Rekordversuch : Die längste Elektro-Auto-Parade der Welt

Treffen, Messen und andere Termine rund um die Elektromobilität

Re: Rekordversuch : Die längste Elektro-Auto-Parade der Welt

Beitragvon -Marc- » So 18. Sep 2016, 17:53

Huh huhhhh........ :roll:


Gibt es den kein Video vom Hubschrauber ( Narichten o.ä. :?: )

Bzw. von der Drohne usw. :?: :?: :cry:

Gruß Marc
Benutzeravatar
-Marc-
 
Beiträge: 2175
Registriert: So 12. Jan 2014, 22:34
Wohnort: 34225 Baunatal , DE

Anzeige

Re: Rekordversuch : Die längste Elektro-Auto-Parade der Welt

Beitragvon Firehowk » So 18. Sep 2016, 19:02

Von mir aus reicht auch eins wo man alle Autos einmal dran vorbei fahren sieht....
Benutzeravatar
Firehowk
 
Beiträge: 371
Registriert: Sa 2. Mai 2015, 13:27

Re: Rekordversuch : Die längste Elektro-Auto-Parade der Welt

Beitragvon -Marc- » So 18. Sep 2016, 19:21

Genau :thumb:

Das meinte ich doch ;)

Gruß Marc
Benutzeravatar
-Marc-
 
Beiträge: 2175
Registriert: So 12. Jan 2014, 22:34
Wohnort: 34225 Baunatal , DE

Re: Rekordversuch : Die längste Elektro-Auto-Parade der Welt

Beitragvon AndreasDK » Di 20. Sep 2016, 18:50

FDEL hat jetzt alle bisher bekannten Links zu Bildern und Videoclips hier gesammelt:
https://www.facebook.com/forenededanskeelbilister/posts/1271317656244285
- CityEL seit 2006
- 6 kWp Solar seit Sept. 2012 (mit Yingli Modules / Danfoss TLX Inverter)
- Nissan eNV200 Evalia, Dez 2015 - Dez 2016
- Renault ZOE Q210 (Bj 2013), seit Mai 2017
- Mitglied im dänischen Elektromobil-Klub FDel
Benutzeravatar
AndreasDK
 
Beiträge: 53
Registriert: Sa 5. Dez 2015, 09:42
Wohnort: Egernsund (DK)

Re: Rekordversuch : Die längste Elektro-Auto-Parade der Welt

Beitragvon joloeber » So 25. Sep 2016, 12:15

In den letzten zwei Wochen hat meine Freundin 13 Panoramen aus Silkeborg fertiggestellt. Mehr als 30 warten noch auf Bearbeitung.
Anschauen kann man die Panoramen unter: http://kugelblick.de/pad/Silkeborg2016.
In der nächsten Zeit werden unregelmäßig noch weitere auf der Seite folgen.

Joakim
joloeber
 
Beiträge: 70
Registriert: So 18. Aug 2013, 15:17

Re: Rekordversuch : Die längste Elektro-Auto-Parade der Welt

Beitragvon siggy » So 25. Sep 2016, 18:46

Supersache. 2 Fragen: Kann man reinzoomen? und gibt es eine Erläuterung der verwendeten Technik? Auf der Seite habe ich es nicht gefunden. Evt übersehen?
Gruß Siggy
http://www.borkum-exklusiv.de/
Model S seit 20.03.2014, bisher 210.000km
siggy
 
Beiträge: 544
Registriert: So 14. Sep 2014, 10:39

Re: Rekordversuch : Die längste Elektro-Auto-Parade der Welt

Beitragvon joloeber » So 25. Sep 2016, 19:47

Hallo siggy,

na klar kann man zoomen. Auf dem Tablet wie üblich, mit Daumen und Zeigefinger auseinanderziehen/zusammenschieben und auf dem PC mit dem Mausrad im Bild. Bewegung im Bild hoch/runter und links/rechts mit gedrückter linker Maustaste oder einem Finger auf dem Touchscreen. Bei Tablets mit Lagesensor kann man das Tablet um sich herumbewegen, um in die unterschiedlichen Raumrichtungen zu sehen (Boden und Decke nicht vergessen!) - wie ein Fenster, das man als Guckloch in eine andere Welt nutzt.

Die Frage nach der verwendeten Technik habe ich nicht verstanden. Meinst du die Aufnahmen, oder die Darstellung am Bildschirm?
joloeber
 
Beiträge: 70
Registriert: So 18. Aug 2013, 15:17

Re: Rekordversuch : Die längste Elektro-Auto-Parade der Welt

Beitragvon siggy » So 25. Sep 2016, 20:33

Ja was für eine Kamera? Mir war eine auf einen hohen Stativ augefallen. Ich denke das wart ihr. Die Aufnahmen erinnern an Panono. Oder an App von MS Photosynth.


Gesendet von iPad mit Tapatalk
http://www.borkum-exklusiv.de/
Model S seit 20.03.2014, bisher 210.000km
siggy
 
Beiträge: 544
Registriert: So 14. Sep 2014, 10:39

Re: Rekordversuch : Die längste Elektro-Auto-Parade der Welt

Beitragvon joloeber » Mo 26. Sep 2016, 00:21

Hallo siggy,

die Kamera ist hier nicht die entscheidende Komponente, sondern das Objektiv, der Panoramakopf und das Stativ.
Bei diesen Aufnahmen kam die Nikon D300 mit dem 2,8/10,5mm Fisheye auf dem Novoflex VR-Slant zum Einsatz.
In Menschenmengen ist ein Einbeinstativ besser handhabbar als ein Dreibeinstativ. Leider ist dann auch mehr Nachbearbeitung notwendig.
joloeber
 
Beiträge: 70
Registriert: So 18. Aug 2013, 15:17

Re: Rekordversuch : Die längste Elektro-Auto-Parade der Welt

Beitragvon redvienna » Mo 26. Sep 2016, 09:34

Ist der Weltrekord schon offiziell ? ;)
Tesla S70D 3/16 + 50.000km + Tesla M3 + Tesla Roadster 2020 reserviert
https://www.goingelectric.de/garage/red ... eslaS/706/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/
Benutzeravatar
redvienna
 
Beiträge: 5880
Registriert: Sa 19. Apr 2014, 12:22
Wohnort: Vienna

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Veranstaltungen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast