Berlin - Formel E - Kommunikation Anreise/Abreise

Re: Berlin - Formel E - Kommunikation Anreise/Abreise

Beitragvon Elektrolurch » So 24. Mai 2015, 10:00

@energieingenieur: Als ich das erste Mal an dieser RWE-Säule in MD war, stand ich auch vor dieser Schranke. Ich bin dann einfach ein paar m weiter vorgefahren (Richtung Tanke) und hab mich an die Mauer da gestellt. Kabel über die Mauer gehängt, fertig. Wer durch wollte zur Tanke, hat das locker geschafft. War genug Platz.

Beim zweiten Mal bin ich direkt von der Hauptstraße auf das Gelände abgebogen, da waren keine Poller. Vielleicht bist du eine zu weit gefahren? Nur dann kommt man nämlich um das Gebäude herum und landet vor der Schranke...
ZOE Intens Q210 weiß (F-Import) seit 11.2013
Ratgeber Elektroautos | ZOE-Blog
Benutzeravatar
Elektrolurch
 
Beiträge: 2780
Registriert: Fr 15. Nov 2013, 07:00
Wohnort: Ronnenberg-Benthe (Hannover)

Anzeige

Re: Berlin - Formel E - Kommunikation Anreise/Abreise

Beitragvon eDEVIL » So 24. Mai 2015, 10:29

energieingenieur hat geschrieben:
2) Die Typ2-Dosen am Fraunhofer funktionieren nicht. Zumindest nicht mit ZOE. Der HPC für die Roadster lief einwandfrei.

Im Prinzip sollte man die aus dem Verzeichnis löschen. Habe bisher immer Probleme gehabt (Leaf nicht Zoe). Das ist Bastelschrott.


Allen die noch unterwegs sind: gute Fahrt!

P.S: Volker und Guy fahren gleich bei mir fast vorbei...
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11231
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Re: Berlin - Formel E - Kommunikation Anreise/Abreise

Beitragvon energieingenieur » So 24. Mai 2015, 12:20

Elektrolurch hat geschrieben:
Beim zweiten Mal bin ich direkt von der Hauptstraße auf das Gelände abgebogen, da waren keine Poller. Vielleicht bist du eine zu weit gefahren? Nur dann kommt man nämlich um das Gebäude herum und landet vor der Schranke...

Diesen Weg haben wir bei der Anreise auch genommen. Nur gestern Abend war er wirklich mit Pollern versperrt. Das sind so dicke Poller, welche aus dem Boden automatisch hochfahren. Ca 7 Stück nebeneinander und alle hübsch mit LED beleuchtet, wenn man da tagsüber auf das Gelände fährt, nimmt man das nicht wahr. Ob die jeden Abend oder nur am Wochenende hochgefahren werden weiß ich nicht, aber gestern Abend waren sie da und die Zufahrt auf das Gelände faktisch nicht möglich.
energieingenieur
 
Beiträge: 1630
Registriert: Do 13. Jun 2013, 18:04

Re: Berlin - Formel E - Kommunikation Anreise/Abreise

Beitragvon Greenhorn » So 24. Mai 2015, 12:55

Ladepark Rathenow läuft auch wieder unter Vollast.
Inklusive Leaf Treffen.
Dateianhänge
IMG_20150524_131440.jpg
Gruß Bernd
Seit 26.02.15 Leaf Tekna: schon über 65.000 km Erfahrung :-)
„Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende" (Oscar Wilde)
Benutzeravatar
Greenhorn
 
Beiträge: 4137
Registriert: Do 20. Feb 2014, 19:03
Wohnort: Geesthacht

Re: Berlin - Formel E - Kommunikation Anreise/Abreise

Beitragvon energieingenieur » So 24. Mai 2015, 13:08

rolandk hat geschrieben:
Vor allem verstehe ich den Poller nicht. Heißt das, das man jetzt grundsätzlich nicht mehr von der Hauptstrasse neben der Tankstelle aufs Gelände kommt, sondern nur über die Schranke? Denn die geht nach meiner Erinnerung nur auf, wenn man das Gelände verlassen will.

Guckt euch das Gebäude bitte mal auf Google Earth an. Dort sieht man an der östlichen Einfahrt die versenkten Poller recht deutlich auf dem Luftbild. Vermutlich hat sie bisher Niemand bemerkt, weil sie bei den bisheringen Ladeversuchen abgesenkt waren. Wenn die Poller oben sind ist keinerlei Zufahrt zu dem Gelände möglich. Ich bin mir grad auch nicht sicher, ob das Gebäude überhaupt was mit dem ADAC zu tun hat. Da war überall Werbung für Enterprise Autovermietung, was sich auch mit den Angaben im Internet zu diesem Standort deckt.
energieingenieur
 
Beiträge: 1630
Registriert: Do 13. Jun 2013, 18:04

Re: Berlin - Formel E - Kommunikation Anreise/Abreise

Beitragvon TeeKay » So 24. Mai 2015, 13:48

rolandk hat geschrieben:
Magdeburg liegt aber nicht in Brandenburg, sondern ist Landeshauptstadt von Sachsen-Anhalt.

Das ist mir klar. Aber wenn der ADAC BB Ausrichter ist, dann kann es nicht so schwer sein, konzernintern die Säulen auf den Zufahrtswegen zur Veranstaltung freizuhalten. Früher ging das da schließlich auch ohne Schranke und Poller. Ein Blick auf beliebige Verzeichnisse zeigt ja recht eindeutig, dass die Zahl der zur Auswahl stehenden Lademöglichkeiten Richtung Berlin arg beschränkt ist.
https://www.facebook.com/ElektroautoImAlltag/
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 10833
Registriert: Di 15. Okt 2013, 10:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Re: Berlin - Formel E - Kommunikation Anreise/Abreise

Beitragvon Elektrolurch » So 24. Mai 2015, 17:39

energieingenieur hat geschrieben:
Wenn die Poller oben sind ist keinerlei Zufahrt zu dem Gelände möglich.

Zum Gelände nicht, aber wie gesagt, man kann die Säule auch von der Tankstellenzufahrt aus über die Mauer erreichen & benutzen:

RWE_MD.jpg
ZOE Intens Q210 weiß (F-Import) seit 11.2013
Ratgeber Elektroautos | ZOE-Blog
Benutzeravatar
Elektrolurch
 
Beiträge: 2780
Registriert: Fr 15. Nov 2013, 07:00
Wohnort: Ronnenberg-Benthe (Hannover)

Re: Berlin - Formel E - Kommunikation Anreise/Abreise

Beitragvon NotReallyMe » Mo 25. Mai 2015, 13:54

Ich wollte mich auf diesem Wege bei allen Kollegen aus dem Forum bedanken, mit denen ich die Zeit in Berlin und teilweise auf der Reise verbringen durfte. Das war großartig viel wichtiger für mich als der Rekordversuch selbst. Diese Generalprobe der Reise zur Eruda hat für mich ohne Probleme geklappt, die Details werde ich dann im "wie schnell kann es gehen" Thread verhackstücken. Ich hoffe, ihr seid alle wohlbehalten und gesund wieder zu Hause angekommen und dass wir uns bald einmal wiedersehen.
Bisher I001-16-11-502 Max.Kapa. 29.9 kWh, jetzt I001-17-07-500 Max.Kapa. 28.6 kWh
NotReallyMe
 
Beiträge: 1494
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 17:46

Anzeige

Vorherige

Zurück zu Veranstaltungen Deutschland

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste