eGolf kann an Stationen größer 200 A nicht laden

AntwortenAntworten Options Options Arrow

eGolf kann an Stationen größer 200 A nicht laden

USER_AVATAR
  • Maxe
  • Beiträge: 192
  • Registriert: Mi 31. Dez 2014, 16:17
  • Danke erhalten: 19 Mal
read
Hallo zusammen,

es werden nun nach und nach immer mehr CCS-Ladestationen mit mehr als 200 A aufgebaut und hier ist mir beim eGolf 190 (vielleicht auch 300 und eUp) ein gravierender Fehler aufgefallen.

Das Fahrzeug kann an Stationen mit bspw. 375 A nicht laden. (Solche Säulen erkennt man an dem neuen gekühlten weißen Stecker. Nicht der Standard Phoenix. HIER ein Foto.)

Folgende Standorte sind bislang damit ausgestattet und dort dürfte kein eGolf 190 (vielleicht auch 300 und eUp) laden können:
- https://www.goingelectric.de/stromtanks ... -A2/29648/
- https://www.goingelectric.de/stromtanks ... -A2/30578/
- https://www.goingelectric.de/stromtanks ... A14/30240/
- https://www.goingelectric.de/stromtanks ... -5A/29901/
- https://www.goingelectric.de/stromtanks ... -28/31283/
- …

Die Ladestart-Kommunikation bricht im ersten Schritt (ChargeParameterDiscovery) ab weil der gesendete Wert „375“ vom Auto nicht verarbeitet werden kann. Das Problem ist eindeutig!
Wo genau der Stromwert liegt den das Fahrzeug nicht mehr verträgt weiss ich aktuell noch nicht genau.

Ich möchte gerne hier darauf aufmerksam machen und andere Fahrer bitten das Problem mit selbst erlebten Erfahrungen zu bestätigen.

Anschließend sollte man VW kontaktieren und nach einem SW-Update fragen, sonst können wir in nachher Zukunft an vielen Station nicht mehr laden!

Viele Grüße Maxe
Anzeige

Re: eGolf kann an Stationen größer 200 A nicht laden

USER_AVATAR
  • Cerebro
  • Beiträge: 1817
  • Registriert: So 5. Mär 2017, 10:32
  • Wohnort: Auf Frankens Höhe
  • Hat sich bedankt: 116 Mal
  • Danke erhalten: 324 Mal
read
Also ich kenne 300er Fahrer die bei Ionity schon geladen habe. Ich selbst habe auch schon in Geiselwind an 175kW geladen mit dem 300er.
e-Golf
e-tron
26kW PV+15kWh Speicher

Re: eGolf kann an Stationen größer 200 A nicht laden

Heavendenied
  • Beiträge: 1837
  • Registriert: Do 21. Nov 2013, 12:16
  • Hat sich bedankt: 21 Mal
  • Danke erhalten: 308 Mal
read
Die 175er Säulen sind ja aber laut Maxe auch nicht betroffen, denn die haben ja "nur" um die 200A, oder?
Der beschriebene Fehler dürfte ja tatsächlich nur an den "echten" 350er Säulen passieren (gibt ja derzeit wohl auch viele 350er Säulen, die aufgrund der fehlenden gekühlten Kabel derzeit gedrosselt laufen).
Gruß,
Jürgen
(Hyundai Ioniq 2017, e-Niro 2020 64kWh)

Re: eGolf kann an Stationen größer 200 A nicht laden

USER_AVATAR
  • Cerebro
  • Beiträge: 1817
  • Registriert: So 5. Mär 2017, 10:32
  • Wohnort: Auf Frankens Höhe
  • Hat sich bedankt: 116 Mal
  • Danke erhalten: 324 Mal
read
Er hat in seiner Auflistung aber 175er Säulen von FastNed genannt! Das sind die gleichen Säulen wie sie in Geiselwind stehen.
übrigens:
175kW/500V=350A
350kW/1000V=350A

Fällt dir etwas auf?

Alles über 200A bedeutet alles >100kW
Zuletzt geändert von Cerebro am Do 11. Okt 2018, 08:33, insgesamt 1-mal geändert.
e-Golf
e-tron
26kW PV+15kWh Speicher

Re: eGolf kann an Stationen größer 200 A nicht laden

USER_AVATAR
  • Maxe
  • Beiträge: 192
  • Registriert: Mi 31. Dez 2014, 16:17
  • Danke erhalten: 19 Mal
read
Hallo zusammen,
Cerebro hat geschrieben:Also ich kenne 300er Fahrer die bei Ionity schon geladen habe. Ich selbst habe auch schon in Geiselwind an 175kW geladen mit dem 300er.
Genau da wird er wichtig sich den Stecker anzuschauen.

Es gibt viele Stationen die sich 175 kW oder mehr nennen aber nicht emhr als 200A aktuell liefern.

Man erkennt es nur eindeutig an dem weissen Stecker.

Geiselwind hat KEIN weissen Stecker sondern den alten Phoenix und damit 200A.
Ionity gibt es in Deutschland bisland nur als 200 A. Nur Österreich udn Schweiz haben den weissen Stecker.

Daher stimmt meien Aussage weiterhin!

Grüße Martin

Re: eGolf kann an Stationen größer 200 A nicht laden

USER_AVATAR
  • Cerebro
  • Beiträge: 1817
  • Registriert: So 5. Mär 2017, 10:32
  • Wohnort: Auf Frankens Höhe
  • Hat sich bedankt: 116 Mal
  • Danke erhalten: 324 Mal
read
Sorry aber das halte ich für Quatsch. Ich fahre gerne für dich noch mal nach Geiselwind und logge mal die gemeldete max A der Säule mit VCDS,
e-Golf
e-tron
26kW PV+15kWh Speicher

Re: eGolf kann an Stationen größer 200 A nicht laden

USER_AVATAR
  • Maxe
  • Beiträge: 192
  • Registriert: Mi 31. Dez 2014, 16:17
  • Danke erhalten: 19 Mal
read
Hallo Cerebro,
Cerebro hat geschrieben:Sorry aber das halte ich für Quatsch. Ich fahre gerne für dich noch mal nach Geiselwind und logge mal die gemeldete max A der Säule mit VCDS,
Das wäre wirklich super.

Mein "Quatsch" ist leider technisch von mir belegt und stellt ein ernstes Problem für alle Betroffenen dar.

Daher wäre dein Test ein toller Beitrag um das Problem etwas einzugrenzen.

Hast du einen 190 oder 300?
Vielleicht betrifft es nur den 190. Weiss ich aktuell nicht.

Danke und viele Grüße...
Maxe

Re: eGolf kann an Stationen größer 200 A nicht laden

USER_AVATAR
  • Cerebro
  • Beiträge: 1817
  • Registriert: So 5. Mär 2017, 10:32
  • Wohnort: Auf Frankens Höhe
  • Hat sich bedankt: 116 Mal
  • Danke erhalten: 324 Mal
read
Schau mal hier: https://www.goingelectric.de/stromtanks ... -5A/29901/
auf dem 3. Bild ist eindeutig der weiße Stecker an der 175er Säule zu sehen und es gibt erfolgreiche Ladevorgänge vom e-Golf im Log.
Wie gesagt ich kann mir nicht vorstellen warum die Säulen in Geiselwind auf 100kW gedrosselt sein sollen. Ich werde das bei Gelegenheit mal überprüfen.
e-Golf
e-tron
26kW PV+15kWh Speicher

Re: eGolf kann an Stationen größer 200 A nicht laden

USER_AVATAR
  • Maxe
  • Beiträge: 192
  • Registriert: Mi 31. Dez 2014, 16:17
  • Danke erhalten: 19 Mal
read
Hallo nochmal,

Ja das ist korrekt, aber an dem Standort gibt es neben den 175 kW Stationen auch eine 50 kW.
(Ja die 175 kW hat wirklich 350 A. Das weiss ich.)

In den Logs ist leider nicht erwähnt wo der eGolf geladen hat.
Damit ist es leider nicht eindeutig belegt.

Grüße Maxe

PS: Nochmal die Nachfrage - welchen eGolf hast du?

Re: eGolf kann an Stationen größer 200 A nicht laden

USER_AVATAR
read
Ich habe hier https://www.goingelectric.de/stromtanks ... -10/30290/

mit dem 300 geladen. Ohne Probleme bis 98 %.
https://e-golf-forum.de/
Grüße aus dem eVW Forum
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-Golf - Laden, Ladeequipment“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag