Veranstaltung

Veranstaltung

Beitragvon prophyta » Di 29. Dez 2015, 15:25

--------------------------
Zuletzt geändert von prophyta am So 3. Apr 2016, 14:56, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
prophyta
 
Beiträge: 2549
Registriert: Mi 3. Dez 2014, 13:47

Anzeige

Re: Veranstaltung zu Elektromobilität am 04.01.2016

Beitragvon prophyta » Mo 4. Jan 2016, 16:32

Ihr habt ja Recht, der Weg ist für euch zu weit. Den schafft nur der Tesla. ;)
Spaß bei Seite.
Ich werde da heute mal hingehen.

Hat jemand ein konkretes Anliegen was ich da mal vortragen kann ?
:idea: Generelles Parkverbot an Ladesäulen für Verbrenner auch ohne Beschilderung werde ich mal vorschlagen. :idea:
Sonst noch jemand eine Idee ?
Benutzeravatar
prophyta
 
Beiträge: 2549
Registriert: Mi 3. Dez 2014, 13:47

Re: Veranstaltung zu Elektromobilität am 04.01.2016

Beitragvon stjanb » Di 5. Jan 2016, 10:50

prophyta hat geschrieben:
Ich werde da heute mal hingehen.
moin Bernhard,
gibt es Ergebnisse?
Wird Sylt jetzt VerbrennerFREI?
Th!nk-City als Leih-KFZ für Gäste :-)e-Wolf Delta1 als ZweitKFZ :-)ZOE Intens & Model S als Erstfahrzeug, privater 43kw Ladepunkt, http://www.goingelectric.de/stromtankst ... k-10/1738/, PV & Batteriespeich.
Benutzeravatar
stjanb
 
Beiträge: 469
Registriert: So 27. Jul 2014, 15:51
Wohnort: Gelting

Re: Veranstaltung zu Elektromobilität am 04.01.2016

Beitragvon Nordlicht » Di 5. Jan 2016, 11:22

...VerbrennerFREI ist gut, dann hören endlich die ewigen Staus bei den Verladeterminals auf und der Hindenburgdamm wird entlastet.
Elektrofahrzeuge können sich dann "Spuradapter" ausleihen und mit eigenem Antrieb rüber fahren... :lol:
Das wird die DB aber sich zu verhindern wissen, schließlich ist das doch die gewinnbringenste Strecke der BRD...

Mal ernsthaft, was gibt es zu berichte???
09/2009: 29kw Holzpelletanlage für 2 Wohnhäuser
06/2013: 5 kwp PV-Anlage mit S10 Speicher von e3/dc
06/2015: ZOE Intens R240, Neptungrau
03/2016: CF-Box Standort mit offenem FreiFunk W-LAN
nächster E-Stammtisch Schleswig-Holstein: 16.November
Benutzeravatar
Nordlicht
 
Beiträge: 1322
Registriert: Mi 3. Jun 2015, 16:31
Wohnort: 24589 Seedorf

Re: Veranstaltung zu Elektromobilität am 04.01.2016

Beitragvon prophyta » Di 5. Jan 2016, 12:18

Es war das übliche politische drumherum Gerede.

Und es ging nicht nur um PKW´s sondern auch um LKW, Bus und Bahn. Elektrisch versteht sich.
Hauptsächlich um den Ausbau der der Marschbahn Hamburg - Sylt.
Da gibt es wohl 3 bis 4 Varianten, da die jetzige Strecke zu lang ist um durchgehend zu Elektrifizieren.
Niebüll - Anbindung in Flensburg
Husum - Anbindung in Tarp und dann noch südlicher.

Sinn der Sache ist den überschüssigen Strom los zu werden.

Frau Dr. Wilms wartet übrigens sehnsüchtig auf "ihr" Model 3, sie ist begeisterte EV Fahrerin. ;)
Von CCS ist sie nicht so begeistert, vorgeschlagen hatte sie wohl im B.Tag, das absolute Halteverbot für nicht EV´s Deutschland weit an Ladesäulen.
Die CSU hat das allerdings verhindert.

Stefan Wiese war auch anwesend.
Benutzeravatar
prophyta
 
Beiträge: 2549
Registriert: Mi 3. Dez 2014, 13:47


Zurück zu Veranstaltungen Deutschland

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast