Berlin: eMO goes Berlin-Mitte - eMobilität Potsdamer Platz

Treffen, Messen und andere Termine rund um die Elektromobilität

Berlin: eMO goes Berlin-Mitte - eMobilität Potsdamer Platz

Beitragvon Großstadtfahrer » Mo 5. Mai 2014, 18:00

Hallo,

am Potsdamer Platz tut sich was ;-)

Neben dem Aufstellen eines Combi-Schnellladers in der "Straße der eMobilität" (in der Joseph-von-Echendorff-Gasse) und weiteren Ladestationen (die 13 RWE im Parkhaus sollen ja Freigegeben werden) wird wohl auch die Wirtschaft ein wenig angesprochen.

Vielleicht hat ja jemand kurzfristig Interesse sich die Entwicklungen mit anzuhören und zu berichten?

07. Mai 2014, 17.00 - 19:00 Uhr,
Kollhoff Tower,
Alte Potsdamer Straße / Eingang Potsdamer Platz 1

Anmeldung erforderlich unter:
http://www.emo-berlin.de/de/veranstaltu ... irk-mitte/
Gruß
Großstadtfahrer

Twizy Cargo
Benutzeravatar
Großstadtfahrer
 
Beiträge: 1105
Registriert: Sa 27. Jul 2013, 16:05
Wohnort: Berlin

Anzeige

Re: Berlin: eMO goes Berlin-Mitte - eMobilität Potsdamer Pla

Beitragvon imievberlin » Mi 7. Mai 2014, 14:36

Ich hab denen am gestern morgen eine. Mail geschickt, jedoch ohne Antwort. Ich werde heut trotzdem mal zum PP fahren und gucken ob es etwas interessantes zu erblicken gibt.
i-MiEV Bj. 2011
Benutzeravatar
imievberlin
 
Beiträge: 1873
Registriert: Mo 13. Jan 2014, 17:25
Wohnort: Berlin

Re: AW: Berlin: eMO goes Berlin-Mitte - eMobilität Potsdamer

Beitragvon Volker.Berlin » Mi 7. Mai 2014, 17:43

Großstadtfahrer hat geschrieben:
Neben dem Aufstellen eines Combi-Schnellladers in der "Straße der eMobilität" (in der Joseph-von-Echendorff-Gasse) und weiteren Ladestationen (die 13 RWE im Parkhaus sollen ja Freigegeben werden) wird wohl auch die Wirtschaft ein wenig angesprochen

In der Joseph-von-Echendorff-Gasse ist Stand heute nichts zu sehen. Die Car2go-Lader stehen in der Rudolf-von-Gneist-Gasse nebenan. Die sind aber strikt Car2go vorbehalten, öffentliches Laden gibt's hier nicht (wohl aber an einigen RWE- und Vattenfall-Säulen rund um den Potsdamer Platz).
Benutzeravatar
Volker.Berlin
 
Beiträge: 2128
Registriert: Mi 6. Feb 2013, 18:13

Re: Berlin: eMO goes Berlin-Mitte - eMobilität Potsdamer Pla

Beitragvon Timmy » Mi 7. Mai 2014, 22:05

Ich war heute Dort. Neben der üblichen Diskussion gab es eine interessante Führung durch den Untergrund.

Die Schnellladesäule kommt erst noch und für's öff. Laden sollen, nach Beendigung des Audi Projektes die RWE säulen zur Verfügung stehen. Das wäre dann in der Tiefgarage.
Nissan Leaf in Blau mit Winterpaket & Solarspoiler, Leasing Botschafter Programm
Selbstbau: Trabant 601, Akku: 48V
18kW Photovoltaik Dach und Fassade, Strombezug: Elektrizitätswerke Schönau
Benutzeravatar
Timmy
 
Beiträge: 373
Registriert: Mo 18. Feb 2013, 17:14
Wohnort: Berlin

Re: Berlin: eMO goes Berlin-Mitte - eMobilität Potsdamer Pla

Beitragvon Großstadtfahrer » Mi 7. Mai 2014, 22:23

Sorry Jungs, hab gerade noch mal das von mir geschrieben überflogen.

War ein wenig missverständlich formuliert.

Der erste Satz bezog sich natürlich auf die geplanten vorhaben.
Mit Teilnahme am Meeting sollte sich ja herausstellen was und wann etwas gemacht wird.

@Timmy

Wurde was darüber gesagt wann die RWE Freigegeben werden?
Das Audi Projekt läuft noch bis August?

Der Schnelllader sollte ja zusammen mit e8energy und Vattenfall im Juli-August aufgebaut werden.
Wird das noch geschafft?

Wie wird die Wirtschaftsförderung am PP aussehen?
Werden die neuen Säulen dann gleich von den ansässigen Fahrzeugen blockiert?
Gruß
Großstadtfahrer

Twizy Cargo
Benutzeravatar
Großstadtfahrer
 
Beiträge: 1105
Registriert: Sa 27. Jul 2013, 16:05
Wohnort: Berlin

Re: AW: Berlin: eMO goes Berlin-Mitte - eMobilität Potsdamer

Beitragvon Großstadtfahrer » Mi 7. Mai 2014, 22:27

Volker.Berlin hat geschrieben:
Die Car2go-Lader stehen in der Rudolf-von-Gneist-Gasse nebenan. Die sind aber strikt Car2go vorbehalten, öffentliches Laden gibt's hier nicht


Die Smarts sind ja in den Flottenbetrieb entlassen worden und laden jetzt auch in ganz Berlin.

Die Säulen stehen jetzt größtenteils verwaist. Sie befinden sich auch noch im Messemodus.
Bin mal gespannt was damit passiert.
Gruß
Großstadtfahrer

Twizy Cargo
Benutzeravatar
Großstadtfahrer
 
Beiträge: 1105
Registriert: Sa 27. Jul 2013, 16:05
Wohnort: Berlin

Re: Berlin: eMO goes Berlin-Mitte - eMobilität Potsdamer Pla

Beitragvon Timmy » Mi 7. Mai 2014, 22:28

Bezüglich RWE: kein konkreter Termin. Erst die Audi Sache abwarten.
Bezüglich Schnelllader. Mitsubishi hat die Finger mit im spiel und die Säule soll nächsten Monat, zur Presse Konferenz eröffnet werden. Ebenfalls in einer Gasse am PP.

Die Car2Go Säulen bleiben weiter reserviert :-/

Ubitricity baut ebenfalls Ihre Steckdosen in Laternen ein ( Gasse gegenüber der Kombilasdesäule)
Diese sollen dann für die Öff. Sein und nicht blockiert werden.
Nissan Leaf in Blau mit Winterpaket & Solarspoiler, Leasing Botschafter Programm
Selbstbau: Trabant 601, Akku: 48V
18kW Photovoltaik Dach und Fassade, Strombezug: Elektrizitätswerke Schönau
Benutzeravatar
Timmy
 
Beiträge: 373
Registriert: Mo 18. Feb 2013, 17:14
Wohnort: Berlin

Re: Berlin: eMO goes Berlin-Mitte - eMobilität Potsdamer Pla

Beitragvon Großstadtfahrer » Mi 7. Mai 2014, 22:32

Timmy hat geschrieben:
Ubitricity baut ebenfalls Ihre Steckdosen in Laternen ein ( Gasse gegenüber der Kombilasdesäule)
Diese sollen dann für die Öff. Sein und nicht blockiert werden.


Na dann wird UC hoffentlich bald live gehen ;-)

BTW: Im Parkhaus auf der ersten Ebene hängen schon zwei UC Boxen.
Gruß
Großstadtfahrer

Twizy Cargo
Benutzeravatar
Großstadtfahrer
 
Beiträge: 1105
Registriert: Sa 27. Jul 2013, 16:05
Wohnort: Berlin

Re: Berlin: eMO goes Berlin-Mitte - eMobilität Potsdamer Pla

Beitragvon Timmy » Mi 7. Mai 2014, 22:45

Ja das Stimmt. Die neuen von UC sollen aber wirklich in Laternen kommen ;)
Nissan Leaf in Blau mit Winterpaket & Solarspoiler, Leasing Botschafter Programm
Selbstbau: Trabant 601, Akku: 48V
18kW Photovoltaik Dach und Fassade, Strombezug: Elektrizitätswerke Schönau
Benutzeravatar
Timmy
 
Beiträge: 373
Registriert: Mo 18. Feb 2013, 17:14
Wohnort: Berlin

Re: Berlin: eMO goes Berlin-Mitte - eMobilität Potsdamer Pla

Beitragvon Volker.Berlin » Mi 7. Mai 2014, 23:12

Timmy hat geschrieben:
Ja das Stimmt. Die neuen von UC sollen aber wirklich in Laternen kommen ;)

... und brauchen dann wirklich ein Kabel mit integriertem Zähler?
Benutzeravatar
Volker.Berlin
 
Beiträge: 2128
Registriert: Mi 6. Feb 2013, 18:13

Anzeige

Nächste

Zurück zu Veranstaltungen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast