WAVE 2015 - Größte E-Mobil-Ralley der Welt sucht Dich!

Treffen, Messen und andere Termine rund um die Elektromobilität

Re: WAVE 2015 - Größte E-Mobil-Ralley der Welt sucht Dich!

Beitragvon stromer » Do 4. Dez 2014, 17:05

Der neue private Ladepunkt in Zwingenberg wäre doch ideal für die Wave. Die einzige Typ2 43 kW-Schnelladestation an der A5.

infrastruktur/43kw-laden-an-der-a5-in-zwingenberg-t7956.html#p143135
2009 Vectrix VX1 / 2011 Nissan Leaf / 2012 Renault Twizy / 2013 Renault Zoe Intens Q210 / 2014 Renault Zoe Intens Q210 / 2015 Renault Zoe Zen Q210 / 2015 Tesla Model S 70D / 2017 Renault Zoe Intens Q90 ZE40 / 2018 Tesla Model 3 / 2018 Microlino
Benutzeravatar
stromer
 
Beiträge: 2283
Registriert: Mi 17. Apr 2013, 08:09
Wohnort: Berghaupten

Anzeige

Re: WAVE 2015 - Größte E-Mobil-Ralley der Welt sucht Dich!

Beitragvon Tachy » Do 4. Dez 2014, 17:21

Ampera hat geschrieben:
Dann komme ich zu Dir laden. ;) Du wirst ja sicher mit einem Ladehalt auskommen. :lol:


Alles klar, ja, ich nehme die Supercharger... habe bei mir 2 x CEE blau und 1 x CEE rot 16A (mit Adapter in 3 x CEE blau 16A aufteilbar)
Tesla Model S 85 (seit 9.12.2014)
Mitsubishi i-MiEV 2012 (seit 3/2013)
PV 6,88 kWp mit Steuerung zum Laden der Autos - Wir Bürger treiben die Energiewende voran, nicht die Energiekonzerne!
Benutzeravatar
Tachy
 
Beiträge: 223
Registriert: Di 17. Jul 2012, 19:13
Wohnort: Sulzburg-Laufen, Markgräflerland

Re: WAVE 2015 - Größte E-Mobil-Ralley der Welt sucht Dich!

Beitragvon Volker.Berlin » Fr 23. Jan 2015, 16:48

Reminder: Der Early Bird Discount endet am 31. Januar. Wer danach bezahlt, zahlt 100 Euro mehr!
Benutzeravatar
Volker.Berlin
 
Beiträge: 2131
Registriert: Mi 6. Feb 2013, 18:13

Re: WAVE 2015 - Größte E-Mobil-Ralley der Welt sucht Dich!

Beitragvon Hamburger Jung » Mo 26. Jan 2015, 08:51

Moin,

fahren eigentlich auch Schnarchlader mit? Also i3 ohne Rex, Fluence und wie sie alle heißen?
Die knappen Ladezeiten würden für mich und meinem i3 ja CCS voraussetzen.

Ist ein mobiler CCS Lader dabei?

Lg HH Jung
Hamburger Jung
 

Re: WAVE 2015 - Größte E-Mobil-Ralley der Welt sucht Dich!

Beitragvon Volker.Berlin » Mo 26. Jan 2015, 10:16

Am besten mal direkt bei Louis nachfragen. Der hat sich bestimmt Gedanken dazu gemacht, schließlich möchte er auch gern i3 dabei haben, und Rex ist laut Regularien sowieso verboten (Tank muss versiegelt werden):
:arrow: http://www.wavetrophy.com/de/kontakt/
Benutzeravatar
Volker.Berlin
 
Beiträge: 2131
Registriert: Mi 6. Feb 2013, 18:13

Re: WAVE 2015 - Größte E-Mobil-Ralley der Welt sucht Dich!

Beitragvon Ampera » Mo 26. Jan 2015, 17:48

Hamburger Jung hat geschrieben:
Moin,

fahren eigentlich auch Schnarchlader mit? Also i3 ohne Rex, Fluence und wie sie alle heißen?
Die knappen Ladezeiten würden für mich und meinem i3 ja CCS voraussetzen.

Ist ein mobiler CCS Lader dabei?

Lg HH Jung


Also Reichweite sollte 120 km betragen. Schnellademöglichkeit ist keine Bedingung. Hat diverse Zwischenhalte pro Tag, an denen mit 16A Nachgeladen werden kann. Für die Strecke von Berlin nach Bern in 30 Std. ist Schnelladung schon fast Pflicht. Für solche ohne Schnelladung gibt es den Autozug von Hamburg nach Lörrach.
Gruss Joe

2009 - 2015 Renault "Zebra" Twingo
23.03.2012 - 03.02.2015 Opel Ampera
2013 I-Miev
2015 KIA Soul EV
Ampera
 
Beiträge: 404
Registriert: Sa 15. Dez 2012, 15:06

Re: WAVE 2015 - Größte E-Mobil-Ralley der Welt sucht Dich!

Beitragvon Phil mit Strom » Fr 30. Jan 2015, 07:27

Moin Moin..

Dies wird meine zweite Wave und ich werde mich auch an der Königsetappe beteiligen.. mit meinem Twizy.

Mit Louis habe ich schon telefoniert, sollte machbar sein.
Vielleicht nicht in ganz in 30h, aber dank eines kleinen Lader Upgrades kann ich zumindest doppelt so schnell laden wie vorher.
Irgendwie muss das doch machbar sein ;)

Bis die Tage.. Phil
- Cagiva e- Mito -
- Electric Motorsport -
Benutzeravatar
Phil mit Strom
 
Beiträge: 52
Registriert: Di 6. Jan 2015, 11:52

Re: WAVE 2015 - Größte E-Mobil-Ralley der Welt sucht Dich!

Beitragvon Hamburger Jung » So 1. Feb 2015, 19:40

Hallo,

Schade, wir erfüllen die Kriterien nicht.
Fließend Englisch als Voraussetzung....

Wenigstens brauche ich mir dann keine Gedanken mehr machen.
Die große Tour wäre interessant gewesen...

Lg HH Jung
Hamburger Jung
 

Re: WAVE 2015 - Größte E-Mobil-Ralley der Welt sucht Dich!

Beitragvon Phil mit Strom » So 1. Feb 2015, 20:03

Fließendes englisch ist zwar sehr hilfreich, jedoch nicht zwingendes Kriterium.

Es fahren auch Leute mit, die kein Wort englisch sprechen, und die haben trotzdem Spaß daran.. Jeder hilft einander, das ist eben auch die Wave.
Ein Team, und jeder hilft wo er kann.

Sprachhindernisse gibt es eigentlich überhaupt nicht!!

Lg Phil
- Cagiva e- Mito -
- Electric Motorsport -
Benutzeravatar
Phil mit Strom
 
Beiträge: 52
Registriert: Di 6. Jan 2015, 11:52

Re: WAVE 2015 - Größte E-Mobil-Ralley der Welt sucht Dich!

Beitragvon Tho » Sa 7. Feb 2015, 18:36

Ich finde die Wave auch cool, bestimmt ein schönes "Abenteuer". Allerdings ist mir die Teilnahme privat ein bisschen zu kostenintensiv, hab noch zieviel andere Events geplant dieses Jahr. ;)
Renault Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX,Tesla Model ≡ reserviert
PV, Speicher zu Hause + Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Wir müssen uns für unseren Wunsch nach Glück nicht rechtfertigen.(Dalai Lama)
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 5619
Registriert: Mo 27. Okt 2014, 23:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Veranstaltungen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast