Tag der Elektromobilität in Dresden - 25.04.2015

Tag der Elektromobilität in Dresden - 25.04.2015

Beitragvon i300 » Mo 16. Mär 2015, 17:30

Zur Information... für Interessierte.
Dateianhänge
image.jpg
Benutzeravatar
i300
 
Beiträge: 1350
Registriert: Mi 11. Jun 2014, 21:49

Anzeige

Re: Tag der Elektromobilität in Dresden - 25.04.2015

Beitragvon eDEVIL » Mo 16. Mär 2015, 18:15

Tapa läd sich beim bild tor. Link?
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

.
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 12108
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Re: Tag der Elektromobilität in Dresden - 25.04.2015

Beitragvon Tho » Di 17. Mär 2015, 09:07

Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX
Emobility East - Beratung und Verkauf zu Elektromobilität & Smarthome http://www.emobility-east.de
PV, Speicher zu Hause + Mitbegründer Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 7069
Registriert: Mo 27. Okt 2014, 23:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Re: Tag der Elektromobilität in Dresden - 25.04.2015

Beitragvon Alex1 » Di 17. Mär 2015, 10:35

Super, da kann ich vielleicht dann wirklich :roll:

Tags drauf dann zu meinem :D in NES:

25./26. April 2015 die mittlerweile 5. Fahrzeugschau für Elektromobilität, und zwar
Sonntag, den 26. April 2015 ab 10:00 Uhr zum Frühschoppen.
"Natürlich wird für Ihr Fahrzeug auch eine Lademöglichkeit vorhanden sein."
Autohaus Vorndran GmbH
Saalestraße 12-18
97616 Bad Neustadt
Telefon 09771-688780
Telefax 09771-6887829

Leider steht von diesem Event nix auf seiner Homöopage :?
Herzliche Grüße
Alex
Zoe seit 04/14 104.000 km
Für die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Rest-CO2 kompensieren: http://www.atmosfair.de Goldstandard
Der neue Trend: Plogging
Benutzeravatar
Alex1
 
Beiträge: 11235
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
Wohnort: Unterfranken

Re: Tag der Elektromobilität in Dresden - 25.04.2015

Beitragvon PowerTower » Di 17. Mär 2015, 15:04

twizyfan und ich werden auch vor Ort sein. ;)
Leider gibt es wohl wie jedes Jahr keine Möglichkeit, privat genutzte E-Fahrzeuge mit hinzustellen. Aber der elektrische Fuhrpark von DREWAG und ENSO hält mittlerweile so ziemlich alles parat, außer vielleicht einem Model S.
Think PIV4 von 10/2012 bis 12/2015 || VW e-up! von 08/2016 bis 08/2018
Opel Ampera-e von nextmove ab 09/2018

Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus
Benutzeravatar
PowerTower
 
Beiträge: 5234
Registriert: So 27. Jan 2013, 22:52
Wohnort: Radebeul

Re: Tag der Elektromobilität in Dresden - 25.04.2015

Beitragvon Volker.Berlin » Di 17. Mär 2015, 15:43

Schade, überlappt sich mit :arrow: Tostedt. Sonst hätte ich versucht, es einzurichten!
Benutzeravatar
Volker.Berlin
 
Beiträge: 2521
Registriert: Mi 6. Feb 2013, 18:13

Re: Tag der Elektromobilität in Dresden - 25.04.2015

Beitragvon Tho » Di 17. Mär 2015, 15:45

Ist der Energietag. Da wollte ich nach Oederan, da ist auch 'ne Menge los.
Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX
Emobility East - Beratung und Verkauf zu Elektromobilität & Smarthome http://www.emobility-east.de
PV, Speicher zu Hause + Mitbegründer Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 7069
Registriert: Mo 27. Okt 2014, 23:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Re: Tag der Elektromobilität in Dresden - 25.04.2015

Beitragvon i300 » Di 17. Mär 2015, 16:10

PowerTower hat geschrieben:
twizyfan und ich werden auch vor Ort sein. ;)

Schade, ohne EV wird man sich nicht erkennen... Es sei denn man trägt einen Sticker mit dem GE-Nickname..?!
Benutzeravatar
i300
 
Beiträge: 1350
Registriert: Mi 11. Jun 2014, 21:49

Re: Tag der Elektromobilität in Dresden - 25.04.2015

Beitragvon PowerTower » Di 17. Mär 2015, 16:31

Man könnte sich ja auch an der Ladesäule am DREWAG Betriebshof treffen und dann zum WTC laufen. Da ist man etwa 15 Minuten unterwegs. Vorteil: an der Ladesäule können zwei Autos gleichzeitig laden (bzw. 3/4, wenn entsprechend lange Kabel vorhanden sind) und weitere 20 Autos die nicht laden müssen können dort parken. Wenn gewünscht würde ich das vorher einfach mit der DREWAG abklären, was das angeht sind sie sehr umgänglich.

Für eingefleischte Elektromobilisten gibt es aber nur wenig Neues an diesem Tag zu erfahren. Mir geht es hauptsächlich darum mal wieder "up-to-date" zu sein was das Thema Thema Entwicklung der Ladeinfrastruktur in Stadt und Umland angeht. In letzter Zeit wurden mehrere öffentliche Ladesäulen errichtet, die nicht öffentlich kommuniziert wurden.
Think PIV4 von 10/2012 bis 12/2015 || VW e-up! von 08/2016 bis 08/2018
Opel Ampera-e von nextmove ab 09/2018

Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus
Benutzeravatar
PowerTower
 
Beiträge: 5234
Registriert: So 27. Jan 2013, 22:52
Wohnort: Radebeul

Re: Tag der Elektromobilität in Dresden - 25.04.2015

Beitragvon Volker.Berlin » Di 17. Mär 2015, 16:45

i300 hat geschrieben:
Schade, ohne EV wird man sich nicht erkennen... Es sei denn man trägt einen Sticker mit dem GE-Nickname..?!

Wie wäre es mit einem Stecker mit dem GE-Nickname...?! ;)
Benutzeravatar
Volker.Berlin
 
Beiträge: 2521
Registriert: Mi 6. Feb 2013, 18:13

Anzeige

Nächste

Zurück zu Veranstaltungen Deutschland

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste