Emsland E-Mobil-Stammtisch

Emsland E-Mobil-Stammtisch

Beitragvon Kellergeist2 » So 4. Dez 2016, 17:41

Nachdem unsere "Auftakt-Veranstaltung" mit einer kleinen, gemütlichen Runde erfolgreich und zu aller Zufriedenheit verlief, wollen wir diesen nun regelmäßig stattfinden lassen.

Wir treffen uns
jeden 1. Samstag im Monat
ab 17:00 Uhr

im Bootshaus in Meppen.

Adresse: Widukindstrasse 22, 49716 Meppen (Koordinaten: 52.691515, 7.297262)
Lademöglichkeiten:
  • Ladeoptionen direkt vor Ort sind derzeit (noch) nicht gegeben.
  • In ca. 400m Entfernung (Hüttenstraße - Am alten Güterbahnhof) gibt es eine RWE/innogy-Ladesäule.
Ein Tisch für 8 Personen ist dort standardmäßig für uns reserviert.
Bitte teilt uns hier kurz mit, wenn ihr dabei seid, damit wir ggfls. einen größeren Tisch reservieren können.

Bisher vertreten gewesene Fahrzeuge:
  • BMW i3
  • Hyundai Ioniq
  • Mitsubishi i-MiEV
  • Nissan Leaf
  • Renault Zoe
  • Tesla Model S
Zuletzt geändert von Kellergeist2 am So 5. Nov 2017, 18:21, insgesamt 23-mal geändert.
Gruß, Kellergeist2
Tesla Model S 85
Kellergeist2
 
Beiträge: 326
Registriert: Di 29. Sep 2015, 20:00
Wohnort: Fürstenau

Anzeige

Re: Emsland E-Mobil-Stammtisch

Beitragvon Kellergeist2 » So 4. Dez 2016, 18:43

Ich möchte an dieser Stelle nochmals ausdrücklich darauf hinweisen, dass jeder E-Mobil-Fahrer und -Interessierte herzlichst eingeladen ist, egal wo er/sie herkommt und was er/sie fährt.
So dürfen auch E-Mobil-Interessierte aus NRW mit ihrem Diesel angestinkert kommen. ;-) *)
Ebenso dürfen auch HEV-/PHEV- und/oder FCEV-Fahrer mitmachen.

*) Ich stamme ursprünglich selber aus NRW und habe vorher einen 2.0l Diesel gefahren, daher erlaube ich mir diese Worte.
Gruß, Kellergeist2
Tesla Model S 85
Kellergeist2
 
Beiträge: 326
Registriert: Di 29. Sep 2015, 20:00
Wohnort: Fürstenau

Re: Emsland E-Mobil-Stammtisch

Beitragvon Kellergeist2 » So 4. Dez 2016, 18:53

Ich hätte da noch einen Location-Vorschlag, der für mich ein Heimspiel wäre und dennoch im Emsland liegt:
Lüns in Freren
Gruß, Kellergeist2
Tesla Model S 85
Kellergeist2
 
Beiträge: 326
Registriert: Di 29. Sep 2015, 20:00
Wohnort: Fürstenau

Re: Emsland E-Mobil-Stammtisch

Beitragvon mlie » Mo 5. Dez 2016, 01:43

Rechnet mal ab April/Mai mit mir. Die momentanen Temperaturen sind für Nicht-Teslaner etwas herausfordernd, sonst wäre ich mal rumgekommen. Aber nur mit den schrottigen EGB-Chademos ist mir das zu heiß. ;-)

Ich wünsche euch eine gute Annahme des Stammtisches, das Weihnachtstreffen in Torfhaus hat ja genauso klein angefangen. Das entwickelt ganz schnell eine gewisse Eigendynamik...
110Mm elektrisch ab 11/2012.

Bevor man den 200. Tröt zu einem längst ausdiskutierten Sachverhalt aufmacht, IMMER erstmal die Suche benutzen. Es gibt in diesem Forum KEIN Elektroautothema, welches nicht schon längst abschliessend diskutiert wurde!
Benutzeravatar
mlie
 
Beiträge: 3232
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 09:43
Wohnort: Nordkreis Celle

Re: Emsland E-Mobil-Stammtisch

Beitragvon Aurora » Mo 5. Dez 2016, 18:08

mlie hat geschrieben:
53Mm Kangoo Maxi, 8 Mm Leaf, 51 Mm eNV200

Es hat eine Weile gedauert bis ich auf Megameter für Mm gekommen bin. :)
1999 Fahrrad elektrifiziert; 2001 PV-Anlage aufs Dach; 2003 CityEL; im 21. Jhdt. wird es Zeit für ein elektrisches Vierrad. 2014 Tesla Model S. Meine Empfehlung! ;-)
Benutzeravatar
Aurora
 
Beiträge: 126
Registriert: Di 26. Mai 2015, 15:30

Re: Emsland E-Mobil-Stammtisch

Beitragvon Aurora » Do 15. Dez 2016, 19:38

Für den 7. Januar ist im Bootshaus Meppen ab 17 Uhr ein Tisch für 10 Personen reserviert.
Ladeoptionen frage ich noch beim dortigen Ruderverein nach.
1999 Fahrrad elektrifiziert; 2001 PV-Anlage aufs Dach; 2003 CityEL; im 21. Jhdt. wird es Zeit für ein elektrisches Vierrad. 2014 Tesla Model S. Meine Empfehlung! ;-)
Benutzeravatar
Aurora
 
Beiträge: 126
Registriert: Di 26. Mai 2015, 15:30

Re: Emsland E-Mobil-Stammtisch

Beitragvon Kellergeist2 » Fr 16. Dez 2016, 13:12

Hallo MichaEL,

vielen Dank für dein Engagement.
Ich habe es in dem ersten Beitrag dieses Themas aufgenommen.

Ich bin auf jeden Fall natürlich wieder dabei.
Da MichaEL es organisiert hat, gehe ich fest davon aus, dass er ebenfalls dabei sein wird, daher habe ich ihn mit auf die Teilnehmerliste für den 07.01. gesetzt.

@All:
Ich würde mich sehr darüber freuen, wenn wir die Teilnehmerzahl aus diesem Monat überbieten, daher hier nochmal mein Aufruf:
Kellergeist2 hat geschrieben:
Ich möchte an dieser Stelle nochmals ausdrücklich darauf hinweisen, dass jeder E-Mobil-Fahrer und -Interessierte herzlichst eingeladen ist, egal wo er/sie herkommt und was er/sie fährt.
So dürfen auch E-Mobil-Interessierte aus NRW mit ihrem Diesel angestinkert kommen. ;-) *)
Ebenso dürfen auch HEV-/PHEV- und/oder FCEV-Fahrer mitmachen.

*) Ich stamme ursprünglich selber aus NRW und habe vorher einen 2.0l Diesel gefahren, daher erlaube ich mir diese Worte.
Gruß, Kellergeist2
Tesla Model S 85
Kellergeist2
 
Beiträge: 326
Registriert: Di 29. Sep 2015, 20:00
Wohnort: Fürstenau

Re: Emsland E-Mobil-Stammtisch

Beitragvon Kellergeist2 » Mo 19. Dez 2016, 08:51

Ich habe mal den ersten Beitrag in diesem Thema etwas umgestellt, so dass er hoffentlich etwas übersichtlicher ist. ;-)
Gruß, Kellergeist2
Tesla Model S 85
Kellergeist2
 
Beiträge: 326
Registriert: Di 29. Sep 2015, 20:00
Wohnort: Fürstenau

Re: Emsland E-Mobil-Stammtisch

Beitragvon Kellergeist2 » So 1. Jan 2017, 20:50

Nächsten Samstag ist es wieder soweit.
Wir würden uns sehr darüber freuen, wenn im neuen Jahr auch noch zahlreiche neue Gesichter dabei wären.
Eine kurze Mitteilung hier in diesem Thread würde uns helfen.
Gruß, Kellergeist2
Tesla Model S 85
Kellergeist2
 
Beiträge: 326
Registriert: Di 29. Sep 2015, 20:00
Wohnort: Fürstenau

Re: Emsland E-Mobil-Stammtisch

Beitragvon Hambert » Mo 2. Jan 2017, 17:17

Ich bin wieder dabei :)
Hambert
 
Beiträge: 16
Registriert: Mi 16. Okt 2013, 07:35

Anzeige

Nächste

Zurück zu Veranstaltungen Deutschland

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Salomon und 3 Gäste