Stuttgarter Elektrofahrer Treffen März 2016; Laden mit 350kW

Re: Stuttgarter Elektrofahrer Treffen März 2016; Laden mit 3

Beitragvon Bluebird » Di 15. Mär 2016, 13:31

Aussage eines Ur-Stuttgarter Kollegen:

"Was braucht man für einen Stau?"

...

"Eine Schneeflocke und zwei Stuttgarter" :D
Benutzeravatar
Bluebird
 
Beiträge: 377
Registriert: Do 4. Jul 2013, 16:09
Wohnort: Stuttgarter Kaviargürtel

Anzeige

Re: Stuttgarter Elektrofahrer Treffen März 2016; Laden mit 3

Beitragvon ElektroAutoPionier » Mi 16. Mär 2016, 07:54

Wir OWLer kennen Schnee. Wir können auch bei Schnee fahren, im Gegensatz zu 'Großstättern' ;-)
Wie war denn jetzt der Vortrag?
Renault Zoe Zen mit Rückfahrkamera aus F, EZ 07/2013, Import 06/2014,
TESLA Model S85 mit Pano, Doppellader, EZ 02/2014, gekauft: 01/2016,
seit dem 04.01.2016 keinen Verbrenner mehr im Haushalt.
Mehr als 90000 km rein elektrisch gefahren.
Benutzeravatar
ElektroAutoPionier
 
Beiträge: 1278
Registriert: Mi 19. Mär 2014, 20:07
Wohnort: Nieheim

Re: Stuttgarter Elektrofahrer Treffen März 2016; Laden mit 3

Beitragvon Strife » Mi 16. Mär 2016, 18:37

Ich möchte mich nochmals für den schönen Abend und den freundlichen Empfang bedanken. Insbesondere bei Georg der mir seine Ladebox leihweise zur Verfügung gestellt hat.
Generell war der Abend wirklich informativ und der Kontakt zu gleichgesinnten war eine wertvolle Erfahrung.
Die Anreise ist zwar nicht die kürzeste, aber ich werde definitiv wieder kommen bei Gelegenheit. :mrgreen:

Gruß

Johannes
Strife
 
Beiträge: 12
Registriert: Sa 23. Jan 2016, 08:58

Re: Stuttgarter Elektrofahrer Treffen März 2016; Laden mit 3

Beitragvon smart_ninja » Mi 16. Mär 2016, 19:39

Hier findet ihr noch die Fotos von dem Abend...

https://flic.kr/s/aHskt53h9h
smart-ed EZ 04/2013
Benutzeravatar
smart_ninja
 
Beiträge: 542
Registriert: Fr 4. Apr 2014, 05:59
Wohnort: Stuttgart

Re: Stuttgarter Elektrofahrer Treffen März 2016; Laden mit 3

Beitragvon umberto » Mi 16. Mär 2016, 20:19

Danke für die Fotos, hatte mal wieder keine Zeit. :-(

Hat der Vortragende irgendwas zum Thema "1000V in einem PKW" gesagt? Das paßt doch von den Sicherheitsabständen bestenfalls in ein SUV oder ein Nutzfahrzeug....

Gruss
Umbi
Zoe seit 2013 - Verbrauch ab Zähler mit allem (Ladeverluste) und scharf (Vorheizen) Bild
Benutzeravatar
umberto
 
Beiträge: 3842
Registriert: Mo 1. Okt 2012, 22:08

Re: Stuttgarter Elektrofahrer Treffen März 2016; Laden mit 3

Beitragvon Poolcrack » Mi 16. Mär 2016, 20:36

Der CCS-Stecker ist jetzt schon bis 1000V ausgelegt. Bisher aber nur mit maximal 200A, mit CCS+ dann mit bis zu 350A. Ich habe noch den Vortragenden Jens Eickelmann gefragt, ob er die Folien für das Forum zur Verfügung stellen kann. Er hat geantwortet, dass er erst nochmal die enthaltene Informationen auf Freigabe prüfen muss. Auf der Hannover Messe wird es dann noch mehr Informationen geben.
i3 BEV (SW: I001-17-07-500), BJ 04/2014, LL >87.000 km, Gesamtdurchschnitt 12,8 kWh/100 km im BC (=netto)
Model ≡ r≡s≡rvi≡rt
Mitglied bei Electrify-BW e.V., einem unabhängigen Verein von eFahrer für eFahrer und Interessierte.
Benutzeravatar
Poolcrack
 
Beiträge: 2021
Registriert: Sa 31. Mai 2014, 18:34

Re: Stuttgarter Elektrofahrer Treffen März 2016; Laden mit 3

Beitragvon umberto » Mi 16. Mär 2016, 21:22

Das Problem ist nicht der Stecker, sondern die Verkabelung im Auto bzw. der Motor selber. Das muß alles größer werden....

Wäre toll, wenn ihr den Vortrag besorgen könntet!

Gruss
Umbi
Zoe seit 2013 - Verbrauch ab Zähler mit allem (Ladeverluste) und scharf (Vorheizen) Bild
Benutzeravatar
umberto
 
Beiträge: 3842
Registriert: Mo 1. Okt 2012, 22:08

Anzeige

Vorherige

Zurück zu Veranstaltungen Deutschland

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste