Elektrostammtisch Thüringen

Treffen, Messen und andere Termine rund um die Elektromobilität

Re: Elektrostammtisch Thüringen

Beitragvon mirkoelectric » Mo 2. Okt 2017, 16:34

Ich bin dabei! ;)
19.07.2013: Renault Twizy Technic
19.10.2013: smart fortwo electric drive mit 22 kW Lader
02.04.2016: R≡S≡RV≡D ... storniert am 12.04.2017
Benutzeravatar
mirkoelectric
 
Beiträge: 230
Registriert: Mo 2. Mär 2015, 16:52
Wohnort: Erfurt

Anzeige

Re: Elektrostammtisch Thüringen

Beitragvon Fluencemobil » Fr 13. Okt 2017, 15:02

Elke hat geschrieben:

es hat einen klar Sieger gegeben. Wir treffen uns zum Stammtisch am:

Termin im November
Freitag den 24.11. 19:00 Uhr in Sülzfeld bei Markus.
https://www.goingelectric.de/stromtanks ... e-8/13903/


Unser nächstes Treffen findet am 25.10. in die Ladelounge nach Waltershausen bei Maxx-Solar statt. Mehrere Lademöglichkeiten sind vor Ort vorhanden und Essen wird einfach bestellt.
http://sonnenkonto24.de/e-ladelounge-thueringen/

Ich habe aus diesem Grund die Umfrage angepasst und schicke Sie hiermit in die Runde. Als bitte schnell abstimmen, damit unsere Gastgeber Bescheid wissen ob wir kommen:
https://beta.doodle.com/poll/hgapc62ssvpqdmya

Auch unser Treffen in Sülzfeld habe ich drin gelassen, damit sich der eine oder andere noch anmelden kann.
Frage nicht was Berlin für dich tun kann, sondern was du für dein Land tun kannst. ;)
goingelectric-crowdfunding/
Benutzeravatar
Fluencemobil
 
Beiträge: 1592
Registriert: So 16. Mär 2014, 09:23
Wohnort: Erfurt

Re: Elektrostammtisch Thüringen

Beitragvon Fluencemobil » Do 19. Okt 2017, 12:43

Die TEAG lädt ein:

Am 27.10.2017 um 11 Uhr wird in Mellingen mit einer Pressekonferenz die 100. Ladesäule der Stadtwerke-Kooperation feierlich in Betrieb genommen. Der Vorstand der TEAG läßt ausrichten, dass das der TNE bzw. der Stammtisch herzlich eingeladen ist.
Einzige Bedingung wäre eine kurze Rückmeldung bis zum 24.10.2017 wer kommen möchte, damit das Catering entsprechend geplant werden kann. Die Rückmeldungen bitte an: India.Rauch@teag.de (Telefon für Rückfragen: 0361 652 2659). Es werden Vertreter der Energieversorger, Bürgermeister sowie Frau Siegesmund vor Ort sein.

Vielen Dank für die Hilfe.

PS von mir: Der Vorstand der TEAG hat jetzt auch einen Tesla zur Verfügung. :D
Sie bauen nicht nur reichlich Ladesäuen auf ihrem Parkplatz. Siehe 2.Bild im Eintrag
https://www.goingelectric.de/stromtanks ... se-30/459/
sondern auch in ganz Thüringen.
Und sie vermitteln auch gleich günstig Elektroautos zum Stromvertrag dazu. :D
https://www.thueringerenergie.de/Privat ... /AutoPaket
Frage nicht was Berlin für dich tun kann, sondern was du für dein Land tun kannst. ;)
goingelectric-crowdfunding/
Benutzeravatar
Fluencemobil
 
Beiträge: 1592
Registriert: So 16. Mär 2014, 09:23
Wohnort: Erfurt

Re: Elektrostammtisch Thüringen

Beitragvon Fluencemobil » Mo 23. Okt 2017, 14:06

Habe gerade erfahren, das die Franken einen Stammtisch, an der Grenze zu Thüringen machen.

12.11.17 Sonntag ab 13.30 bis Abends- Ladeparty
im Rasthof Mellrichstädter Höhe (Fahrtrichtung Schweinfurt) an der A71,
eine noch recht neue Ladesäule, die Thüringen mit Franken verbindet - und deshalb sind wir Thüringer auch herzlich von den Bad-Neustädtern eingeladen zu einem gemeinsamen Treffen.
An einem Sonntag im November ist das doch ein guter Ausflugstipp.
Frage nicht was Berlin für dich tun kann, sondern was du für dein Land tun kannst. ;)
goingelectric-crowdfunding/
Benutzeravatar
Fluencemobil
 
Beiträge: 1592
Registriert: So 16. Mär 2014, 09:23
Wohnort: Erfurt

Vorherige

Zurück zu Veranstaltungen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste