EV-Weihnachtstreffen im Harz - #4 (2017)

Re: EV-Weihnachtstreffen im Harz - #4 (2017)

Beitragvon erunner » Sa 2. Dez 2017, 15:36

Habt ihr noch Platz zum laden? Dann kann ich durchfahren
Benutzeravatar
erunner
 
Beiträge: 350
Registriert: Do 2. Jun 2016, 22:50

Anzeige

Re: EV-Weihnachtstreffen im Harz - #4 (2017)

Beitragvon rolandk » Sa 2. Dez 2017, 15:46

Bitte außerhalb laden!
rolandk
 
Beiträge: 4109
Registriert: Sa 21. Sep 2013, 21:10
Wohnort: Dötlingen

Re: EV-Weihnachtstreffen im Harz - #4 (2017)

Beitragvon acurus » Sa 2. Dez 2017, 23:49

Ein großes Dankeschön an alle Beteiligten, und natürlich vorne weg der Orga!

Wir hatten einen tollen Tag im Harz, und dank der improvisierten Ladestelle genug im Akku um in einem Rutsch heim zu kommen. Nächstes Jahr mache wir das dann mit Übernachtung :-)
Eine andere Meinung ist kein persönlicher Angriff, und kein Fahrzeug ist das einzig wahre und optimale Fahrzeug!

Unser Blog zur Elektromobilität im Allgemeinen und zum e-Golf im Besonderen: https://1.21-gigawatt.net
Benutzeravatar
acurus
 
Beiträge: 558
Registriert: Do 11. Mai 2017, 07:12
Wohnort: Warburg

Re: EV-Weihnachtstreffen im Harz - #4 (2017)

Beitragvon rolandk » So 3. Dez 2017, 00:13

Glücklicherweise hatte Robi einen CEE-Dreeifachstecker dabei, sonst wäre das für manchen echt schlecht ausgegangen. Nordlicht hatte vor allem deswegen Glück, weil die Mennekes Säule wenigstens auf einer Seite (wenn auch recht bockig) Strom geliefert hat. Immerhin ist er mit -2% in Altenau angekommen. Irgendwie seltsam, wenn man in Goslar noch knapp 50km auf der Uhr hat, und dann nach 26km zwei Hügel vor dem Ziel in den begrenzten Reichweitenmodus kommt. Er hat doch 'ne 240er Zoe. Die soll doch angeblich 30 km weiter als die 210er fahren.... naja, egal, die Zoe, Nordlicht und Begleitung sind ja angekommen.

Wenn ich daran denke, wie das vor vier Jahren angefangen hat, als wir da mit einer Handvoll Leute auf der Balustrade in der Bavaria Alm gesessen haben. Absolut nicht zu vergleichen.

Also gleich für nächstes Jahr wieder eintragen....

war mal wieder toll.....

Gruß
Roland

PS.: Blöd nur, das Ole auf dem Rückweg nach Hameln mit dem Leih-Leaf (30kWh) kurz vor Einbeck gestrandet ist.... Ich hoffe, er hat es jetzt doch noch irgendwie nach Hause geschafft.
rolandk
 
Beiträge: 4109
Registriert: Sa 21. Sep 2013, 21:10
Wohnort: Dötlingen

Re: EV-Weihnachtstreffen im Harz - #4 (2017)

Beitragvon wp-qwertz » So 3. Dez 2017, 08:38

wird es photos geben. würde mich freuen!
werde naturstrom.de kunde: http://links.naturstrom.de/lm4j und tu gutes: die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den wechselbonus.
- Zoe 13.02.2015 - 30.12.2016.
- MX 60er 30.12.2016.
- Die Bettermänner: http://www.ladesystemtechnik.de/
Benutzeravatar
wp-qwertz
 
Beiträge: 4090
Registriert: Mo 25. Aug 2014, 07:19
Wohnort: WupperTal

Re: EV-Weihnachtstreffen im Harz - #4 (2017)

Beitragvon Nik » So 3. Dez 2017, 09:14

Ich bedanke mich auch bei allen Teilnehmern :D :D :D :D

Wenn Robi und Roland nicht gewesen wären, dann wäre das Treffen wohl geplatzt :shock:
Deswegen noch einmal meinen ganz besonderen Dank an dieser Stelle an die beiden.

Der Vergleich zu 2014, wo wir uns zum ersten Mal getroffen haben ist echt beeindruckend.
Mal gucken, wie das weitergeht ;)
Gruß Nik
Benutzeravatar
Nik
 
Beiträge: 787
Registriert: Fr 15. Nov 2013, 16:53
Wohnort: Nordharz

Re: EV-Weihnachtstreffen im Harz - #4 (2017)

Beitragvon dibu » So 3. Dez 2017, 11:09

Das war ein schönes Treffen. Danke, Nik, für die Organisation und danke an Roland und Co für die Stromversorgung. Anbei ein paar Fotos von den Parkplätzen und vom Schrottwichteln.
171202_039_torfhaus_e-auto-treffen.JPG

171202_030_torfhaus_e-auto-treffen_b.jpg

171202_031_torfhaus_e-auto-treffen.JPG
Zuletzt geändert von dibu am So 3. Dez 2017, 11:14, insgesamt 1-mal geändert.
Zoé Zen weiß, seit Juli 2013. Eon-Wallbox 22 kW
Kein Verbrenner im Haushalt
Benutzeravatar
dibu
 
Beiträge: 932
Registriert: Do 1. Nov 2012, 19:52
Wohnort: Braunschweig, Deutschland

Re: EV-Weihnachtstreffen im Harz - #4 (2017)

Beitragvon acurus » So 3. Dez 2017, 11:13

Nik hat geschrieben:
Der Vergleich zu 2014, wo wir uns zum ersten Mal getroffen haben ist echt beeindruckend.
Mal gucken, wie das weitergeht ;)


Gibts schon ein Datum?
Eine andere Meinung ist kein persönlicher Angriff, und kein Fahrzeug ist das einzig wahre und optimale Fahrzeug!

Unser Blog zur Elektromobilität im Allgemeinen und zum e-Golf im Besonderen: https://1.21-gigawatt.net
Benutzeravatar
acurus
 
Beiträge: 558
Registriert: Do 11. Mai 2017, 07:12
Wohnort: Warburg

Re: EV-Weihnachtstreffen im Harz - #4 (2017)

Beitragvon Spüli » So 3. Dez 2017, 11:13

Moin!

Gestern war der Schnee nur im Harz, heute ist er auch im Flachland anzutreffen.

Bild

Vielen Dank an Nik für die Organisation. Schön das sich auch immer wieder ein paar neue Gesichter in solchen Runden trauen.
Gruß Ingo
Benutzeravatar
Spüli
 
Beiträge: 2569
Registriert: Sa 22. Dez 2012, 16:23
Wohnort: Gifhorn

Re: EV-Weihnachtstreffen im Harz - #4 (2017)

Beitragvon acurus » So 3. Dez 2017, 11:15

@dibu wieso hast du das Parkplatzfoto wieder rausgenommen? Unser Wagen war so schön im Bild! :-)

Edit: ah, Nummernschilder editiert :) Wäre aber für uns nicht nötig gewesen.
Eine andere Meinung ist kein persönlicher Angriff, und kein Fahrzeug ist das einzig wahre und optimale Fahrzeug!

Unser Blog zur Elektromobilität im Allgemeinen und zum e-Golf im Besonderen: https://1.21-gigawatt.net
Benutzeravatar
acurus
 
Beiträge: 558
Registriert: Do 11. Mai 2017, 07:12
Wohnort: Warburg

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Veranstaltungen Deutschland

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Thorsten_17 und 1 Gast