4. Hamburger und Umland Elektroauto Treffen, 18. Okt 2014

Treffen, Messen und andere Termine rund um die Elektromobilität

Re: 4. Hamburger und Umland Elektroauto Treffen, 18. Okt 201

Beitragvon Vanellus » So 28. Sep 2014, 10:05

Liebe Leute,
wie ist denn so die Resonanz auf den Vorschlag, ähnlich wie beim letzten Mal, sich ein kleines aber lesbares Schildchen anzuheften mit Namen (mit dem man angesprochen werden möchte), Auto und evtl. auch Herkunftsort?
Nicht jeder kennt jeden und ein paar Grundinfos erleichtern den Gesprächsstart.
Gruß
Vanellus
Zoe Zen seit 10.7.2013, perlmuttweiß
Benutzeravatar
Vanellus
 
Beiträge: 1345
Registriert: So 30. Jun 2013, 09:42
Wohnort: Schleswig-Holstein

Anzeige

Re: 4. Hamburger und Umland Elektroauto Treffen, 18. Okt 201

Beitragvon Dadycool » So 5. Okt 2014, 20:50

Würde mich ja auch reizen die >170 km mit dem Twizy nur ob das klappt wenn ich am 17.10 erst ab 20 Uhr losfahren kann. Muss ich mal genauer planen.
Susi wann fährst du los?
Tesla ≡ bestellt
MIZE - ZOE Zen
Mr. T - Twizy custom (wird evtl. verkauft)
Forca Evoking 1700 (nur noch als Solarbatterie genutzt)
BMW X3 (verkauft!)
Benutzeravatar
Dadycool
 
Beiträge: 177
Registriert: So 27. Apr 2014, 19:58
Wohnort: Porta Westfalica

Re: 4. Hamburger und Umland Elektroauto Treffen, 18. Okt 201

Beitragvon kai » Mo 6. Okt 2014, 08:46

@Vanellus

finde ich gut, wir sollten das wieder so machen wie letztes mal.
Roland ist eh komplett gelb, der braucht kein Schild :)

veranstaltungen-deutschland/3-hamburger-umland-elektroauto-treffen-01-juni-t3853-70.html?hilit=Hamburger#p92510

Muss das alte Schild nochmal suchen und den Kilometerstand ändern.. Wie die Zeit vergeht, tja.
Wir werden wahrscheinlich schon "neuere Elektroautos" aus den letzten 3 Jahren mit ca. 30.000 KM haben.

Gruß

Kai
BildZOE Zen, CrOhm Box mit 22kw, PV seit 2009 mit Eigenverbrauch und 9,43 kWp (Hausspeicher mit 25 kWh geplant)
Benutzeravatar
kai
 
Beiträge: 2389
Registriert: Sa 2. Jun 2012, 19:07
Wohnort: Schleswig Holstein

Re: 4. Hamburger und Umland Elektroauto Treffen, 18. Okt 201

Beitragvon Volker.Berlin » Mo 6. Okt 2014, 09:15

kai hat geschrieben:
Wir werden wahrscheinlich schon "neuere Elektroautos" aus den letzten 3 Jahren mit ca. 30.000 KM haben.

Meins zum Beispiel. :D
Benutzeravatar
Volker.Berlin
 
Beiträge: 2132
Registriert: Mi 6. Feb 2013, 18:13

Re: 4. Hamburger und Umland Elektroauto Treffen, 18. Okt 201

Beitragvon mlie » Mo 6. Okt 2014, 09:57

Und wenn wir es nach HH schaffen, meiner auch...
110Mm elektrisch ab 11/2012.

Bevor man den 200. Tröt zu einem längst ausdiskutierten Sachverhalt aufmacht, IMMER erstmal die Suche benutzen. Es gibt in diesem Forum KEIN Elektroautothema, welches nicht schon längst abschliessend diskutiert wurde!
Benutzeravatar
mlie
 
Beiträge: 3219
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 09:43
Wohnort: Nordkreis Celle

Re: 4. Hamburger und Umland Elektroauto Treffen, 18. Okt 201

Beitragvon rolandk » Mo 6. Okt 2014, 10:19

OK, ich mache kein Schild :-) Deswegen hier die Kilometer: > 34000

Roland
rolandk
 
Beiträge: 4097
Registriert: Sa 21. Sep 2013, 21:10
Wohnort: Dötlingen

Re: 4. Hamburger und Umland Elektroauto Treffen, 18. Okt 201

Beitragvon mlie » Mo 6. Okt 2014, 10:56

Roland, du BIST das Schild. ;-)

Statt der Kilometerzahl kannst du besser die kWh, die durch die Zapfsäule geflossen sind, anchreiben.
110Mm elektrisch ab 11/2012.

Bevor man den 200. Tröt zu einem längst ausdiskutierten Sachverhalt aufmacht, IMMER erstmal die Suche benutzen. Es gibt in diesem Forum KEIN Elektroautothema, welches nicht schon längst abschliessend diskutiert wurde!
Benutzeravatar
mlie
 
Beiträge: 3219
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 09:43
Wohnort: Nordkreis Celle

Re: 4. Hamburger und Umland Elektroauto Treffen, 18. Okt 201

Beitragvon rolandk » Mo 6. Okt 2014, 10:59

Das klär' mal lieber mit dem Chef vom Kiekeberg.... den könnte das interessieren.
Obwohl, der macht gut Umsatz durch uns (bekommt Kai da eigentlich 'ne Provision).

Btw.: sind in der näheren Umgebung wieder irgendwelche Veranstaltungen?

Roland
rolandk
 
Beiträge: 4097
Registriert: Sa 21. Sep 2013, 21:10
Wohnort: Dötlingen

Re: 4. Hamburger und Umland Elektroauto Treffen, 18. Okt 201

Beitragvon Volker.Berlin » Mo 6. Okt 2014, 12:38

Kai, bringst Du Klebeschilder mit? Sowas? Ich werde sicher zu Hause nix vorbereiten, aber wenn es vor Ort einen Aufkleber und einen Edding gibt, klebe ich mir den gern vor den Latz!
Benutzeravatar
Volker.Berlin
 
Beiträge: 2132
Registriert: Mi 6. Feb 2013, 18:13

Re: 4. Hamburger und Umland Elektroauto Treffen, 18. Okt 201

Beitragvon araeber » Di 7. Okt 2014, 06:39

Hallo Kai,

so wie es aussieht, werde ich es dieses Mal endlich schaffen, dabei zu sein und komme mit Smarty.

Schließlich muss die Smart-Front gestärkt werden, wie ich weiter unten lesen musste :)

Andreas
smart-Electric, Nissan e-NV200 und Outlander PHEV
Benutzeravatar
araeber
 
Beiträge: 19
Registriert: Di 21. Jan 2014, 14:49
Wohnort: Hamburg

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Veranstaltungen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast