Ladewüste Rheinland-Pfalz

Re: Ladewüste Rheinland-Pfalz

p.hase
read
kub0815 hat geschrieben:Was macht Haßloch eigentlich mit den 8 Schnelladern? Kommen die alle an den Hollydaypark :-)
ja man bekommt einen stempel wie früher auf den handrücken damit man hinauskann um das auto auszustecken und umzuparken. sofern man konnektivität hat und weiss wann sein auto vollgeladen ist... :mrgreen:
Anzeige

Re: Ladewüste Rheinland-Pfalz

USER_AVATAR
  • biker4fun
  • Beiträge: 1679
  • Registriert: Di 3. Jun 2014, 14:27
  • Wohnort: Eifel, Rheinland-Pfalz
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 67 Mal
read
biker4fun hat geschrieben:Thüga stellt 2018 3 Triple-Schnelllader in Schifferstadt, Rülzheim und Kandel auf. Sehr schön!
https://www.electrive.net/2017/10/11/th ... der-pfalz/
Die Thüga hat mir soeben auf Anfrage zum Triplellader in Rülzheim folgendes mitgeteilt:
"...
Derzeit sind wir in der Vorbereitung die Ladesäule zu errichten. Anfang 2018 wird die Säule zur Verfügung stehen.
Sie habe dann die Möglichkeit ihr Fahrzeug AC zu laden, aber auch mit 50 kW Gleichstrom per CHAdeMO-Stecker oder dem CCS -Combo-Stecker.

Die Freischaltung erfolgt über ladenetz.de. Ein ad-hoc laden ist aber auch jederzeit möglich.

Wenn unsere Schnellladesäulen errichtet sind werden wir in der Presse darüber berichten.
Aber auch unsere Homepage wird zu diesem Thema rechtzeitig aktualisiert."
Sehr schön!
Tesla M3 SR+ u. Hyundai IONIQ FL Prem.
Wallb-e to go + go-e charger, PV + Speicher
THG elektrovorteil.de: https://elektrovorteil.de/ref/NECoAV6DP ... xx5xsEEpyA

Re: Ladewüste Rheinland-Pfalz

p.hase
read
machen wir ein weiteres fass auf für die pfalz: ich will jetzt den "berühmtesten" weinort deutschlands und das schloss villa ludwigshöhe besuchen und bin mir auch nicht zu schade ein paar meter zu wandern. am besten mit dem diesel anreisen? oder an die fahrradtankstellen hängen mit 10A ziegel?

Re: Ladewüste Rheinland-Pfalz

just_cruise
  • Beiträge: 206
  • Registriert: Sa 28. Jun 2014, 21:16
  • Wohnort: Region Rhein-Neckar
read
Diese Meldung ist schon etwas älter, aber hier offenbar noch nicht erwähnt:
Die EnergieSüdwest AG wird in der Stadt Landau und den umliegenden Stadtdörfern an 18 verschiedenen Standorten 27 Ladesäulen für Elektro-Autos errichten.
Und zwar bis Ende 2018. Die erste dieser Säulen - in LD-Nussdorf - ist im Probebetrieb, habe sie hier gestern für das Verzeichnis gemeldet.
Quelle: http://www.energie-suedwest.de/unternehmen/presse/ (vom 29.9.2017)
Tesla S 75 seit Dez. 2017

Re: Ladewüste Rheinland-Pfalz

USER_AVATAR
read
Weiß jemand, ob die Schnellladesäule auf der Raststätte “Pfälzer Weinstraße Ost” jetzt endlich funktioniert? Im GE-Verzeichnis ist der letzte Eintrag von Oktober 2017 und da steht noch, dass sie noch nicht in Betrieb sei.


Gesendet von iPad mit Tapatalk

Re: Ladewüste Rheinland-Pfalz

IngoHu
  • Beiträge: 95
  • Registriert: Mo 9. Okt 2017, 20:38
  • Wohnort: Neustadt (Weinstraße)
  • Hat sich bedankt: 25 Mal
  • Danke erhalten: 18 Mal
read
Moin!
phonehoppy hat geschrieben:Weiß jemand, ob die Schnellladesäule auf der Raststätte “Pfälzer Weinstraße Ost” jetzt endlich funktioniert?
Ist noch nicht in Betrieb, wie man auch der Karte der E-Ladestationen auf der T&R-Homepage entnehmen kann.

Alternativen nicht zu weit von der Autobahn wären z.B. mit 22 kW
https://www.goingelectric.de/stromtanks ... e-5/18144/
https://www.goingelectric.de/stromtanks ... sel/27077/
https://www.goingelectric.de/stromtanks ... -28/24462/
oder im weiteren Verlauf der A65 nach Norden, mit Schnellladern
https://www.goingelectric.de/stromtanks ... e-9/27076/
seit 05/2018 Renault ZOE, R90, 41 kWh

Re: Ladewüste Rheinland-Pfalz

coolman1008
  • Beiträge: 15
  • Registriert: Mi 14. Mär 2018, 15:56
read
Heute mit meinen Eltern spontan durch Kandel gelaufen und eine neue Ladesäule entdeckt. Ist direkt am Rathaus gelegen und scheint schon zu funktionieren. Ist im Stromtankstelenverzeichnis noch nicht gemeldet. (Koordinaten: (49.0808465,8.1967090))
Dateianhänge
AB7E9154-44C6-47F4-B62F-F2AFF80C0B27.jpeg

Re: Ladewüste Rheinland-Pfalz

UliZE40
  • Beiträge: 3724
  • Registriert: Mi 16. Nov 2016, 20:14
  • Hat sich bedankt: 304 Mal
  • Danke erhalten: 760 Mal
read
Achduliebezeit... völlig falsche Beschilderung. :roll:

Re: Ladewüste Rheinland-Pfalz

Svenion
  • Beiträge: 93
  • Registriert: Mo 16. Feb 2015, 18:48
  • Wohnort: Speyer
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
Schifferstadt wird seit kurzem von einem Triple-Lader der Thüga verschönert. Nach Mutterstadt war das jetzt der Durchbruch in meiner Region. Jetzt steht Mannheim und Ludwigshafen ziemlich „nackt“ da.

Re: Ladewüste Rheinland-Pfalz

Helfried
read
coolman1008 hat geschrieben:Ist im Stromtankstelenverzeichnis noch nicht gemeldet. (Koordinaten: (49.0808465,8.1967090))
Warum denn nicht, hattest du noch keine Zeit dafür?
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Ladesäulen / Status“

Gehe zu Profile