Neue Ladestationen-Finder App für iOS

Re: Neue Ladestationen-Finder App für iOS

USER_AVATAR
read
Das wäre sehr cool 😎!
Anzeige

Re: Neue Ladestationen-Finder App für iOS

mwalimu
  • Beiträge: 77
  • Registriert: Fr 9. Nov 2018, 15:34
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 12 Mal
read
April ist erst in einigen Monaten 😂. Wie oft hier nachgefragt wurde und es nix neues gab, glaub ich das jetzt nicht.

Re: Neue Ladestationen-Finder App für iOS

USER_AVATAR
read
Für die, die es nicht mehr abwarten können: es gibt aktuell die Möglichkeit, das aktuelle RC1 (Release Candidate) via TestFlight zu installieren.

Dafür im chargEV Slack #chargev-beta vorbeischauen und nett danach fragen ;)
chargEV - aka EVPlugFinder - seit 30.01.2018 im App Store offiziell erhältlich. Für iPhone und iPad.

Re: Neue Ladestationen-Finder App für iOS

USER_AVATAR
  • Fossilbär
  • Beiträge: 800
  • Registriert: Mi 23. Sep 2015, 20:18
  • Wohnort: Bad Nenndorf
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 223 Mal
read
Es gibt nun eine neue Version, die teilweise kostenpflichtig ist.

Re: Neue Ladestationen-Finder App für iOS

USER_AVATAR
read
Ich bin hier nochmal auf die App aufmerksam geworden. Installiert und: es werden Kosten angezeigt.
Gibt es die nicht mehr in einer kostenlosen Version?
- Zoe: 13.02.15 - 30.12.16.
- MX: 60er, 7 Sitze 30.12.16 – 23.01.20
- M3: "Freitag der 13." 13.03.2020

Re: Neue Ladestationen-Finder App für iOS

USER_AVATAR
read
Liebe Community,
wie meine Vorschreiber schon bemerkt haben, haben wir gestern Mittag ganz heimlich still und leise Version 3 veröffentlicht :) Endlich.
chargEV fühlt sich nach wie vor wie chargEV an, das Konzept ist nach wie vor das gleiche, aber es gibt eine Menge neuer Funktionen.

Hier ein Auszug:

Karte: Intelligentes Clustering, kein manuelles Nachladen mehr notwendig. Neue Pin-Farben.

Filter: Es kann jetzt nach AC- oder DC-Ladepunkten gefiltert werden und jeweils direkt eine Leistungsklasse gewählt werden.

Tesla : Supercharger V3 werden nun angezeigt! Auch die geplanten Standorte. Wohoo! SuCs lassen sich auch komplett ausblenden.

Dark Mode: Endlich.

Satellit-View: Einfach umschalten.

Fast die ganze App ist technisch modernisiert und nach wie vor schnell und effizient.
Diese neuen Funktionen sind nach wie vor kostenlos!

Wer ein wenig "mehr" möchte, kann sich jetzt mit einem chargEV Plus Abonnement folgende Features freischalten:

Frei? Jetzt mit chargEV Plus: Belegungsinfos und Stationsdaten direkt von den Betreibern, integriert in Karte und Detailseiten.

Alle(s) da! Jetzt mit chargEV Plus: Ab sofort kannst du beide Community-Quellen, GoingElectric und Open Charge Map, gleichzeitig nutzen. Diese werden aber nicht einfach "dazugepackt", sondern schön zusammengeführt.

Jeder Nutzer kann das Abo 14 Tage kostenlos testen.

Wer eine ausführlichere Sneak Peak von Version 3 möchte, schaut einfach mal hier vorbei: https://ev-freaks.com/de/chargev/

Viel Spaß damit! :)
Zuletzt geändert von Lotzekov am Sa 12. Feb 2022, 11:39, insgesamt 3-mal geändert.
– Der obige Post kann Spuren von Ironie und/oder Sarkasmus enthalten –

- EV-Freak (chargEV)

Leaf, Zoe, e-up, Enyaq und Model 3 in der Flotte

Re: Neue Ladestationen-Finder App für iOS

USER_AVATAR
read
… und weil die Frage kommen wird, berechtigterweise: :)

CarPlay wird als nächstes angegangen.
– Der obige Post kann Spuren von Ironie und/oder Sarkasmus enthalten –

- EV-Freak (chargEV)

Leaf, Zoe, e-up, Enyaq und Model 3 in der Flotte

Re: Neue Ladestationen-Finder App für iOS

USER_AVATAR
  • DeJay58
  • Beiträge: 4697
  • Registriert: Sa 7. Dez 2013, 11:16
  • Wohnort: Voitsberg/Steiermark
  • Hat sich bedankt: 62 Mal
  • Danke erhalten: 61 Mal
read
Als Abo leider uninteressant. Einmalig 10 Euro oder etwas mehr wäre okay für mich wenn alles gut funktioniert.
Für 40km Strom geschenkt hier ohne Verpflichtung, einfach nur kostenlos registrieren! (&Charge): https://and-charge.com/#/invite-friends?code=BEUKQH

Re: Neue Ladestationen-Finder App für iOS

SamEye_again
read
da hättest Du ja nichtmal den Preis für ein Jahresabo gezahlt. Wenn man schon nen Preis nennt, sollte dieser zumindest einigermaßen dem Wert der Ware entsprechen. Leider hat die heutige Gesellschaft auf Grund des "Geiz ist geil"- und "immer-Discount"-Gedankens, erhebliche Probleme, den Wert einer Ware zu erkennen und zu honorieren...
Ein Abo-Modell finde ich bei Software, die immer wieder weiter entwickelt, gepatcht, und so von Version zu Version geführt wird, für alle Beteiligten am Idealsten. Der Entwickler kann auf Grund der bekannten Einnahmen seine Entwicklung anpassen, der Kunde kann das Abonnement beenden, wenn er die Software nicht mehr benötigt oder eine Alternative gefunden hat. Was nutzt einem Gigabyte-weise gekaufte Software, die man irgendwann wegen eines Betriebssystemwechsels oder einem bloßen Update nicht mehr verwenden kann?! Ich hab sicherlich 20 Programme in meinem Archiv liegen, die wir irgendwann mal teuer eingekauft haben, die sich aber nun aus welchen Gründen auch immer, nicht mehr nutzen lassen, da sich die Plattformen so geändert haben, dass das praktisch Elektronikschrott geworden ist - nur ohne Kabel dran ;)

Re: Neue Ladestationen-Finder App für iOS

USER_AVATAR
  • DeJay58
  • Beiträge: 4697
  • Registriert: Sa 7. Dez 2013, 11:16
  • Wohnort: Voitsberg/Steiermark
  • Hat sich bedankt: 62 Mal
  • Danke erhalten: 61 Mal
read
Na dann ist ja alles gut. Vorallem weil Du weißt was ich hätte und würde und was angemessen ist. Wenn Du falsch einkaufst ist das aber schon Deine Sache..

Den Wert kann ich übrigens nicht erkenne, wenn ich kostenlos auf GE nachsehen kann und es andere kostenlose Möglichkeiten gibt. Das einzige was gut an der hier war, war, dass man auf einen Blick 3 kW von 11 kW von 22kW und DC unterscheiden konnte. Das geht jetzt auch nicht mehr was schade ist.
Und ja: Ich verwende lieber kostenlos.
Zuletzt geändert von DeJay58 am So 13. Feb 2022, 10:39, insgesamt 1-mal geändert.
Für 40km Strom geschenkt hier ohne Verpflichtung, einfach nur kostenlos registrieren! (&Charge): https://and-charge.com/#/invite-friends?code=BEUKQH
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Ladesäulen / Status“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag