eRUDA 2017 Team Zoe

Re: eRUDA 2017 Team Zoe

Beitragvon Spider » So 7. Mai 2017, 08:26

Wir sind auch angemeldet.
Nr 12
Und
Nr 14
Da wir noch mit ein paar Freunden kommen haben wir uns gleich ein ganzes Ferienhaus gemietet.
Benutzeravatar
Spider
 
Beiträge: 211
Registriert: So 29. Mai 2016, 08:10
Wohnort: Volkach

Anzeige

Re: eRUDA 2017 Team Zoe

Beitragvon stromer » Fr 21. Jul 2017, 08:23

Noch 2 Monate bis zur eRUDA und bisher sind "nur" 25 Teilnehmer im Team Zoe angemeldet. Und von den 25 sind auch nur 22 Zoes.
2009 Vectrix VX1 / 2011 Nissan Leaf / 2012 Renault Twizy / 2013 Renault Zoe Intens Q210 / 2014 Renault Zoe Intens Q210 / 2015 Renault Zoe Zen Q210 / 2015 Tesla Model S 70D / 2017 Renault Zoe Intens Q90 ZE40 / 2018 Tesla Model 3 / 2018 Microlino
Benutzeravatar
stromer
 
Beiträge: 2286
Registriert: Mi 17. Apr 2013, 08:09
Wohnort: Berghaupten

Re: eRUDA 2017 Team Zoe

Beitragvon Urban » Fr 21. Jul 2017, 21:57

Das wird schon noch.

Elektrisch,
nicht hektisch.
:mrgreen: Elektrisch, nicht hektisch. :mrgreen:
Benutzeravatar
Urban
 
Beiträge: 237
Registriert: Mi 13. Mär 2013, 18:58

Re: eRUDA 2017 Team Zoe

Beitragvon stromer » Fr 28. Jul 2017, 08:25

Die Streckenpläne für die eRUDA 2017 sind jetzt online. Die Challenge führt in diesem Jahr von Fürstenfeldbruck mit einem kurzen Zwischenstopp in Landsberg über Garmisch-Partenkirchen und dem Wikingerdorf am Walchensee wieder zurück nach FFB.
Für die Challenge gibt es 2 Sonderpunkte. Wer die Strecke ohne Nachladen schafft erhält 4 Sonderpunkte für sein Team.
Wenn alles klappt, werde ich bis Mitte September meinen neuen Q90 haben. Damit sollten die 235 km am Stück trotz des Höhenprofils kein Problem sein. Mich stört nur etwas, daß ich dann die Elektro-Flugvorführung in Jesenwang verpasse. Vielleicht wäre es ja auch möglich, die Strecke in umgekehter Richtung zu fahren. Also FFB - Walchensee - Garmisch - Jesenwang - FFB. Ich werde mich diesbezüglich mal mit Werner in Verbindung setzen.
Bisher sind von unserem Team 8 Zoe und ein Roadster zur Challenge angemeldet. Das Model S steht zwar noch nicht in der Liste, fährt aber meines Wissens die Challenge auch mit. Sind bei den angemeldeten Zoes außer mir noch weitere ZE40 dabei, die die Challenge ohne Zwischeladen durchfahren können ?

eruda.PNG
2009 Vectrix VX1 / 2011 Nissan Leaf / 2012 Renault Twizy / 2013 Renault Zoe Intens Q210 / 2014 Renault Zoe Intens Q210 / 2015 Renault Zoe Zen Q210 / 2015 Tesla Model S 70D / 2017 Renault Zoe Intens Q90 ZE40 / 2018 Tesla Model 3 / 2018 Microlino
Benutzeravatar
stromer
 
Beiträge: 2286
Registriert: Mi 17. Apr 2013, 08:09
Wohnort: Berghaupten

Re: eRUDA 2017 Team Zoe

Beitragvon stromer » So 30. Jul 2017, 18:10

Noch etwa 2 Monate bis zur eRUDA 2017. Wir werden auch in diesem Jahr wieder Team-Shirts drucken lassen. Wer im vergangenen Jahr schon teilgenommen hat, kann sein Shirt weiterverwenden, da wir das Design beibehalten.
Bestellungen nehmen wir mit Angabe von Stückzahl und Größe unter teamshirt@team-zoe.de .
Mögliche Größen sind für Damen S - 3XL und für Herren S - 5XL. Die Kosten für ein Shirt liegen bei 10 €.

Teamshirt.png
Teamshirt.png (69.81 KiB) 420-mal betrachtet
2009 Vectrix VX1 / 2011 Nissan Leaf / 2012 Renault Twizy / 2013 Renault Zoe Intens Q210 / 2014 Renault Zoe Intens Q210 / 2015 Renault Zoe Zen Q210 / 2015 Tesla Model S 70D / 2017 Renault Zoe Intens Q90 ZE40 / 2018 Tesla Model 3 / 2018 Microlino
Benutzeravatar
stromer
 
Beiträge: 2286
Registriert: Mi 17. Apr 2013, 08:09
Wohnort: Berghaupten

Re: eRUDA 2017 Team Zoe

Beitragvon Hachtl » Mi 2. Aug 2017, 07:36

Ich werde wahrscheinlich wegen meines Umzugs nicht teilnehmen können. Vielleicht mag jemand meine Startnummer übernehmen? (Denke das sollte möglich sein, oder?)
Renault Zoe Intens R240 Arktis Weiß Bild MeineZoe auf YouTube
Benutzeravatar
Hachtl
 
Beiträge: 1845
Registriert: Sa 19. Sep 2015, 21:02
Wohnort: Eggolsheim

Re: eRUDA 2017 Team Zoe

Beitragvon JuGoing » So 6. Aug 2017, 20:06

Ich überlege, ob ich da auch teilnehme.
Wäre mein erstes Event zu dem ich kommen würde, bin mir aber über den Ablauf recht unsicher.
Ich habe ca. 660 km Anfahrt.
Das Programm geht ja schon am Freitag los, heißt das, am Donnerstag anreisen und Montag wieder zurück ?
Team ZOE, bedeutet das irgendwelche Verpflichtungen (Thema Challenges), oder zeigt man nur gemeinsam Flagge.
Alles an Infos für einen Newbie wäre super, gern auch in einem eigenen Thread, um das hier nicht zu sprengen.
10/13 PV 9,75 kWp (Ost / West) & Pelletsheizung ÖkoFen 25 kW mit 15 qm Solarthermie
02/17 Hauskraftwerk E3/DC S10E12 mit 9,2 kWh Batteriekapazität und Notstromversorgung
06/17 ZOE R90 ZE 40 22 kW
11/17 Sion vorbestellt
JuGoing
 
Beiträge: 487
Registriert: So 16. Okt 2016, 19:46
Wohnort: 58300 Wetter

Re: eRUDA 2017 Team Zoe

Beitragvon -Marc- » So 6. Aug 2017, 20:56

Kein Problem ;)

Nur kein Stress
Du brauchst ein Zimmer das bekommst du bei:

-Patricia-

Dann wenn du möchtest manche reisen Do an und erst Mo ab ;)

Alles andere kann man mitmachen muss man aber nicht ;)

Gruß Marc
Benutzeravatar
-Marc-
 
Beiträge: 2181
Registriert: So 12. Jan 2014, 22:34
Wohnort: 34225 Baunatal , DE

Re: eRUDA 2017 Team Zoe

Beitragvon stromer » So 6. Aug 2017, 21:18

Ansonsten findest du alle Infos zum Team, Anmeldung usw. auch noch hier: http://www.team-zoe.de
2009 Vectrix VX1 / 2011 Nissan Leaf / 2012 Renault Twizy / 2013 Renault Zoe Intens Q210 / 2014 Renault Zoe Intens Q210 / 2015 Renault Zoe Zen Q210 / 2015 Tesla Model S 70D / 2017 Renault Zoe Intens Q90 ZE40 / 2018 Tesla Model 3 / 2018 Microlino
Benutzeravatar
stromer
 
Beiträge: 2286
Registriert: Mi 17. Apr 2013, 08:09
Wohnort: Berghaupten

Re: eRUDA 2017 Team Zoe

Beitragvon JuGoing » So 6. Aug 2017, 21:51

Danke euch für die schnelle Antwort und den Link.
D.h. wenn ich Freitag nachmittag / Abend erst dort ankomme ist das auch OK ?

Ich hatte bedenken wegen dieses Satzes auf der eRUDA Starseite
Freitag treffen die Teilnehmer und Teams am Fahrerlager ein, melden sich an ...

Ich habe jetzt aber gesehen, dass man sich da auch noch bis 22:00 Uhr anmelden kann - ist das so ?
10/13 PV 9,75 kWp (Ost / West) & Pelletsheizung ÖkoFen 25 kW mit 15 qm Solarthermie
02/17 Hauskraftwerk E3/DC S10E12 mit 9,2 kWh Batteriekapazität und Notstromversorgung
06/17 ZOE R90 ZE 40 22 kW
11/17 Sion vorbestellt
JuGoing
 
Beiträge: 487
Registriert: So 16. Okt 2016, 19:46
Wohnort: 58300 Wetter

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Veranstaltungen Deutschland

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast