Nur CSS bestellen

Re: Nur CSS bestellen

Michael_Ohl
  • Beiträge: 2869
  • Registriert: So 1. Mär 2015, 22:58
  • Wohnort: Hamburg
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 294 Mal
read
Gibt es für die Aussage, das billige Wallboxen Häuser, Fahrzeuge oder Menschen beschädigen irgend einen Beleg, oder war das nur Genannt worden um eine Überhöhte Ausgabe vor der Ehefrau oder dem Finanzamt zu rechtfertigen? Interessiert mich doch ob es für diese Theorie einen Beleg gibt oder ob ich mich weiter wundern muss, das sowohl meine Eigenbauten als auch einige Semiprofessionelle Boxen seit fünf Jahren störungsfrei zwei Tesla und drei Kangoo ZE laden während die einzige teure Box von Keba ein Quell dauerhafter Freude und Reparaturen ist, und die zweite gleich von oben über die Fehlkonstruierte Kabelverschraubung zum Elektrischen Aquarium mutierte.


MfG
Michael
Anzeige

Re: Nur CSS bestellen

TorstenW
  • Beiträge: 1321
  • Registriert: Fr 13. Sep 2019, 19:35
  • Hat sich bedankt: 35 Mal
  • Danke erhalten: 306 Mal
read
Moin,

prinzipiell ist eine Wallbox nur eine veredelte CEE-Dose.
In Richtung Fahrzeug schaltet sie lediglich die Phase(n) durch und übermittelt via 12V Rechtecksignal den maximal möglichen Ladestrom.
Dabei kann sie nix kaputt machen. Außer, wenn sie eine viel zu hohe Spannung an CP anlegen würde. Aber das ist bisher, so wie ich es sehe, noch nie vorgekommen.
Kurz: Nein, eine Wallbox kann das Auto nicht kaputt machen.

Grüße
Torsten
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-Golf - Laden, Ladeequipment“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag