24.-26. Juni 2016: E-Korso Berlin-Usedom (Inselwerke eG)

Re: Meinungsbild? Ausfahrt Berlin-Usedom Mitte Juni

Beitragvon eow » So 21. Feb 2016, 14:43

Wäre ja auch zu schön, um wahr zu sein. Ich las "Nicht-Tesla-Fahrer", da fühlte ich mich angesprochen. Die Zoe kommt ja sowieso schon fast überall hin - zumindest besser als der LEAF, der auf dieser Strecke die Durschnittsgeschwindigkeit eines Fahrrads erreicht. :cry:

Das mit dem Leihauto klingt aber auch gut! Wünsche gutes Gelingen!
eow
 
Beiträge: 40
Registriert: Di 3. Nov 2015, 20:58
Wohnort: Berlin

Anzeige

Re: Meinungsbild? Ausfahrt Berlin-Usedom Mitte Juni

Beitragvon imievberlin » So 21. Feb 2016, 18:40

Eine tolle Initiative nur leider nicht passend für meine Bedürfnisse.
Ich fahre erst elektrisch an die Ostsee wenn es DC Lader gibt und wenn es nach Warnemünde geht.
Warnemünde ist quasi meine 2. Heimat.

Trotzdem viel Erfolg und eine tolle Tour euch allen die da mitmachen werden.
Ich freu mich schon auf die Berichte und Bilder.

Grüße René
i-MiEV Bj. 2011
Benutzeravatar
imievberlin
 
Beiträge: 1873
Registriert: Mo 13. Jan 2014, 17:25
Wohnort: Berlin

Re: Meinungsbild? Ausfahrt Berlin-Usedom Mitte Juni

Beitragvon eDEVIL » Mo 22. Feb 2016, 09:30

Waere gen dabei, aber bin am 25.6 auf nem runden Geb.
Wer ist denn die Zielgruppe?
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11332
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Re: Meinungsbild? Ausfahrt Berlin-Usedom Mitte Juni

Beitragvon Volker.Berlin » Mo 22. Feb 2016, 09:39

eDEVIL hat geschrieben:
Wer ist denn die Zielgruppe?

Na, Du auf jeden Fall! Ich verstehe die Frage nicht ganz, aber vielleicht bin ich betriebsblind. Im Grunde gehört jeder zur Zielgruppe, der mit einem E-Auto von Berlin aus auf Usedom Urlaub machen möchte, wobei es die schon angesprochene Einschränkung gibt, dass das Auto 11 kW oder besser noch 22 kW AC-Laden unterstützen sollte, weil DC-Lader leider in diesem Projekt nicht realisierbar sind.
Benutzeravatar
Volker.Berlin
 
Beiträge: 2142
Registriert: Mi 6. Feb 2013, 18:13

Re: Meinungsbild? Ausfahrt Berlin-Usedom Mitte Juni

Beitragvon Hausdorfer62 » Mo 22. Feb 2016, 16:49

Mein bessere Hälfte und ich haben im Juni Urlaub und noch nichts geplant und an der Ostsee waren wir auch schon lange nicht mehr. Da müssen wir es nur noch bis Berlin schaffen ;) . Für die Übernachtung würde ich gern Zeltplatz und 5 Sterne Hotel ausschließen.
Zoe Intens, Black Pearl, Eon 11kW BasisBox

"gehst du mit der Herde, folgst du nur den Ärschen"
Benutzeravatar
Hausdorfer62
 
Beiträge: 137
Registriert: Mi 10. Okt 2012, 14:38
Wohnort: Glashütte OT Hausdorf

Re: Meinungsbild? Ausfahrt Berlin-Usedom Mitte Juni

Beitragvon Volker.Berlin » Mo 11. Apr 2016, 08:17

In diesem Thread war es lange ruhig, aber das heißt nicht, dass nicht hinter den Kulissen fleißig gearbeitet wurde. Heute ist es Zeit für ein großes Update und dementsprechend werde ich auch gleich den Thread-Titel anpassen.

Betreiber der zu eröffnenden Ladesäulen und Veranstalter der Ausfahrt sind die :arrow: Inselwerke Usedom. Es handelt sich dabei um eine Bürgergenossenschaft, die (in meinen eigenen Worten ausgedrückt) folgende Ziele verfolgt:
  • Die Energiewende in der (eher knöchern-konservativ geprägten) Region Usedom befördern.
  • Nachhaltige regionale Wirtschaftskreisläufe etablieren, damit (Steuer-)Gelder und Arbeitsplätze (auch außerhalb der Tourismusbranche) in der Region bleiben.
  • Ein Geschäftsmodell für Ladestationen (Typ 2, AC) entwickeln und beispielhaft implementieren, dabei zugleich die Region Usedom elektromobil erschließen.

Full disclosure: Die beiden Gründer und Vorstände dieser Genossenschaft -- Frank Haney und René Tettenborn -- haben mich mit ihrer Vision und ihrer pragmatischen, zielstrebigen Art überzeugt, und obwohl ich Berliner bin und Usedom für mich nur einer von vielen netten Ferienorten an der Ostsee ist, bin ich schon im Januar 2015 Genossenschaftsmitglied geworden und habe meine Einlage gerade nochmal signifikant erhört.

Zurück zum Thema: Die ersten Ladestationen der Inselwerke sollen mit einem "E-Korso" von Berlin nach Usedom eingeweiht und gebührend gefeiert werden! Der Ablauf ist nun -- basierend auf dem Feedback aus diesem Thread -- wie folgt geplant:

Fr 24.6. Nachmittag ab Berlin 15 Uhr
Fr 24.6. Chorin/Eberswalde ca. 17 Uhr
Fr 24.6. Abends in Nechlin ca. 19 Uhr, Jazzkonzert im Alten Speicher
Sa 25.6. Nechlin-Usedom mit Einweihungen mehrerer Typ 2-Stationen
So 26.6. Usedom 10 Uhr kleines Fest, Einweihung einer Solartankstelle, Abschluss


Wie schon angekündigt, werden die Übernachtungsgelegenheiten zentral organisiert (und man muss ganz klar sagen, dass wir da von den guten Kontakten der Inselwerker profitieren), aber von jedem selbst bezahlt. Da die Ausfahrt bereits zur Hochsaison stattfindet, ist jetzt eine zügige Reservierung der benötigten Übernachtungsgelegenheiten erforderlich!

Wichtig! Wir bitten Euch daher um eine möglichst umgehende verbindliche Anmeldung vermittels des folgenden Google-Formulars:
:arrow: http://goo.gl/forms/Vsx2hHNqlI

Für Rückfragen erreicht Ihr Frank Haney unter: energie(at)inselwerke.de
Zuletzt geändert von Volker.Berlin am Mo 11. Apr 2016, 08:29, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Volker.Berlin
 
Beiträge: 2142
Registriert: Mi 6. Feb 2013, 18:13

Re: 24.-26. Juni 2016: E-Korso Berlin-Usedom (Inselwerke eG)

Beitragvon Volker.Berlin » Mo 11. Apr 2016, 08:26

Update: Der Thread-Titel wurde entsprechend den aktuellen Informationen geändert.
Wer einen Event-Kalender betreibt: Bitte gern die Veranstaltung eintragen!

24.-26. Juni 2016: E-Korso Berlin-Usedom (Inselwerke eG)
Zuletzt geändert von Volker.Berlin am Mo 11. Apr 2016, 11:22, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Volker.Berlin
 
Beiträge: 2142
Registriert: Mi 6. Feb 2013, 18:13

Re: 24.-26. Juni 2016: E-Korso Berlin-Usedom (Inselwerke eG)

Beitragvon Tho » Mo 11. Apr 2016, 08:27

Ich bin selbst Aufsichtsratmitglied einer Bürgerenergiegenossenschaft und kann das Vorhaben deshalb nur ausdrücklich unterstützen, Termin passt auch, insofern sag ich mal ich bin dabei. :D
Renault Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX,Tesla Model ≡ reserviert
PV, Speicher zu Hause + Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Wir müssen uns für unseren Wunsch nach Glück nicht rechtfertigen.(Dalai Lama)
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 5740
Registriert: Mo 27. Okt 2014, 23:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Re: 24.-26. Juni 2016: E-Korso Berlin-Usedom (Inselwerke eG)

Beitragvon Volker.Berlin » Mo 11. Apr 2016, 08:32

Tho hat geschrieben:
Termin passt auch, insofern sag ich mal ich bin dabei. :D

Super! :thumb: Bitte nicht vergessen, das :arrow: Anmeldeformular auszufüllen, damit entsprechend Zimmer reserviert werden können!
Benutzeravatar
Volker.Berlin
 
Beiträge: 2142
Registriert: Mi 6. Feb 2013, 18:13

Re: 24.-26. Juni 2016: E-Korso Berlin-Usedom (Inselwerke eG)

Beitragvon Tho » Di 12. Apr 2016, 08:02

Wo gehts eigentlich so grob in Berlin los? Geht darum wo ich mich mit der Übernachtung vorher platziere. :D
Renault Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX,Tesla Model ≡ reserviert
PV, Speicher zu Hause + Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Wir müssen uns für unseren Wunsch nach Glück nicht rechtfertigen.(Dalai Lama)
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 5740
Registriert: Mo 27. Okt 2014, 23:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Veranstaltungen Deutschland

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste