usw. Deutschland packt es an!
Anzeige

Re: Verpassen von Ladesäulen auf der Autobahn

menu
Benutzeravatar
    Lindum Thalia
    Beiträge: 681
    Registriert: Di 22. Jul 2014, 13:09
    Wohnort: 90607 Rueckersdorf
    Hat sich bedankt: 1 Mal
    Danke erhalten: 3 Mal
folder Sa 22. Apr 2017, 15:49
In Feucht West A9 N -M ist schon mit dem E-Tank Logo exact ausgeschildert. In F steht es immer wenn E Tanke und zugleich , wieweit es zur nächsten E - Tanke noch ist. Das ist mal perfekt.
i 3 BEV 3/15 65 000 km Solar Orange ohne ein Problem, läuft und läuft und läuft........

Re: Verpassen von Ladesäulen auf der Autobahn

menu
AndiH
    Beiträge: 1677
    Registriert: Mo 22. Feb 2016, 21:49
    Hat sich bedankt: 3 Mal
    Danke erhalten: 12 Mal
folder Mo 24. Apr 2017, 10:56
Viele Rastplätze an der AB sind genau so angelegt das es nur in eine Richtung geht um Falschfahrer zu verhindern. Deshalb finde ich es auch prima wenn in solchen Fällen im Text nochmal möglichst genau beschrieben wird wie man die Ladestation erreichen kann und im Idealfall noch ein Foto von der kritischen Stelle aus. Ich glaube auch nicht das sich das groß ändern wird solange die E-Auto Fahrer bei unter 10% Anteil liegen bzw. nicht nennenswert Geld mit den Ladestationen verdient wird.

Gruß

Andi
Seit 02/2016 über 2.200 Liter Diesel NICHT verbrannt...

Re: Verpassen von Ladesäulen auf der Autobahn

menu
Benutzeravatar
    midimal
    Beiträge: 6702
    Registriert: Sa 8. Sep 2012, 21:49
    Wohnort: Hamburgo
    Danke erhalten: 1 Mal
folder Mo 24. Apr 2017, 11:03
prophyta hat geschrieben:Für lange Autobahnstrecken suche ich mir ja sowieso vorher die Ladesäulen aus, wo ich laden muss/möchte.
Da verlasse ich mich nicht auf die Ansage vom Navi. ;) Der Dame traue ich nicht so richtig.
Und bis zu 8 Rastplätze kann ich so gerade noch im Kopf abspeichern.
Und dann ist das Zwischenziel ja auch erreicht. :lol:
Bei mie ist nach 2 Schluss mit merken, deshalb brauche ich ein E-Auto mit guten Reichweite :lol: :lol: :lol: :lol:
Bild
I3s 94Ah+REX ab Nov'18 -> Ladesäule zu teuer oder kaputt - so what ... :roll:
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Ladesäulen / Status“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag