Elektroauto Treffen in Hamburg am 14. September

Elektroauto Treffen in Hamburg am 14. September

Beitragvon kai » Do 15. Aug 2013, 17:10

Hallo liebes Forum,

ich möchte hiermit das erste rein private Hamburger Elektroauto Treffen ankündigen. Dazu gehört selbstverständlich auch das komplette Pendler Umfeld rund um Hamburg. Es sind alle Elektroautos und Plug-In Hybride willkommen.

Wir wollen uns bei der Oberhafenkantine in Hamburg am Samstag den 14. September ab 12:00 treffen.

Oberhafen-Kantine
Stockmeyerstrasse 39
20457 Hamburg
http://www.oberhafenkantine-hamburg.de/

Das Programm ist extrem reduziert (keep it simple) und sieht folgendermaßen aus:

12:00 Start, sich kennenlernen, Autos gegenseitig bestaunen usw. Parkplätze gibts genügend.
13:00 Essen/Trinken und Klönen in der Oberhafenkantine, ich habe dafür die "Stube" reserviert, da passen bis zu 25 Leute rein
15:00 Ende der Stuben-Reservierung

Bitte schreibt doch in diesem Thread ob Ihr kommt und mit wievielen Personen. Ich kann dann evtl noch 2 weitere Tische bei der Oberhafenkantine "klarmachen". Und Essen ist erwünscht, der Laden will auch Umsatz machen. Aufladen ist vor Ort leider nicht möglich, dafür ist der Treffpunkt sehr zentral.

Es wird natürlich Fotos und Preise für den
- Fahrer/Auto mit der weitesten Anfahrt
- Fahrer/Auto mit dem ältesten Elektroauto
- Fahrer/Auto mit dem von den Teilnehmern gewählten cooolsten E-Mobil
geben

Ich hoffe auf rege Beteiligung, mal sehen wie viele sich hier melden.

Danke

Kai
BildZOE Zen, CrOhm Box mit 22kw, PV seit 2009 mit Eigenverbrauch und 9,43 kWp (Hausspeicher mit 25 kWh geplant)
Benutzeravatar
kai
 
Beiträge: 2389
Registriert: Sa 2. Jun 2012, 19:07
Wohnort: Schleswig Holstein

Anzeige

Re: Elektroauto Treffen in Hamburg am 14. September

Beitragvon mlie » Do 15. Aug 2013, 17:54

Gute Idee!

Ich bin kein Pendler, Hamburg liegt von hier aus im Vergleich zu Hannover am Arsch der Welt (44min zu 2 Std. mit dem Zug - eine Richtung...)

Hmm, 124km, da müsste ich in Lüneburg bei Renault zwischentanken- würde ich vor Ort tanken können, wäre ich gern dabei. Vielleicht findet ja mal ein Treffen etwas näher hier statt. :) Man kann ja noch hoffen.

Ich wünsche den sich Treffenden jedenfalls schon mal viel Spaß!

Viele Grüße,
Martin
110Mm elektrisch ab 11/2012.

Bevor man den 200. Tröt zu einem längst ausdiskutierten Sachverhalt aufmacht, IMMER erstmal die Suche benutzen. Es gibt in diesem Forum KEIN Elektroautothema, welches nicht schon längst abschliessend diskutiert wurde!
Benutzeravatar
mlie
 
Beiträge: 3230
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 09:43
Wohnort: Nordkreis Celle

Re: Elektroauto Treffen in Hamburg am 14. September

Beitragvon eDEVIL » Do 15. Aug 2013, 19:05

HH wäre schon sportlich, aber mal schaun, ob ich bis dahin meinen Leaf habe.

Lt. Usermapsieht es ja in Berlin-Brandenburg sehr mager mit Usern aus...
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11329
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Re: Elektroauto Treffen in Hamburg am 14. September

Beitragvon Frank » Do 15. Aug 2013, 20:37

eDEVIL hat geschrieben:
Lt. Usermapsieht es ja in Berlin-Brandenburg sehr mager mit Usern aus...

600 Mitglieder im Forum, 90 in der Usermap. :(
Nicht nur in Berlin-Brandenburg sieht es mager aus. :)

Gruß Frank
Zoe Intens Q210, 6/2013, schwarz mit weißem Dach,
Zoe Intens Q90, 9/2017, Intensrot
Drehstromkiste
Frank
 
Beiträge: 487
Registriert: Fr 13. Jul 2012, 17:23
Wohnort: Kreuztal

Re: Elektroauto Treffen in Hamburg am 14. September

Beitragvon Dutchman » Fr 16. Aug 2013, 09:29

Hi Kai,
ich komme natürlich.
Freue mich schon auf das lekere Essen.
Gruß
Kay
Seit Juli 2013 Besitzer eines ZOE Intens schwarz.
Dutchman
 
Beiträge: 85
Registriert: Di 30. Okt 2012, 16:29
Wohnort: Deutschland, Hamburg

Re: Elektroauto Treffen in Hamburg am 14. September

Beitragvon Floeki » So 18. Aug 2013, 16:35

Hallo Kai,
Toll dass mal jemand die Initiative ergreift und ein Treffen organisiert.
Werde auf jeden Fall kommen wenn ich bis dahin wieder in Deutschland bin. Das steht etwa eine Woche vorher fest und dann sage ich verbindlich.
Für mich sind es auch gute 120km nach Hamburg heisst ich müsste laden um zurück zu kommen mit meinem
Känguruh aber erfahrungsgemäss komme ich sowieso nicht vorm Frühstück weg...! Es stehen um die hundert Säulen in der Stadt rum also wird sich schon eine Lademöglichkeit finden. Muss man halt ne station mit der U-bahn fahren oder eine Runde Stadtrad radeln.
Die nächste Station ist glaube ich das Vattenfall Gaskraftwerk in der Hafe city. Falls bedarf ist verleihe ich gern meine Karte. Die Gebühr wird dann in Bierchen entgegengenommen ;)

Grüsse aus Israel,
Floeki
"Simplicity is the real perfection...!" [Steve Jobs]
Floeki
 
Beiträge: 24
Registriert: Mo 10. Dez 2012, 23:11
Wohnort: Industriestrasse 135, 21107 Hamburg

Re: Elektroauto Treffen in Hamburg am 14. September

Beitragvon kai » Mo 19. Aug 2013, 17:25

Hi Leute,

Zwischenstand nach 4 Tagen:

also neben
1. Dutchmen (ZOE) kommt noch
2. midimal (hoffentlich schon mit dem Leaf)
3. Capt.Hawkeye.Pierce (evtl schon da der ZOE, sonst Erdgasauto)
4. ein begeisterter Elektro-Peugeot Fahrer (von vor 2009)
5. ein Ampera Fahrer
6. Floeki mit Kangoo ZE (wenn er bis dahin wieder in D weilt)
7. evtl. eDevil (Leaf)
8. Ich mit ZOE

Noch pending:
9. 2-3 unbestätigte ZOE Fahrer meines Händlers
10. 1 Fluence ZE Fahrer
11. Ein Fisker Fahrer
12. 2-3 unbestätigte Twizy Fahrer

Gruß und immer schön weitererzählen/weiterleiten.

Kai
BildZOE Zen, CrOhm Box mit 22kw, PV seit 2009 mit Eigenverbrauch und 9,43 kWp (Hausspeicher mit 25 kWh geplant)
Benutzeravatar
kai
 
Beiträge: 2389
Registriert: Sa 2. Jun 2012, 19:07
Wohnort: Schleswig Holstein

Re: Elektroauto Treffen in Hamburg am 14. September

Beitragvon TJ0705 » Mo 19. Aug 2013, 20:02

Moin Kai,

ich bin mit meinem Leaf evtl. auch dabei. Ist für mich ja quasi vor der Tür, und auch die Location klingt spannend. Kann aber noch nicht fest zusagen. Würde relativ spontan dazu stoßen. Wenn dann keine Plätze mehr sind, fahre ich eben wieder. Null problemo.

Grüße Dirk
TJ0705
 
Beiträge: 1195
Registriert: Fr 9. Aug 2013, 17:35

Re: Elektroauto Treffen in Hamburg am 14. September

Beitragvon kai » Di 20. Aug 2013, 07:06

Hallo Dirk,

super !

Keine Plätze gibt es nicht. Es werden immer einige an den Autos herumstehen oder "unten" sein, da gibts ja auch noch Plätze.

Freu mich schon.

Gruß

Kai
BildZOE Zen, CrOhm Box mit 22kw, PV seit 2009 mit Eigenverbrauch und 9,43 kWp (Hausspeicher mit 25 kWh geplant)
Benutzeravatar
kai
 
Beiträge: 2389
Registriert: Sa 2. Jun 2012, 19:07
Wohnort: Schleswig Holstein

Re: Elektroauto Treffen in Hamburg am 14. September

Beitragvon Leftaf » Di 20. Aug 2013, 09:02

Hallo Kai,

vielen dank für das Organisieren.

Ich bin mit meinem ZOE und zwei Personen + Kind 2 Jahre dabei.

Gleich um die Ecke ist ein Vattenfall Heizwerk und eine weitere Lademöglichkeit.

Osakaallee
Vattenfall Heizwerk

Ich kann schon mal meine Vattenfall RFID Karte zur Verfügung Stellen frage bei Vattenfall mal nach ob es "Gast Karten" gibt.

Gruss Leftaf
Renault ZOE Intens
Bild
Benutzeravatar
Leftaf
 
Beiträge: 514
Registriert: Do 23. Mai 2013, 15:56
Wohnort: Hamburg

Anzeige

Nächste

Zurück zu Veranstaltungen Deutschland

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast