Freier Eintritt für Emobilisten auf der i-Mobility Stuttgart

Re: Freier Eintritt für Emobilisten auf der i-Mobility Stutt

Beitragvon p.hase » Mo 4. Apr 2016, 11:18

die veranstalter waren die, die allesamt ihre verbrenner-suv an start/ziel der e-ralley geparkt hatten?

wie kannst du dir das leisten? das habe ich vor monaten gelesen und dacht mir, daß ich soviel geld nicht habe. ich wäre auch mit einem meiner e-autos mitgeknattert!

Das Nenngeld beträgt:
390,00 Euro inkl. MwSt. Nenngeld für ein Fahrzeug, zwei Personen und ist nach Rechnungserhalt zu entrichten.

Optional:
 150 Euro inkl. MwSt. VIP-Paket für einen weiteren Teilnehmer im gleichen Fahrzeug
333,20 Euro inkl. MwSt. für eine Kongress Teilnahmekarte (ausschließlich nur für Privatteilnehmer) nähere Informationen zum Kongress finden Sie unter:
http://event.motorpresse.de/home/33112

Eine eventuelle Annullierung der Nennung hat schriftlich zu erfolgen. Im Rücktrittsfall stehen dem Veranstalter folgende Zahlungen zu:

 ab 60 Tage vor Veranstaltungsbeginn 25 % des Gesamtbetrags
 ab 28 Tage vor Veranstaltungsbeginn 50 % des Gesamtbetrags
 ab 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn 100 % des Gesamtbetrags
VERKAUFE WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel (Notladekabel), auch für Smart, etc.
VERKAUFE ZOE ZEN R90 ZE40 grosser Akku, neuwertig, keine MwSt., 18500€.
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 5356
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Stuttgarter Feinstaubgürtel

Anzeige

Re: Freier Eintritt für Emobilisten auf der i-Mobility Stutt

Beitragvon Poolcrack » Mo 4. Apr 2016, 13:04

Da der Verein einen Stand auf der i-mobility hatte, gab es auch das Recht ein Team kostenlos zu nominieren. Die normale Anmeldegebühr hätte nicht mal der Verein bezahlt, geschweige denn ich persönlich. Allerdings kann ich den Preis nachvollziehen wenn ich die Organisation und die Menge an Personal berücksichtige. Da waren allein Dutzende Personen für die ganze Wertungsprüfungen notwendig.
i3 BEV (SW: I001-17-07-500), BJ 04/2014, LL >85.000 km, Gesamtdurchschnitt 12,8 kWh/100 km im BC (=netto)
Model ≡ r≡s≡rvi≡rt
Mitglied bei Electrify-BW e.V., einem unabhängigen Verein von eFahrer für eFahrer und Interessierte.
Benutzeravatar
Poolcrack
 
Beiträge: 2006
Registriert: Sa 31. Mai 2014, 18:34

Re: Freier Eintritt für Emobilisten auf der i-Mobility Stutt

Beitragvon Solarstromer » Di 18. Apr 2017, 16:25

Gibt es Freikarten für die iMobility vom 20. - 23.04.2017 in Stuttgart? Und gibt es wieder Lade-/Parkmöglichkeiten?
Benutzeravatar
Solarstromer
 
Beiträge: 1670
Registriert: Mi 25. Dez 2013, 18:25

Re: Freier Eintritt für Emobilisten auf der i-Mobility Stutt

Beitragvon energieberater » Di 18. Apr 2017, 16:47

Solarstromer hat geschrieben:
Gibt es Freikarten für die iMobility vom 20. - 23.04.2017 in Stuttgart? Und gibt es wieder Lade-/Parkmöglichkeiten?


Die kurze Antwort:
Ja / Ja

Hier findest Du die Informationen
Mitglied bei Electrify-BW

Wir sind dabei! e-Golf Treffen in Moers 6.10. bis 8.10.2017
Erfahrungsaustausch, Geschichten, Informationen oder einfach nur nette E-Mobilisten/innen treffen,
wir sehen uns zum 4. e-Mobiltreffen am 9.09.2018 in Waiblingen!
energieberater
 
Beiträge: 281
Registriert: Sa 13. Sep 2014, 17:20

Re: Freier Eintritt für Emobilisten auf der i-Mobility Stutt

Beitragvon p.hase » Di 18. Apr 2017, 17:06

http://electrify-bw.de/event/electrify- ... gart-2017/

mitknattern z.b. mit einem vorsprung durch technik auto macht schlappe 1890€ für zwei nasen. :mrgreen:
VERKAUFE WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel (Notladekabel), auch für Smart, etc.
VERKAUFE ZOE ZEN R90 ZE40 grosser Akku, neuwertig, keine MwSt., 18500€.
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 5356
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Stuttgarter Feinstaubgürtel

Re: Freier Eintritt für Emobilisten auf der i-Mobility Stutt

Beitragvon Solarstromer » Di 18. Apr 2017, 17:39

Vielen Dank euch beide für die Info :thumb:
Benutzeravatar
Solarstromer
 
Beiträge: 1670
Registriert: Mi 25. Dez 2013, 18:25

Re: Freier Eintritt für Emobilisten auf der i-Mobility Stutt

Beitragvon smart_ninja » Fr 21. Apr 2017, 15:58

Noch bis Sonntag habt ihr die Möglichkeit bei der iMobility 2017 vorbeizuschauen. Der Ladepark ist direkt vor dem ICS der Landesmesse. Dort gibt es auch die kostenlosen Eintrittskarten für Elektroauto FahrerInnen. Hier ein paar Impressionen von gestern Nachmittag.
Bild

Thomas Igler hat ein Album hat von der Flickr-App aus mit dir geteilt! Ansehen:
https://flic.kr/s/aHskYbzTis

Gesendet von meinem Pixel C mit Tapatalk
smart-ed EZ 04/2013
Benutzeravatar
smart_ninja
 
Beiträge: 537
Registriert: Fr 4. Apr 2014, 05:59
Wohnort: Stuttgart

Re: Freier Eintritt für Emobilisten auf der i-Mobility Stutt

Beitragvon p.hase » Fr 21. Apr 2017, 21:30

sensationell gute fotos wie immer! am schönsten die zwangshavarierten b-klassen des adac. der ioniq geht nimmer auf, die 12V sind leer. hast noch mehr bilder? wieso dürfen toyota hybride in die messehalle und mercedes phevs nicht? weil die toyotas eine EV-zwangstaste haben und den verbrenner unterdrücken können?
VERKAUFE WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel (Notladekabel), auch für Smart, etc.
VERKAUFE ZOE ZEN R90 ZE40 grosser Akku, neuwertig, keine MwSt., 18500€.
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 5356
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Stuttgarter Feinstaubgürtel

Re: Freier Eintritt für Emobilisten auf der i-Mobility Stutt

Beitragvon energieberater » Sa 22. Apr 2017, 15:41

Danke an das Messeteam von Electrify-BW, eine tolle Leistung einen solch großen Messestand und den Ladepark zu organisieren und natürlich auch während der Messe zu betreuen.

Ich habe das Angebot des kostenfreien Eintritts gerne angenommen, und auch das kostenfreie Parken auf der Messepiazza mit Lademöglichkeit ein nicht selbstverständlicher Service.
Mitglied bei Electrify-BW

Wir sind dabei! e-Golf Treffen in Moers 6.10. bis 8.10.2017
Erfahrungsaustausch, Geschichten, Informationen oder einfach nur nette E-Mobilisten/innen treffen,
wir sehen uns zum 4. e-Mobiltreffen am 9.09.2018 in Waiblingen!
energieberater
 
Beiträge: 281
Registriert: Sa 13. Sep 2014, 17:20

Re: Freier Eintritt für Emobilisten auf der i-Mobility Stutt

Beitragvon Themse » Sa 22. Apr 2017, 19:15

Ich kann "energieberater" nur zustimmen:

Eine tolle hochlobenswerte Leistung einen solch großen Messestand und besonders
den Ladepark zu organisieren und zu betreuen.
Auch den eigenen Tesla für den Publikumskontakt zur Verfügung zu stellen verdient
ein riesen Lob :thumb:

Allerdings hätte ein Wegweiser an dem Kreisverkehr das Auffinden des Ladeparks noch verbessert :)

Im krassen Gegensatz zu diesem vorbildlichen Privat-Engagement steht das Engagement der Autohersteller.
Positiv:
Renault war mit zwei ZOEs und einem Kangoo vertreten :applaus:
Tesla mit einem Model X
Negativ:
Von Daimler gab es B-Klassen zum mitfahren, ein Modelll eines zukünftigen Elektro-Daimlers
und einen Plug-in zu sehen, aber weit und breit keinen elektrischen Smart,
außer für die Rallye am Freitag. Die Autos sind da, aber sie werden nicht gezeigt ??
Der Opel Ampera-e stand in der Halle, war aber verschlossen und kein Personal,
das zu dem Auto hätte befragt werden können ???
Mit dem Hyundai Ioniq war es das gleiche. Zwei gab es in der Halle, aber ebenfalls verschlossen
und niemand von Hyundai, den man hätte befragen können ???
Die Firma Nissan konnte ich nirgends entdecken,
ebenfalls Toyota - gut die haben auch kein Elektroauto !
Aber dann doch den Mirai und Prius zum mitfahren.
BMW - Fehlanzeige ?
VW und Konzerntöchter - hatten auch keinen Stand, aber wenigstens einen e-Golf zum mitfahren !
Peugeot, Citroen, Mitsubishi - Fehlanzeige !
Kia - nichts zu sehen !

Bei mir hat sich beim Besuch der i-Mobility der Eindruck verfestigt, dass die etablierten Autohersteller,
ausgenommen Renault, kein Intresse am Verkauf ihre Elektroautos haben :shock:
So ist es Renault und Tesla gegönnt, dass sie nach wie vor die aktuellen Elektroauto-Verkäufe anführen !

Und das wünsche ich ihnen auch für die Zukunft !!
Sion reserviert am10.9.2017
Themse
 
Beiträge: 282
Registriert: Mi 8. Jun 2016, 11:34
Wohnort: Balingen

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Veranstaltungen Deutschland

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste