eRUDA 2017 Team Zoe

Re: eRUDA 2017 Team Zoe

Beitragvon Michael70 » Fr 23. Dez 2016, 15:34

Meine Anmeldung ist jetzt auch raus. Freue mich schon auf die eRUDA 2017 mit großem Akku.
Kurz danach stürze ich mich in ein ganz großes Abenteuer: RIVE Maroc 10.-15.10.2017, die 1. E-Rallye in Marokko.

Viele Grüße
Michael
Tesla Model S 75D seit 06/2018, zuvor Renault ZOE Intens Q210
Benutzeravatar
Michael70
 
Beiträge: 237
Registriert: Fr 4. Apr 2014, 09:34
Wohnort: Aidlingen

Anzeige

Re: eRUDA 2017 Team Zoe

Beitragvon komet81 » Mo 2. Jan 2017, 05:48

Hallo Patricia, Hallo Team Zoe,

auch ich möchte das Team Zoe bei der eRUDA 2017 unterstützen.
Ich habe die Startnummer 19.

Bestimmt sieht man sich vorab schonmal im Mai in Salzburg.
Freue mich schon sehr!

Gruß
Stefan
Renault Zoe Zen Q210 (weiß, BJ 06/2013) seit 10/2016 (12.800 km)
- neue Ladeeinheit (BCB) 12/2016 (15.350 km)
- neuer Elektromotor 01/2017 (15.900 km)
- Batterieupgrade 41 kWh 08/2018 (28.000 km)

CEE rot 32 A (22 kW) und CEE blau 16 A (3,7 kW)
Benutzeravatar
komet81
 
Beiträge: 89
Registriert: So 18. Sep 2016, 10:06

Re: eRUDA 2017 Team Zoe

Beitragvon Tho » Mo 13. Feb 2017, 09:18

Von mir noch ein kleiner Rückblick auf die eRUDA 2016:
https://www.youtube.com/watch?v=rdzErQzrDLU
Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX
Emobility East - Beratung und Verkauf zu Elektromobilität & Smarthome http://www.emobility-east.de
PV, Speicher zu Hause + Mitbegründer Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 6900
Registriert: Di 28. Okt 2014, 00:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Re: eRUDA 2017 Team Zoe

Beitragvon -Marc- » Mo 13. Feb 2017, 23:36

Tho hat geschrieben:
Von mir noch ein kleiner Rückblick auf die eRUDA 2016:
https://www.youtube.com/watch?v=rdzErQzrDLU


Vielen :danke:

Gruß Marc
Benutzeravatar
-Marc-
 
Beiträge: 2371
Registriert: So 12. Jan 2014, 23:34
Wohnort: 34225 Baunatal , DE

Re: eRUDA 2017 Team Zoe

Beitragvon Tho » Mo 13. Feb 2017, 23:47

Am Schluss hängts, scheinbar Datei vom Upload kaputt. Da muss ich nochmal ran.
Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX
Emobility East - Beratung und Verkauf zu Elektromobilität & Smarthome http://www.emobility-east.de
PV, Speicher zu Hause + Mitbegründer Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 6900
Registriert: Di 28. Okt 2014, 00:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Re: eRUDA 2017 Team Zoe

Beitragvon Urban » Di 7. Mär 2017, 08:50

Für das Team-Hotel haben wir uns auch angemeldet, wird sicher wieder lustig. So wie die letzten Jahre.

Gruß
Ingo

elektrisch, nicht hektisch
:mrgreen: Elektrisch, nicht hektisch. :mrgreen:
Benutzeravatar
Urban
 
Beiträge: 272
Registriert: Mi 13. Mär 2013, 19:58

Re: eRUDA 2017 Team Zoe

Beitragvon Urban » Di 7. Mär 2017, 10:11

@ Patricia,

irgendwie habe ich seit gestern Probleme mit PN, darum möchte ich mich auf diesem Weg für das Team-Hotel anmelden.

Ein Doppelzimmer für zwei Personen, zwei Nächte.

Gruß
Ingo

elektrisch, nicht hektisch
:mrgreen: Elektrisch, nicht hektisch. :mrgreen:
Benutzeravatar
Urban
 
Beiträge: 272
Registriert: Mi 13. Mär 2013, 19:58

Re: eRUDA 2017 Team Zoe

Beitragvon -Patricia- » Di 7. Mär 2017, 13:47

@ Ingo

Zimmer ist für euch notiert.

Bis bald

Liebe Grüße
Patricia :wink:
Benutzeravatar
-Patricia-
 
Beiträge: 59
Registriert: Mo 30. Nov 2015, 18:22
Wohnort: 34225 Baunatal

Re: eRUDA 2017 Team Zoe

Beitragvon gekfsns » Fr 28. Apr 2017, 22:34

Bin momentan auf der Suche nach Informationen wie das bei der eRUDA genau abläuft, das Zoe Team scheint da schon jahrelange Erfahrung zu haben wenn ich mir das so anschaue wie professionell ihr das schon aufzieht :)
Was mich am meisten interessiert, wie läuft das mit der Challenge über Garmisch ab, hab gelesen dass das eRUDA Team auf dieser Strecke keine zusätzliche Lademöglichkeiten organisiert. Kann man sich das dann so vorstellen dass sich an den wenigen Ladesäulen die Teilnehmer stauen oder machen da so wenige mit dass sich das relativ entspannt ?
Was sollte man bei der ersten Teilnahme schon besser vorher wissen ? (z.B. hab ich in den Videos die vielen Baustromverteiler gesehen, d.h. am besten CEE Kabel mitnehmen)
Freu mich schon auf September :)
gekfsns
 
Beiträge: 1893
Registriert: Do 22. Sep 2016, 18:51

Re: eRUDA 2017 Team Zoe

Beitragvon stromer » Sa 29. Apr 2017, 08:59

Bis Sonntag, 30.April 2017 gilt noch eine günstigere Anmeldegebühr von 39,90 €.
Wer sich zum Team Zoe bis morgenl noch anmeldet spart 20 €. Infos zur Veranstaltung findet ihr unter:

http://www.eruda.de

und

http://www.team-zoe.de
2009 Vectrix VX1 / 2011 Nissan Leaf / 2012 Renault Twizy / 2013 Renault Zoe Intens Q210 / 2014 Renault Zoe Intens Q210 / 2015 Renault Zoe Zen Q210 / 2015 Tesla Model S 70D / 2017 Renault Zoe Intens Q90 ZE40 / 2018 Tesla Model 3 / 2018 Microlino
Benutzeravatar
stromer
 
Beiträge: 2344
Registriert: Mi 17. Apr 2013, 09:09
Wohnort: Berghaupten

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Veranstaltungen Deutschland

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast