Rekordversuch : Die längste Elektro-Auto-Parade der Welt

Treffen, Messen und andere Termine rund um die Elektromobilität

Re: Rekordversuch : Die längste Elektro-Auto-Parade der Welt

Beitragvon Nordlicht » Do 11. Aug 2016, 06:21

Oh, ein leichter Teslaüberschuss...
Dies könnte ja dann ein zweiter Weltrekord werden - die längste Tesla-Parade... :lol:
09/2009: 29kw Holzpelletanlage für 2 Wohnhäuser
06/2013: 5 kwp PV-Anlage mit S10 Speicher von e3/dc
06/2015: ZOE Intens R240, Neptungrau
03/2016: CF-Box Standort mit offenem FreiFunk W-LAN
nächster E-Stammtisch Schleswig-Holstein: 16.November
Benutzeravatar
Nordlicht
 
Beiträge: 1322
Registriert: Mi 3. Jun 2015, 16:31
Wohnort: 24589 Seedorf

Anzeige

Re: Rekordversuch : Die längste Elektro-Auto-Parade der Welt

Beitragvon stjanb » Do 11. Aug 2016, 07:15

AndreasDK hat geschrieben:
Neuer Status für Anmeldungen: 179.
Etwas Statistik: http://boersting.dk/fdel/

Nur 3 Deutsche Anmeldungen, und so wenig ZOE.
Da muß doch noch was gehen ??! :-)
Th!nk-City als Leih-KFZ für Gäste :-)e-Wolf Delta1 als ZweitKFZ :-)ZOE Intens & Model S als Erstfahrzeug, privater 43kw Ladepunkt, http://www.goingelectric.de/stromtankst ... k-10/1738/, PV & Batteriespeich.
Benutzeravatar
stjanb
 
Beiträge: 469
Registriert: So 27. Jul 2014, 15:51
Wohnort: Gelting

Re: Rekordversuch : Die längste Elektro-Auto-Parade der Welt

Beitragvon Alex1 » Do 11. Aug 2016, 08:39

...da ist wer fleißig im Staate Dänemark... (frei nach Scheeksbier)

Knappe 900 km sind für mich doch ein geringfügiges Hindernis. Vielleicht gibt´s ja noch einen Zusatznutzen auf der Strecke... :lol:
Herzliche Grüße
Alex
Neue Zoe R90 Intens 15" 06/17
So gelingt die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Benutzeravatar
Alex1
 
Beiträge: 8070
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
Wohnort: Unterfranken

Re: Rekordversuch : Die längste Elektro-Auto-Parade der Welt

Beitragvon Firehowk » Do 11. Aug 2016, 09:31

Für mich sind es auch 700km. Bin also 1 von 3 Deutschen. Naja wenigstens kein Stau an den Ladesäulen :) :D :D :D
Benutzeravatar
Firehowk
 
Beiträge: 371
Registriert: Sa 2. Mai 2015, 13:27

Re: Rekordversuch : Die längste Elektro-Auto-Parade der Welt

Beitragvon AndreasKbh » Do 11. Aug 2016, 10:10

[quote="Nordlicht"]Oh, ein leichter Teslaüberschuss...

Bis vergangenes Neujahr wurden hier in Dänemark Autos mit einer Zulassunggebühr von etwa 180% des Wagenwertes belegt.
Elektroautos waren gänzlich davon befreit.
Seit Neujahr gilt jetzt auch für Elektroautos, das man eine Zulassungsgebür zahlen muss und das löste einen Boom an Teslaverkäufen aus, knap 3.000 stk im lezten Quartal 2015.

That's why.
AndreasKbh
 
Beiträge: 3
Registriert: Di 9. Aug 2016, 10:58

Re: Rekordversuch : Die längste Elektro-Auto-Parade der Welt

Beitragvon Nordlicht » Do 11. Aug 2016, 15:32

stjanb hat geschrieben:
Nur 3 Deutsche Anmeldungen, und so wenig ZOE.
Da muß doch noch was gehen ??! :-)

...Du überlegst doch auch Richtung Süden ins Vogtland zu fahren... ;)

Ich bin auch schockiert über die geinge Zahl der ZOE's. In Dille können wir ja noch etwas die Werbetrommel rühren aber ich denke, die Anzahl der Model S werden wir nicht knacken können... :lol: ...obwohl, es wäre eine Herausforderungund damit dann der Rekord gewonnen... :hurra:
09/2009: 29kw Holzpelletanlage für 2 Wohnhäuser
06/2013: 5 kwp PV-Anlage mit S10 Speicher von e3/dc
06/2015: ZOE Intens R240, Neptungrau
03/2016: CF-Box Standort mit offenem FreiFunk W-LAN
nächster E-Stammtisch Schleswig-Holstein: 16.November
Benutzeravatar
Nordlicht
 
Beiträge: 1322
Registriert: Mi 3. Jun 2015, 16:31
Wohnort: 24589 Seedorf

Re: Rekordversuch : Die längste Elektro-Auto-Parade der Welt

Beitragvon Nordlicht » Do 11. Aug 2016, 15:39

AndreasKbh hat geschrieben:
Bis vergangenes Neujahr wurden hier in Dänemark Autos mit einer Zulassunggebühr von etwa 180% des Wagenwertes belegt.

Verstehe ich das richtig, dass auf ein Auto, welches netto 100.000 kostet, fast 180.000 Zusatzsteuer entfallen und das Auto somit fast 280.000 kostet???
09/2009: 29kw Holzpelletanlage für 2 Wohnhäuser
06/2013: 5 kwp PV-Anlage mit S10 Speicher von e3/dc
06/2015: ZOE Intens R240, Neptungrau
03/2016: CF-Box Standort mit offenem FreiFunk W-LAN
nächster E-Stammtisch Schleswig-Holstein: 16.November
Benutzeravatar
Nordlicht
 
Beiträge: 1322
Registriert: Mi 3. Jun 2015, 16:31
Wohnort: 24589 Seedorf

Re: Rekordversuch : Die längste Elektro-Auto-Parade der Welt

Beitragvon AndreasDK » Do 11. Aug 2016, 16:07

Im Prinzip. Allerdings sind de ersten 2-3000 € frei, und gewisse Sicherheitsausstattung (z.B.Airbags) auch. Radios, Anhängerkupplungen usw. werden deshalb typisch er nach der Anmeldung eingebaut. Im Endeffekt kosten Auto hier "nur" ca. das doppelte wie in Deutschland.
Deshalb sind (waren) Elektroautos hier in DK relativ interessant, da diese bis letztes Jahr von diesen 180% befreit waren. Seit diesen Jahr wird die Abgabe stufenweise eingeführt, mit zunächst 20%.
Und: die 180% sind keine Steuer, sondern eine Zulassungsgebühr, d.h. fällt erst an wenn die Kennzeichen benötigt werden.
- CityEL seit 2006
- 6 kWp Solar seit Sept. 2012 (mit Yingli Modules / Danfoss TLX Inverter)
- Nissan eNV200 Evalia, Dez 2015 - Dez 2016
- Renault ZOE Q210 (Bj 2013), seit Mai 2017
- Mitglied im dänischen Elektromobil-Klub FDel
Benutzeravatar
AndreasDK
 
Beiträge: 53
Registriert: Sa 5. Dez 2015, 09:42
Wohnort: Egernsund (DK)

Re: Rekordversuch : Die längste Elektro-Auto-Parade der Welt

Beitragvon prophyta » Do 11. Aug 2016, 16:11

Nordlicht hat geschrieben:
Ich bin auch schockiert über die geinge Zahl der ZOE's.
die Anzahl der Model S werden wir nicht knacken können... :lol:


:applaus:
Benutzeravatar
prophyta
 
Beiträge: 2549
Registriert: Mi 3. Dez 2014, 13:47

Re: Rekordversuch : Die längste Elektro-Auto-Parade der Welt

Beitragvon -Patricia- » So 14. Aug 2016, 20:28

Wir überlegen auch gerade uns anzumelden :?: ;)
Benutzeravatar
-Patricia-
 
Beiträge: 49
Registriert: Mo 30. Nov 2015, 17:22
Wohnort: 34225 Baunatal

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Veranstaltungen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast