Berlin Liveblog: eMo "Schaufenster on Tour" bei der IHK

Treffen, Messen und andere Termine rund um die Elektromobilität

Re: Berlin Liveblog: eMo "Schaufenster on Tour" zu bei der I

Beitragvon Großstadtfahrer » Di 1. Sep 2015, 16:55

Die Standorte in Berlin.

16 an der Zahl.

Nicht alle öffentlich

Die Liste der Lader von Vattenfall und RWE

Alboinstraße 5.
Erster Standort der RWE
50kW Chademo und CCS, Sowie zwei separate Ladepunkte mit 22kW
Freischaltung über gesonderte Säule

Total Heerstraße
Zweiter Standort der RWE
50kW Chademo und CCS, sowie zwei separate Ladepunkte mit 22kW
Freischaltung über gesonderte Säule

McDonalds Linthe
Dritter Standort der RWE
Nur DC 50kW Chademo/CCS


Wilhelminenhofstraße Elektroinnung
Erster Ladepunkt der Vattenfall
ABB Trippellader mit 50kW


BER Flughafen
Zweiter Ladepunkt der Vattenfall
ABB Trippellader mit 50kW

Rudower Chaussee
Dritter der Vattenfall
EFACEC
22kW Tripplelader

Total Schöneberger
Vierter Ladestandort der Vattenfall
e8energy Tripplelader 20 kW
Zuletzt geändert von Großstadtfahrer am Mi 2. Sep 2015, 01:07, insgesamt 2-mal geändert.
Gruß
Großstadtfahrer

Twizy Cargo
Benutzeravatar
Großstadtfahrer
 
Beiträge: 1107
Registriert: Sa 27. Jul 2013, 16:05
Wohnort: Berlin

Anzeige

Re: Berlin Liveblog: eMo "Schaufenster on Tour" zu bei der I

Beitragvon Großstadtfahrer » Di 1. Sep 2015, 16:57

Alboinstraße hatte zu Beginn recht starke Probleme mit der Firmware.
Es konnten keine Daten für Forschungszwecke erfasst werden.

Hersteller benötigte 2 Monate für eine Lösung.
Gruß
Großstadtfahrer

Twizy Cargo
Benutzeravatar
Großstadtfahrer
 
Beiträge: 1107
Registriert: Sa 27. Jul 2013, 16:05
Wohnort: Berlin

Re: Berlin Liveblog: eMo "Schaufenster on Tour" zu bei der I

Beitragvon Großstadtfahrer » Di 1. Sep 2015, 16:59

Ladeverhalten an allen Schnellader zeigt kurze Verweilzeiten.
Ladeverteilung mit Peak in den Nachmittagsstunden.
Gruß
Großstadtfahrer

Twizy Cargo
Benutzeravatar
Großstadtfahrer
 
Beiträge: 1107
Registriert: Sa 27. Jul 2013, 16:05
Wohnort: Berlin

Re: Berlin Liveblog: eMo "Schaufenster on Tour" zu bei der I

Beitragvon Großstadtfahrer » Di 1. Sep 2015, 17:01

Standortauswahl hat sich sehr schwierig gestaltet.

Standorte sind im Nachhinein nicht optimal gelaufen.
Verträge mit McDonalds enthalten keine Genehmigung für Parkverbotsschilder.
McDonalds steht einem Parkverbot noch skeptisch gegenüber.

Es wurden viele Erkenntnisse gesammelt die in erster Hinsicht trivial wirkten, aber bei der nächsten Vertragsaufarbeitung mit in die Planung einfließen werden.
Zuletzt geändert von Großstadtfahrer am Di 1. Sep 2015, 23:27, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß
Großstadtfahrer

Twizy Cargo
Benutzeravatar
Großstadtfahrer
 
Beiträge: 1107
Registriert: Sa 27. Jul 2013, 16:05
Wohnort: Berlin

Re: Berlin Liveblog: eMo "Schaufenster on Tour" zu bei der I

Beitragvon Großstadtfahrer » Di 1. Sep 2015, 17:04

Es gibt derzeit Deutschlandweit keinen öffentlichen Ladestandort DC von Vattenfall und RWE.

Probleme die bei der Planung nicht bedacht wurde,

Lärm in Wohngebieten (max 35dB)
Geschützter Aufstellungsort (Vandalismus)
Ungünstige Netzbelastung an den gewünschten Standorten.
Wiederstand der Bezirke wegen Größe der Lader (Denkmalschutz usw.)
Zuletzt geändert von Großstadtfahrer am Di 1. Sep 2015, 23:28, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß
Großstadtfahrer

Twizy Cargo
Benutzeravatar
Großstadtfahrer
 
Beiträge: 1107
Registriert: Sa 27. Jul 2013, 16:05
Wohnort: Berlin

Re: Berlin Liveblog: eMo "Schaufenster on Tour" zu bei der I

Beitragvon Großstadtfahrer » Di 1. Sep 2015, 17:08

Zuverlässigkeit:

Lader der ABB haben sich als sehr zuverlässig gezeigt.

EFACEC Lader hatten neben Firmwareprobleme gehäuft Probleme mit FI-Abwürfen.
Der Hersteller hat nachgebessert, aber die Beteiligten im Projekt waren nicht zufrieden mit der Performance.

Gerade bei den FI-Abwürfen war aber ein Einwirken von aussen nicht auszuschließen.(Fehlerhaftes Fahrzeug im Umlauf)
Zuletzt geändert von Großstadtfahrer am Di 1. Sep 2015, 23:30, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß
Großstadtfahrer

Twizy Cargo
Benutzeravatar
Großstadtfahrer
 
Beiträge: 1107
Registriert: Sa 27. Jul 2013, 16:05
Wohnort: Berlin

Re: Berlin Liveblog: eMo "Schaufenster on Tour" zu bei der I

Beitragvon Großstadtfahrer » Di 1. Sep 2015, 17:11

Abrechnung:

Geplant war Abrechnung per kWh.

Leider gibt es derzeit keinen Eichrechtskonforme Messmethode für DC Ladung in Deutschland.
Entwicklung im Projektrahmen nicht leistbar.

Daher wurde die Abrechnung auf Zeit gewählt.

Ab 1.11.2015 0,25€ die Minute bei RWE für DC, Zahlung per Paypal und Kreditkarte in App. AC wie gehabt über Vertrag oder App mit en üblichen Konditionen per kWh.

Ab 1.10.2015 0,20€ Minute bei Vattenfall für DC 50kW, Zahlung per Paypal und Kreditkarte in App
AC 22kW hier auch auf Zeit für 0,12€ die Minute.
Keine Info über 20kW DC Rudower Chaussee 17

Zahlung für DC über RWE Kennung und Vattenfall Vertrag wird erst einmal nicht möglich sein.

Es wird nach einer Roaminglösung gesucht, zur Not eine Insellösung angestrebt ;)
Zuletzt geändert von Großstadtfahrer am Mi 2. Sep 2015, 00:13, insgesamt 2-mal geändert.
Gruß
Großstadtfahrer

Twizy Cargo
Benutzeravatar
Großstadtfahrer
 
Beiträge: 1107
Registriert: Sa 27. Jul 2013, 16:05
Wohnort: Berlin

Re: Berlin Liveblog: eMo "Schaufenster on Tour" zu bei der I

Beitragvon Großstadtfahrer » Di 1. Sep 2015, 17:13

Vattenfall strebt grundsätzlich eine Abrechnung in einer Mischung aus kWh und Zeit an.
RWE sucht nach einer Lösung zur Abrechnung per kWh.

Damit soll eine faire Berechnung möglich sein.

Schnelle Lader sollen nicht vor Langsamladern oder Ladern mit kalten Akku bevorzugt werden.
Das Feedback aus den Nutzerumfragen hat dies als einen der Top Punkte hervorgebracht.
Zuletzt geändert von Großstadtfahrer am Mi 2. Sep 2015, 00:14, insgesamt 2-mal geändert.
Gruß
Großstadtfahrer

Twizy Cargo
Benutzeravatar
Großstadtfahrer
 
Beiträge: 1107
Registriert: Sa 27. Jul 2013, 16:05
Wohnort: Berlin

Re: Berlin Liveblog: eMo "Schaufenster on Tour" zu bei der I

Beitragvon Großstadtfahrer » Di 1. Sep 2015, 17:15

Till Kraft
Ökonomische Analyse zur Bereitstellung der Schnellladeinfrastruktur.
Gruß
Großstadtfahrer

Twizy Cargo
Benutzeravatar
Großstadtfahrer
 
Beiträge: 1107
Registriert: Sa 27. Jul 2013, 16:05
Wohnort: Berlin

Re: Berlin Liveblog: eMo "Schaufenster on Tour" zu bei der I

Beitragvon Großstadtfahrer » Di 1. Sep 2015, 17:19

Konzeptionelle Überlegungen zum Bedarf.

- Privater Nutzer (Keine Flotten, Car Sharing)
- Reine BEV

Gegenüberstellung der Verscheiden Konzepte.

Destinationladung (Arbeit, Zuhause)
Schnellladung auf dem Weg ( Kurzer Stopp auf dem Heimweg)
Nebenbeladung auf Wegstrecken (Einkaufen, usw)
Gruß
Großstadtfahrer

Twizy Cargo
Benutzeravatar
Großstadtfahrer
 
Beiträge: 1107
Registriert: Sa 27. Jul 2013, 16:05
Wohnort: Berlin

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Veranstaltungen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast